Regalsystem Dachschräge

Regalsystem Dachschräge

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingRegalsystem Dachschräge-Guide

Ganz oben im Haus oder in der Dachwohnung braucht man ein besonderes Regalsystem. Dachschräge oder Balken stellen besondere Herausforderungen an die Einrichter, belohnen die Bewohner jedoch optisch im Gegenzug. Wer nachts durch das Dachflächenfenster den Sternenhimmel betrachten kann, passt das Regalsystem der Dachschräge gerne etwas an. Damit alle Bücher und Wohnaccessoires ihren Platz finden, will schließlich jeder Zentimeter genutzt sein. Und auch ein begehbarer Kleiderschrank lässt sich so unter dem Dach einpassen.

Individuelles Wohnen – das verspricht das flexible Regalsystem. Dachschräge, Altbauwand oder verwinkeltes Zimmer mit Kamin sind mit den tollen Ideen von Westwing eine schöne Anregung für tolle Lösungen. Lassen Sie sich von der Form der Wände leiten und entdecken Sie neue Raumkonzepte für Ihr Zuhause! Schöne Inspirationen und wandelbare Wohnaccessoires gibt es im Westwing Ratgeber und in den täglich wechselnden Themen-Sales. Statten Sie mit einem tollen Regalsystem Dachschräge und kleine Ecken aus und entdecken Sie ihr Potenzial.

Flexibles Regalsystem: Dachschräge passgenau einrichten

Nichts nutzt den Raum unter dem Dach besser als ein flexibles Regalsystem. Dachschräge und Fußboden treffen sich zuweilen in einem spitzen Winkel und sorgen so für niedrige Ecken, die besondere Lösungen erfordern. Mit tollen Regalsystemen gelingt auch hier das Schaffen von großzügigem Stauraum.

Besonders empfehlenswert ist für solche Stellen ein Teleskop Regalsystem. Dachschräge und Boden können so in ganz unterschiedlichen Höhen immer optimal von den senkrechten Streben des Regals erreicht werden. So wird jeder Zentimeter genutzt.

Für besondere Räume unter dem Dach eignet sich auch ein sehr kleinteiliges Regalsystem. Dachschräge und Regalwand müssen nicht direkt aneinandergrenzen. Gerade Wandregale und kleine Wandwürfel lassen sich auch sehr gut locker über die Wandfläche verteilen, wo sich nicht nur Stauraum schaffen, sondern auch für eine optische Strukturierung der Fläche sorgen. Ob im Kreis oder Rechteck angeordnet – die Formsprache kann frei gewählt werden.

Das „Regalsystem Dachschräge“ – ein Allrounder

Viele Darsteller eignen sich für die Hauptrolle als „Regalsystem Dachschräge“. Welche die Richtige für das eigene Zuhause ist, entscheiden Form und Optik. Ist das Regal freistehend, eignet es sich jedoch meist auch als:

  • Raumteiler
  • Beistelltisch
  • Dekoration

Zuweilen wird das „Regalsystem Dachschräge“ jedoch auch als Ergänzung auf Kommoden angebracht. Lassen Sie keine Ecke ungenutzt und entdecken Sie schöne Details für enge Räume mit dem passenden Regalsystem. Dachschräge und Vorratskammer werden Ihnen danken.

Regalsystem Dachschräge online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales