Rollcontainer

Rollcontainer

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingRollcontainer-Guide

Viele von uns arbeiten in einem Büro oder haben zu Hause ein Home Office oder eine kleine Arbeitsecke mit Schreibtisch bzw. Eckschreibtisch. Wenn wir an unserem Schreibtisch arbeiten, dann benötigen wir nicht nur viel Platz auf der Schreibtischplatte für Computer, Unterlagen und Co., sondern wir benötigen auch um den Schreibtisch herum viel Fläche und Stauraum, damit unsere Ordner, Papiere, Bücher und all die anderen Unterlagen allesamt gut und ordentlich verstaut sind. Um all diese wichtigen Arbeits- und Büro-Dinge unterzubringen, sind Rollcontainer super, denn sie lassen sich ganz einfach und platzsparend unter den Schreibtisch schieben.

Wo ist denn schon wieder der Locher – und der Tacker ist auch schon wieder verschwunden! Sind Sie es nicht auch Leid, ständig nach Büroutensilien wie dem Locher, der Schere, dem Tacker oder anderen Kleinigkeiten zu suchen? Haben Sie es nicht auch satt, dass die wichtigen Dokumente ständig auf einem unübersichtlichen Stapel abhanden kommen? Dann ist ein Rollcontainer genau das richtige für Sie, denn ein Rollcontainer vereint vielerlei Vorteile, die uns in unserem Büro-Alltag wie gelegen kommen.

Rollcontainer kommen meist auf Rollen daher – dies lässt der Name bereits vermuten. Dadurch, dass er mit Rollen ausgestattet ist, ist es ein leichtes, den Rollcontainer zu verschieben. Des Weiteren ist dieses durchaus praktische und trotzdem stylische Möbelstück in verschiedenen Erscheinungsformen aufzufinden.

Der Look für Ihren Schreibtisch – Ordnung & Stil mit Ablagen & Rollcontainer

Der Rollcontainer mit Schubladen

Die wohl verbreitetste Variante des Rollcontainers ist das Modell mit Schubladen. Die Schubladen weisen nicht selten unterschiedliche Größen auf, sodass sich in jeder Schublade etwas anderes lagern lässt. So ist die oberste Schublade meist sehr flach und es lassen sich Stifte und Scheren perfekt darin unterbringen.

Einige Rollcontainer-Schubladen lassen sich auch abschließbar wählen – das ist besonders praktisch, wenn kleinere Summen Geld darin unzugänglich aufbewahrt werden müssen oder sich anderes wichtiges Zubehör  oder heiß begehrter Bürobedarf diese praktischen Büromöbel als Versteck ausgesucht hat.

Der Rollcontainer als Hängeregisterschrank

Doch es gibt nicht nur Rollcontainer mit Schubladen, sondern auch Modelle, die als Hängeregisterschrank daherkommen. Die meisten dieser Hängeregisterschränke haben zwar auch Schubladen, sind aber nicht als solche zu benutzen. In diesen Schubladen hängt ein Registersystem, in welches dann Akten oder Dokumente eingehängt werden. Mit diesen Ausführungen kann man über Akten einen wunderbar praktischen Überblick behalten, ohne dass man Berge von Akten in seinem Regal stapelt.

Vor dem Rollcontainer-Kauf sollten Sie sich klar machen, ob ein Rollcontainer das Richtige für Sie ist und wenn Sie sich dafür entschieden haben, dann messen Sie unbedingt die Höhe Ihrer Schreibtischplatte ab, damit der Container auch wirklich unter den Schreibtisch passt. Ansonsten gibt es bei der Auswahl der Rollcontainer keine Grenzen: Viele Farben, Materialien, Formen und Größen gibt es im Angebot.

Büromöbel: Schreibtisch, Rollcontainer & Co.

Das Büro in der eigenen Wohnung zu haben ist ohne Frage sehr praktisch. Doch auch wer nicht von Zuhause aus arbeitet, bracht Platz für seine Unterlagen und Papiere. Da es sich jedoch meist nicht lohnt, dafür einen eigenen Raum herzurichten oder auch einfach nicht ausreichend Platz hierfür vorhanden ist, kann das Büro mit Schreibtisch und Rollcontainer auch im Wohnzimmer integriert werden.

Ein klappbarer Schreibtisch ist hier die Lösung. So kann man jederzeit Platz zum Arbeiten schaffen, die Arbeitsecke aber auch sofort wieder verschwinden lassen, sobald man sich entspannen möchte. Ein Rollcontainer Mit Schubladen ist als Zubehör unabdinglich. Denn die Papiere und Unterlagen können hier nach getaner Arbeit sorgfältig verstaut und private Dokumente auch im Container mit Schloss sicher aufbewahrt werden. Abschließbar und in verschiedener Höhe verfügbar, kann der Container auch von den Farben her perfekt in den Raum eingepasst werden. So haben Sie zum kleinen Preis ein ausklappbares Büro im Wohnzimmer geschaffen!

Der Container auf Rollen ist jedoch auch im Home-Office ein kaum wegzudenkendes Möbelstück. Denn auch wenn Sie hier über weitere Aktenschränke und Regale verfügen, beinhaltet der Rollcontainer doch die am häufigsten verwendeten Unterlagen und Büroutensilien, welche stets griffbereit sein müssen.

Weiß und Schwarz sind für Möbel im Büro sehr beliebte Farben, doch auch aus Holz ist der Rollcontainer sehr häufig gewählt. Oft wird dieser im Retro-Look angeboten und ist somit ein stilvoller Blickfang im Büro. Wichtig ist, dass alle Büromöbel aufeinander abgestimmt werden, wobei der Rollcontainer keinesfalls eine Ausnahme bilden sollte.

Die wichtigsten Büromöbel im Überblick:

  • Schreibtisch
  • Schreibtischstuhl
  • Rollcontainer
  • Aktenschrank
  • Regale
  • Schreibtischlampe

Dazu kommen weitere Ordnungssysteme für den Schreibtisch und diverse Büromaterialien und Geräte, wie Laptop und Drucke.

Rollcontainer online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales