Schachteln

Schachteln

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingSchachteln-Guide

An was denken Sie, wenn Sie an Schachteln denken? An die alte Schachtel aus der Nachbarschaft? Wir denken bei Schachteln an schön designte Boxen, die meist aus Karton bestehen und mit richtig hübschen kleinen Accessoires versehen sind.

Schachteln avancieren durch ihr kreatives und schönes Aussehen schnell zu Deko-Highlights in unserem Interieur und machen auf Regalen, Kommoden, in Schränken oder in Schubladen eine super Figur! Diese kleinen dekorativen Helfer sind kaum noch aus unserer Inneneinrichtung wegzudenken.

Schachteln aus Karton mit Deckel

Schachteln zur Aufbewahrung

Schachteln, Kästen, Boxen und Kisten sind wundervolle Begleiter im Alltag – sie stehen uns immer zur Seite, bieten Stauraum und sehen in den meisten Fällen einfach nur hübsch aus. Dadurch, dass es Schachteln und Co. in vielen verschiedenen Größen gibt, kann man Dinge wie Schmuck, Batterien, Fotos, Gürtel, Papier oder viele andere Sachen in ihnen verstauen.

Schachteln für die Ordnung

Mit dem passenden Schachteln ist die Unordnung in Schränken, Schubladen und auf Regalen passé, denn in diesen kleinen und großen Schachteln, Boxen und Kisten können alle möglichen Dinge super schnell und einfach verstaut werden. Das Gute an den Schachteln ist, dass die meisten von ihnen mit einem Deckel verschließbar sind. Entweder mit einem Klappdeckel oder einem abnehmbaren Deckel. Einige Boxen lassen sich aber auch so in eine Hülle schieben, dass der Inhalt ebenfalls komplett verdeckt ist.

Dank eines Deckels, der die Schachtel verschließt, kann man sicher gehen, dass der Inhalt nicht direkt gesehen wird, was den Ordnungseffekt noch einmal verstärkt.

Schachteln für Hüte, Schuhe und Co.

Natürlich gibt es auch tolle Schachteln, in denen alle Schuhe oder die Hüte, die man besitzt, ihren angestammten Platz finden. Heutzutage ist es so, dass nicht nur Frauen, sondern auch Männer unendlich viele Schuhe besitzen. Und dieser Besitz kann auch schon einmal im heillosen Chaos enden, wie wäre es denn dann, wenn all die stilvollen Fußkleider in Schachteln aufbewahrt werden? Diese kann man herrlich aufeinander stapeln und auch in Regalen finden diese Schachteln ihren Platz. Tolle Idee!

Um dann auf einem Blick zu erkennen, welcher Schuh in welcher Schachtel ist, sollten die Kartons entweder ein kleines Guckloch haben oder man klebt Polaroids der jeweiligen Schuhe vorne auf die Schachtel! Kreativ und funktionell!

Schachteln als Geschenkverpackung

Irgendwie ist Geschenkpapier doch langweilig – fast nie gibt es ein Geschenkpapier-Design, was einen so richtig vom Hocker haut. Da muss schon etwas Individuelleres und Schöneres her, um ein schönes Geschenk schön zu verpacken! Denn die Verpackung eines Geschenks zaubert schon das erste Lächeln auf die Lippen des Beschenkten!

Es gibt eine riesen Auswahl an Boxen und Kartons, die extra als Geschenk-Verpackung hergestellt wurden – also heißt die Devise hier: Das Geschenk sollte in einer dieser wundervollen Schachteln verpackt werden. Dadurch, dass es verschiedene Größen gibt, können die verschiedenste Geschenke in diesen Schachteln verpackt werden.

DIY – Schachteln basteln

Es geht nichts über Do it Yourself-Projekte! Und gerade bei Schachteln kann man seiner Kreativität absolut freien Lauf lassen. Doch wie fängt man an? Zunächst einmal sollte man sich darauf festlegen, welche Schachtel-Größe man für sein Projekt bevorzugt, oder ob man nicht gleich mehrere Schachteln im gleichen Design herstellt. Dann gilt es, den richtigen Rohling aus Karton zu finden. Dieser Karton bildet die Basis für eine schöne und individuelle Schachtel! Und wie kann man diese Schachteln jetzt verschönern? Was man benötigt sind…

  • verschiedenfarbige Lacke
  • Muster-Klebeband
  • Federn
  • Schleifenband
  • Pailletten
  • und so weiter

Mit vielen verschiedenen Farben, Lacken, Steinchen, Schleifchen oder Bändern kann man eine graue Schachtel in eine wundervoll und zauberhaft schöne Schachtel verwandeln.

Was auch super modern ist, ist Decoupage. Schachteln kann man mit der Decoupage-Technik einen ganz neuen und spannenden Look verpassen. Hierzu nimmt man am besten eine Holz-Schachtel, sucht sich zauberhaft schöne Decoupage-Motive aus und gestaltet sich seine ganz eigene und einzigartige Schachtel.

Oder gestalten Sie Ihre Schachteln so, dass Sie von außen erkennen können was darin aufbewahrt wird! Bei einer Schachtel, die als zur Aufbewahrung von Schmuck dient, können Sie auf dem Deckel beispielsweise schöne Perlen aufkleben.  Bei der Aufbewahrung von Textilien bieten sich Stoffreste für das Verzieren an. Für die Aufbewahrung von Urlaubserinnerungen sorgen Deko-Sand und Muscheln für einen echten Hingucker! Zudem sind Fotos von Ihren Lieben bei dem verzieren immer eine gute Wahl!

Schachteln sind nicht nur praktisch, sondern auch vielseitig! Noch mehr tolle Inspirationen finden Sie auf Westwing!

Schachteln online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales