Rattansofa Grau

Rattansofa Grau

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingRattansofa Grau-Guide

In den wilden siebziger Jahren war Rattan das erste Mal so richtig trendy. Geschätzt wurde das Material wegen seiner natürlichen Herkunft und seinem lässigen Look. Jetzt erlebt Rattan ein Comeback. Mit modernen und stylischen Möbeln wie dem Rattansofa grau für drinnen und draußen findet Rattan einen neuen Weg in unsere Herzen. Lassen Sie sich vom ursprünglichen Charme des Rattansofa grau überzeugen und sehen Sie, dass zeitgemäße Styles locker mit stylischem Rattan gelingen.

Vom Revival des Rattan-Trends kann sowohl Ihr Outdoorbereich profitieren, als auch jeder Raum im Haus. Es gibt das passende Rattansofa grau, um ebenso Ihre Terrasse zu verschönern wie das eigene Wohnzimmer. Accessoires und Möbel für eine gelungene Außensaison finden Sie hier bei Westwing. Und natürlich auch alles, was Sie für eine gemütliche Inneneinrichtung brauchen. Sehen Sie selbst und stöbern Sie nach Herzenslust in unseren Themen-Sales. Lassen Sie sich durch uns vom Design-Fieber anstecken!

Rattansofas grau für die Terrasse

Rattan oder auch Polyrattan ist beliebt für Terrassenmöbel, die nicht nur chic sind, sondern außerdem überaus bequem. Natürliches Rattan für ein Rattansofa grau wird von der Rotangpalme in Asien gewonnen. Obwohl echtes Rattan so hart und belastungsfähig wie Holz ist, ist es leider ohne eine Beschichtung nicht wetterfest. Daher ist Polyrattan eine echte Alternative, wenn Sie nach einem Rattansofa grau für den Außenbereich suchen.
Polyrattan wird aus dem Kunststoff Polyurethan hergestellt. Ebenso wie natürliches Rattan wird Polyrattan von Hand verarbeitet. Der Kunststoff wird für die Herstellung von einem Rattansofa grau um einen Metallrahmen herum geflochten.
Mit einem Rattansofa grau oder einer Sitzgarnitur aus Rattan verwandeln Sie Ihre Terrasse in eine sommerliche Chill-Out-Lounge. Und schon kann der Sommer beginnen!

Das Rattansofa grau im Indoorbereich

Rattan wird besonders gern für die Outdoorgestaltung genutzt, aber auch für den Innenbereich gibt es tolle Modelle vom Rattansofa in Grau. Lockere und gemütliche Styles sind ideal für den Einsatz von Rattan und anderen natürlichen Materialien wie Holz, Bast oder Wasserhyazinthe. Wie vielseitig so ein Rattansofa grau sein kann, zeigen wir Ihnen mit ein paar tollen Kombinationsideen:
Kennen Sie schon den Kolonialstil? Auch dazu passt ein Rattansofa grau. Der Kolonialstil soll an die Einrichtung der ersten wohlhabenden Siedler des neu entdeckten Amerika erinnern. Charakteristisch sind Naturmaterialien wie eben Rattan, Leinen, Leder, Seide und Baumwolle. Dazu passen Farben wie Senfgelb oder Grün.
Auch ein romantischer Landhausstil kann gut zum Rattansofa grau passen. Legen Sie geblümte Kissen oder Decken darauf und spüren Sie, wie sofort frische Landluft durch Ihre Räume weht.

Rattansofa grau: Vorteile die zu begeistern wissen

Rattanmöbel, wie das Rattansofa grau, sehen im Indoor- und Outdoorbereich einfach toll und sehr modern aus. Jedoch wissen die Möbel aus Rattan nicht nur in ihrer Optik zu überzeugen. Das Material Rattan, oder auch Polyrattan, hegt viele Vorteile, die im Innenbereich Ihres Zuhauses – auch im Garten oder auf dem Balkon – sehr gut zur Geltung kommen.

Rattanmöbel werden aus dem Stamm der Rattanpalme hergestellt. Die dicken Elemente des Palmenstammes werden zu der Herstellung von tragenden Rattanmöbeln verwendet, da diese sehr stabil sind. Für das Rattansofa, aber auch für die Rattanstühle und Sessel, werden die glatten Außenseiten der Streifen zu einem Flechtwerk gefertigt. Dieses sogenannte Stuhlflechtflohr ist sehr strapazierfähig und hat eine hohe Lebensdauer. Die dunkle Oberfläche des Rattansofas grau kommt durch das trocknen des Materials unter freiem Himmel.

Das Rattansofa kann natürlich auch Teil Ihrer Outdoorlounge sein. Jedoch gibt es weitere Punkte zu bedenken. Das Material Rattan ist an sich nicht pilz- und wetterfest. Daher sollten Sie darauf achten, dass das Rattansofa grau mit einer Kunststoffschicht überzogen oder gewachst ist. Falls Sie Ihr Rattansofa in Ihren Wohnräumen im Innenbereich nutzen wollen, ist dies nicht nötig. Eine Alternative für den Außenbereich ist auch das Rattansofa grau aus Polyrattan. Dieses Material ist ein künstlich hergestelltes Flechtmaterial aus Polyethylen. Polyrattan wird hauptsächlich für Gartenmöbel verwendet, da das Material witterungsbeständig ist. Heutzutage gibt es Gartenmöbel, wie das Rattansofa grau, welches aus Polyrattan hergestellt ist und rein optisch kaum von dem echten Rattan unterschieden werden kann. Natürlich können auch für den Innenbereich Sitzmöbel aus Polyrattan gewählt werden.

Weitere tolle Vorteile des Materials Rattan sind das geringe Gewicht der Möbelstücke und die Nachhaltigkeit des nachwachsenden Rohstoffs. Dadurch dass das Rattansofa (grau) sehr leicht ist, kann es bei Bedarf problemlos neupositioniert werden, ohne dass Sie dabei schwer schleppen müssen.

Holen Sie sich mit dem Rattansofa grau den modernen Sitzkomfort zu sich nach Hause! Lassen Sie sich von Westwing zum schöner Wohnen inspirieren!

Rattansofa Grau online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales