Schiebegardinen Türkis

Schiebegardinen Türkis

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingSchiebegardinen Türkis-Guide

Lust auf Farbe am Fenster? Schiebegardinen Türkis bringen frischen Wind in Ihr Zuhause! Schiebegardinen sind in der Regel dünne Textil-Gardinen, die an etwa 30 bis 60 cm langen Schiebeleisten (dünne Stangen aus Metall) befestigt sind. Abhängig von der Fenster-Größe können dabei mehrere Schiebegardinen nebeneinander befestigt werden. Nicht nur am Fenster, wo Schiebegardinen Türkis als Licht- und Sichtschutz dienen, auch vor offenen Regalen sind Schiebegardinen – Türkis setzt hier nicht weniger fröhliche Akzente – gern gesehen!

Fröhlicher Hingucker am Fenster: Schiebegardinen Türkis

Frischen Sie den Look Ihres Zuhauses auf unkomplizierte Weise auf und setzen Sie auf bunte Schiebegardinen! Türkis- oder Blautöne „erfrischen“ die Atmosphäre in Küche, Bad oder Kinderzimmer im Nu. Wir haben für Sie viele inspirierende Beispiele zusammengetragen, wie Sie mit Farben Individualität in Ihr Zuhause bringen und einem Raum Charakter verleihen. Passend zu unterschiedlichen Wohnstilen finden Sie im Westwing-Magazin ergänzend zu unseren täglich wechselnden Themen-Sales anregende Deko-Tipps und DIY-Ideen.

Schiebegardinen Türkis: Frischer Wind für Fenster aller Art

Farben als gestalterisches Element einzusetzen ist eines der ältesten „Geheimnisse“ für harmonisches Interior-Design. Farben und ihre Eigenschaften verleihen einem Raum automatisch eine bestimmte Atmosphäre. Die Farbe Türkis steht beispielsweise für Offenheit und Freiheit. Genau die richtige Farbe, um ein inspirierendes Umfeld zu schaffen, z.B. fürs Büro oder das Kinderzimmer. Eine schnelle und einfache Möglichkeit, hier für einen Frischekick zu sorgen: Schiebgardinen-Türkis! Schiebegardinen eignen sich hervorragend für breite Fensterfronten, können aber auch in einzelne Fenster eingepasst werden. Das kleine Fenster im Gäste-WC kann ebenso mit Schiebegardinen-Türkis „bestückt“ werden wie ein schräges Dachfenster. Dank vielfältiger Anbringungsmöglichkeiten und einer großen Auswahl unterschiedlicher Stoffqualitäten, Farbnuancen und Muster kann Schiebegardinen-Türkis differenziert auf Ihre individuelle Wohnsituation zugeschnitten werden.

Tipps zur Montage von Schiebegardinen Türkis

Wo herkömmliche Gardinen und Vorhänge zu wuchtig oder nicht zeitgemäß wirken, bringen Schiebegardinen Türkis luftigen Licht- und Sichtschutz. Durch das im Gegensatz zu Vorhängen meist dünnere Material strahlen Schiebegardinen Türkis eine besondere Leichtigkeit aus – und das auch im buchstäblichen Sinne! Dank leichten Schiebegardinen sind die Zeiten vorbei, in denen sich das Vorhang-Zuziehen anfühlte, als ob man eine schwere mittelalterliche Zugbrücke bewegte.
Zu Schiebegardinen Türkis gibt es je nach Design und Machart ein umfangreiches Zubehör, das die Montage kinderleicht macht. Schiebgardinen werden entweder in eine zuvor an der Decke befestigte Schiene eingeführt oder auf eine (verstellbare) Schiene gefädelt. Eine Metallstange am unteren Ende von bodenlangen Schiebegardinen sorgt für die nötige Spannung und das zum leichten Verschieben nötige Gewicht. So kann nun jede einzelne Bahn der Schiebegardinen unabhängig voneinander bewegt werden, aber auch eine „Reihenschaltung“ ist dank cleverer Montage-Systeme möglich.

Kommende Sales