Salatlöffel

Salatlöffel

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingSalatlöffel-Guide

Voller Vitamine, schnell und einfach selbst zu machen und dabei dank unterschiedlichster Zutaten so abwechslungsreich, dass garantiert keine Langeweile aufkommt: Frischer Salat ist ein elementarer Baustein einer gesundheitsbewussten Ernährung und rundet als Vorspeise, Beilage oder eigenständige Hauptmahlzeit einen ausgewogenen Speiseplan ab. Wer gerne selbst Salate zubereitet und Salatvielfalt in ihrer ganzen Bandbreite ganz unkompliziert genießen möchte, profitiert von speziellem Salatbesteck, bestehend aus Salatlöffel und Salatgabel, das in vielen unterschiedlichen Varianten erhältlich ist.

Im Gegensatz zu gewöhnlichem Besteck sind speziell geformte Salatlöffel und -gabeln optimal dazu geeignet, die leckeren Vitaminspender anzumachen und bei Tisch von der Schüssel auf den Teller zu bringen. Salatlöffel und -gabeln vereinen praktischen Nutzen mit facettenreichem Design und bereichern sowohl Ihre Besteckschublade als das Tischsetting, unabhängig vom Anlass. Finden Sie bei Westwing viele tolle Design-Highlights, die Ihrem Zuhause Klasse und Individualität verleihen – jeden Tag aufs Neue präsentieren wir Ihnen wechselnde Themen-Sales!

Praktisches Besteck in facettenreichem Look: Salatlöffel

Ob knackig-frischer Blattsalat mit delikatem Dressing, ein schnell gemachter Rohkostsalat, Klassiker wie Tomaten-, Gurken- oder Bohnensalat, ein opulenter griechischer Bauernsalat mit Peperoni, Oliven und Schafskäse, raffinierte Salate mit Süd- oder Meeresfrüchten fürs kalte Buffet, Party-Ikonen wie Reissalat, Nudelsalat, Kartoffel- oder Schichtsalat oder ein süßer Obstsalat mit frischen Früchten und Nüssen zum Dessert: Die Auswahl an feinen Salatspezialitäten ist enorm und selber machen nicht schwer, sodass Salat jeden Tag anders und immer wieder lecker auf den Tisch kommen kann. Salatbesteck, bestehend aus Salatlöffel und -gabel, erleichtert die Zubereitung als auch das Servieren. Ob robuste Serviervorlage aus Kunststoff, modernes Edelstahlbesteck oder Bestandteil des eleganten Tafelsilbers: Salatlöffel und -gabeln sind so gestaltet, dass Sie damit Salate aller Art mühelos mischen und auftun können.

Da haben Sie den Salat: Salatlöffel krönen Salatgenuss aller Art

Zwei große Salatlöffel bzw. ein Salatlöffel und eine Salatgabel bilden das klassische Salatbesteck, das sich im Gegensatz zu gewöhnlichem Besteck durch seine Langstieligkeit und ein etwas „gröberes“ Design auszeichnet. Ein Salatlöffel-Stil ist in der Regel wesentlich länger als der eines normalen Löffels und damit lang genug, um nicht in der Salatschüssel zu versinken. Zum Anrühren des Salatdressings eignet sich ein Salatlöffel daher ebenso wie zum Vermischen der einzelnen Salatbestandteile.

Auch zum anschließenden Auftun eignen sich Salatlöffel hervorragend – die Finger bleiben sauber und nichts kleckert! Je nach Besteck-Design verfügt einer (oder auch beide) Salatlöffel über einen bzw. mehrere „Zinken“, ähnlich denen einer Gabel. Je nach Design können anstelle von Zinken auch ein Schlitz oder Einkerbungen im Salatlöffel dafür sorgen, dass überschüssiges Salatdressing vor dem Auflegen auf den Teller abtropfen kann und nichts daneben geht. Salatlöffel eignen sich allerdings nicht nur zum Servieren von Salaten aller Art, sie können auch zum Vorlegen von Beilagen, Gemüse oder Fleisch verwendet werden.

Es gibt Salatlöffel aus Edelstahl, edle, versilberte Salatlöffel, Salatlöffel aus pflegeleichtem Kunststoff oder Melamin oder Salatbesteck aus robusten Hölzern wie Olive oder Bambus – passend zu jedem Anlass und jeder Art von Salat findet sich der geeignete Salatlöffel, wann werden Sie ihn Ihrer Bestecksammlung hinzufügen?

Salatlöffel online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales