Schneidebrett mit Schublade

Schneidebrett mit Schublade

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingSchneidebrett mit Schublade-Guide

Wir alle benutzen es täglich als Unterlage in der Küche – das Schneidebrett. Beim Kartoffeln Schälen, beim Zwiebeln Hacken oder beim Fleisch Filettieren. Das Schneidebrett ist ein unabdingbarer Helfer in unserer Küche. Doch immer wenn wir das Schneidebrett benutzen entstehen Abfälle: Sämtliche Prozesse verlaufen unkomplizierter, wenn wir ein Schneidebrett mit Schublade benutzen. Denn in die Schublade können wir kurzerhand alle Abfälle verschwinden lassen und haben weniger lästige Gänge zum Mülleimer.

Bei Westwing finden Sie unzählige Ideen, sowohl für die Küche, als auch für den Garten und für Möbel. Westwing ist der erste Shopping-Club Deutschlands und bietet täglich wechselnde, attraktive Themen-Sales mit einzigartigen Produkten an. Die geschmackvollen Artikel werden von unseren Stil-Experten und Delia Fischer für Sie ausgesucht. Westwing bietet tolle How To’s für Ihr Zuhause. Melden Sie sich noch heute an und tauchen Sie ein in die Welt des Shopping-Clubs.

Das Schneiden von frischen Lebensmitteln leicht gemacht – mit dem Schneidebrett mit Schublade

Beim Kochen sollte man stets frische Produkte benutzen. Ob nun Kräuter, Gemüse oder Obst. Im Grunde sind die Lebensmittel schnell geschnitten oder geschält. In jedem Fall ist es ratsam, ein Schneidebrett zu besitzen, noch besser ist es allerdings, wenn Sie ein Schneidebrett mit Schublade nutzen, da man damit ganz einfach alle Abfälle entsorgen kann – etwa die Haut vom Knoblauch oder die Schale von Kartoffeln. Das Schneidebrett mit Schublade ist stets ein nützliches Utensil. Das Beste ist, dass Sie mit dem Schneidebrett im Nu Obst und Gemüse geschält und geschnitten haben und sich lästige Gänge zum Abfalleimer sparen.

Mit dem Schneidebrett mit Schublade hat man mehr Zeit für das Wesentliche

Das Schneidebrett mit Schublade ist ein toller Küchenhelfer mit dem man viel Zeit einspart. Denn mit dem Schneidebrett mit Schublade gehen sämtliche Abläufe wesentlich schneller von statten. Alle Abfälle landen in der Schublade, die sich einfach leeren lässt. Das Schneidebrett mit Schublade ist zum Beispiel aus Holz, aus Stirnholz oder Bambus.

In der Regel hat das Schneidebrett mit Schublade eine Breite von 40 cm und wird unter anderem von der Firma Continenta angeboten. Erwähnenswert ist, dass das Schneidebrett mit Schublade zu einem fairen Preis gehandelt wird. Weitere Tipps, Tricks und Anregungen zu Küchenhelfern, ebenso zu Möbeln und Deko-Artikeln erhalten Sie bei Westwing, Deutschlands erstem Shopping-Club.

Schneidebrett mit Schublade: Der Küchenhelfer in unterschiedlichen Designs

Das Schneidebrett mit Schublade ist super praktisch und ein kleines Küchenhelferchen, das Sie beim Kochen nicht mehr missen möchten. Das Schneidebrett gibt es in unterschiedlichen Materialien und Designs, wodurch es ganz individuell nutzbar ist.

Ein Schneidebrett mit Schublade aus Holz ist das wohl beliebteste Modell. Durch die unterschiedlichen Funktionen, die die Schubladen aufweisen, lässt sich hier für sämtliche Zwecke das richtige Exemplar finden. Das Grundmodell ist das Schneidebrett, welches mit einer einzelnen Schublade ausgestattet ist. Diese kann für das Ablegen von Abfall oder auch für die bereits geschnittenen Lebensmittel verwendet werden. Die Schublade selbst kann ebenfalls aus Holz oder Kunststoff sowie Metall sein. Ein Modell, welches mehr vorangeschritten ist, ist das Schneidebrett mit mehreren Schubladen. Diese können seitlich am Schneidebrett, sowie an der Vorder-und Rückseite angebracht sein. Durch die mehreren Schubladen können auch mehrere Lebensmittel und Abfälle problemlos bis zum Kochen aufbewahrt werden. Die Schubladen können auch ganz einfach aus Ihrer Verankerung im Schneidebrett gehoben werden und so zum Mülleimer oder zum Herd transportiert werden. Aber nicht nur zum Ablegen von Lebensmitteln können die Schubladen dienen. Viele Schneidebretter mit Schubladen sind dafür vorgesehen, dass man die Schneidemesser darin verstaut. So hat man eine praktische Kombination von Schneidebrett und Messerschublade.

Sowohl bei einem Schneidebrett aus Holz, als auch bei Brettern aus Kunststoff, gibt es Modelle, bei denen die Schublade an sich keine Schublade ist, sondern ein weiteres Schneidbrett, welches man herausziehen kann. Auf dem zweiten Schneidebrett können, wie in den anderen Schubladen, die geschnittenen Lebensmittel bis zum Kochen gelagert werden. Bei Bedarf kann das Brett aber auch als zweites Schneidebrett genutzt werden.

Entdecken Sie das Schneidebrett mit Schublade und ergänzen Sie Ihre Küchenausstattung mit Westwing!

Schneidebrett mit Schublade online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales