Raumteiler Sonoma Eiche

Raumteiler Sonoma Eiche

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingRaumteiler Sonoma Eiche-Guide

Wie macht man aus einem Zimmer zwei? Ganz einfach, durch einen Raumteiler. Sonoma Eiche ist dafür ein wunderbares modernes Material, das zunehmend an Bekanntheit gewinnt. So ein Raumteiler daraus schenkt dem ganzen Zimmer mehr Stil und schafft dabei kleinere, besser aufgeteilte Räumlichkeiten, die gleich viel mehr Gemütlichkeit ausstrahlen und die Wohnung schöner strukturieren. Zudem bringt dieses Holz ein ganz modernes Flair in jede Wohnung – genießen Sie es!

Ob es um schöne Paravents geht, um ein tolles Regal oder um einen Raumteiler, Sonoma Eiche, Buche oder Kiefer – wir von Westwing möchten Ihnen bei Ihrer Suche nach dem besten Produkt stets zur Seite stehen. Denn nur wer für sich die schönsten Möbel und Accessoires entdeckt, der kann sein Zuhause wirklich mit Genuss erleben. Dafür haben unsere Style-Experten diese Ratgeber-Seiten entwickelt: hier können Sie sich zu allen Themen informieren – und natürlich auch inspirieren lassen!

Perfekt für einen Raumteiler: Sonoma Eiche

Was Eiche ist, weiß jeder: der tatsächlich häufigste Laubbaum in Deutschland, der auch in ganz Europa sehr stark vertreten ist und der sogar oft als Symbol für Ewigkeit und Beständigkeit angesehen wird: schließlich gibt es Eichen in Europa, die auf bis zu 1000 Jahre geschätzt werden. Aber was ist eine Sonoma Eiche? Deren genauer Name ist eigentlich Amerikanische Eiche (manchmal wird Sonoma auch speziell für die Kalifornische Schwarzeiche benutzt), aber kategorisiert wurde dieser Baum das erste Mal im kalifornischen Städtchen Sonoma, weshalb sie oft nach ihr benannt wird. Ein Raumteiler in Sonoma Eiche hat in jedem Fall besondere Vorteile zu bieten!

Denn Sonoma Eiche hat im Gegensatz zur europäischen Eiche ein etwas gröberes, aber dennoch wunderschönes Holz, das alle Schattierungen zwischen hell und dunkel beherrscht. Das ist besonders schön für einen Raumteiler. Sonoma Eiche schenkt hier alle Möglichkeiten der Gestaltung, ob eher bezaubernd-hell oder eher stylisch-dunkel, alles ist möglich. Dieses Holz hat dabei aber noch weitere Vorteile, so ist sein Aussehen eher dezent-zurückhaltend, gleichzeitig bringt es die positiven Eigenschaften der Eiche mit: es ist robust, beständig und hält großes Gewicht aus – und hat doch gleichzeitig eine viel modernere Ausstrahlung.

Raumteiler Sonoma Eiche für alle Zimmer

Da dieses Holz so anpassungsfähig ist, passt es perfekt zu jedem Stil, jedem Zimmer und natürlich jedem Raumteiler. Sonoma Eiche kann zum Beispiel in heller Optik perfekt in ein Wohnzimmer passen. Solche hellen Töne, die fast weiß erscheinen, schenken dabei viel Licht. Die Raumteilung kann dann auch durch Regale in diesem Holz geschehen. Dann kann man ein Wohnzimmer ganz toll in zwei Bereiche abgrenzen: zum Beispiel einen Bereich um das Sofa herum und einem um den Esstisch – mit Regalen dazwischen voller Fächer ergibt sich dann noch wunderbarer zusätzlicher Stauraum für alle wichtigen Dekor-Gegenstände.

Oder auch fürs Schlafzimmer: wer hier das eigene Bett etwas vom sonstigen Zimmer abtrennen will – oder wer in einer kleinen Wohnung den Schlafbereich überhaupt erst bilden will – der kann das wunderbar machen durch einen Raumteiler. Sonoma Eiche passt auch hier hervorragend und kann in der dunkleren Variante ein wenig mehr Schlaf-Atmosphäre schenken. Hier wirkt auch ein Paravent aus diesem Material ganz toll und bringt ein zartes und verspieltes Flair mit.

Das gilt nicht nur für Raumteiler: Sonoma Eiche ist eine echte Entdeckung für alle Möbel!

Raumteiler Sonoma Eiche online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales