Rankhilfen

Rankhilfen

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingRankhilfen-Guide

Es geht doch nichts über eine volle Blütenpracht im Garten! Eine Rankhilfe hilft dabei, die Pflanzen in genau die Richtung zu lenken, in der sie gewünscht werden. Auf diese Weise kann beispielsweise ein Gartenhaus mit Rosenranken oder Efeu verschönert werden oder auch die Hauswand, sodass das Haus gleich freundlicher und ein wenig wie im Schwarzwald aussieht. Rankhilfen gibt es sowohl für Blumen als auch für Gemüse wie Tomatenstauden.

Bei Westwing hört die Dekoration nicht an der Verandatür auf. Auch der Garten soll schön werden und in vollem Glanz erstrahlen. Deshalb geben wir Ihnen wertvolle Tipps und Ratschläge, mit denen Sie Ihren Garten verschönern können. Neben Gartendekoration wie der Rankhilfe geht es aber natürlich auch um die passenden Gartenmöbel für Ihren Garten. Lassen Sie sich von den Tipps in unserem Ratgeber sowie den Hausbesuchen im Magazin inspirieren! Eine Rankhilfe können Sie unterdessen vielleicht bald schon wieder in einem unserer Sales finden!

 

Die passende Rankhilfe finden

Rankhilfen gibt es in sehr vielen Formen und Größen. Deshalb sollte man sich zuerst überlegen, welche Pflanzen an ihr hochklettern sollen. Geeignete Pflanzen sind zum Beispiel die Kletterrose, die Clematis oder auch das Geißblatt. Auch Efeu ist bekannt für seine Kletterkünste, braucht aber meistens keine Rankhilfe, da sich Efeu auch selbst an Hauswänden festhalten kann. Auch für Gemüse werden gerne sogenannte Staudenhalter genutzt, zum Beispiel für Tomaten oder Stangenbohnen. Innerhalb weniger Wochen entwickeln sich damit aus kleinen Pflanzen große Stauden.

Für solche Stauden reichen einfache Stangen aus Metall, die leicht spiralförmig gedreht sind als Rankhilfe. Für den größeren Anbau kann man ein Gerüst aus Metallstangen oder Holz aufbauen oder sogar einfachen Maschendraht nutzen.

Wer Rankhilfen hauptsächlich zur Dekoration nutzen möchte, ist mit einem Rankgitter oder gar einem Rosenbogen gut bedient. Das Rankgitter wird an der Rückseite eines großen Blumenkübels oder direkt an der Hauswand befestigt. Ein Rosenbogen aus Metall oder Holz ist dagegen ein schöner Durchgang innerhalb des Gartens, der ihm eine romantische Note verleiht.

Einsatzorte für die Rankhilfe

Eine Rankhilfe kann genutzt werden, um Wände zu verschönern oder sogar um unschöne Bereiche zu verdecken. Wenn zum Beispiel Ihre Mülltonnen in einer Ecke des Gartens stehen, können Sie davor einen Blumenkübel mit eingebautem Rankgitter stellen. Sobald die Blumen gewachsen sind, wird man die unschönen Tonnen nicht mehr sehen.

Romantische Stimmung kommt mit einem Rosenbogen auf oder einer Rankhilfe an der Seite einer Pergola. Wenn Sie zum Beispiel Wein direkt neben die Pergola pflanzen, wird er nach und nach über die Seite der Pergola, die bestenfalls aus einer Art Gitter aus Holz besteht, wachsen und schließlich auch die Balken im Dach umschließen. So entsteht eine einzigartige Atmosphäre für den gemütlichen Weinabend!

Unser Tipp: Helfen Sie den Pflanzen dabei, den Weg durch die Rankhilfe zu finden! Biegen Sie die Pflanze dafür immer wieder vorsichtig durch die Sprossen des Rankgitters oder Rosenbogens. So wird sie gleichmäßig an der Rankhilfe entlang wachsen!

Natürlich müssen Sie an einem Rosenbogen als Rankhilfe nicht zwangsläufig Rosen wachsen lassen. Auch andere Blumen, die gerne an Stauden wachsen, sind für diese Art Bepflanzung geeignet. Planen Sie am Anfang immer ein bisschen mehr Platz für Ihre Pflanzen ein: Mit der Zeit werden diese immer weiter wachsen.

Rankhilfe: Holz oder Metall

Rankhilfen gibt es aus verschiedenen Materialien: Besonders beliebt sind aber Holz und Metall.

  • Die Rankhilfe aus Holz ist auch unbewachsen schön anzuschauen und wirkt elegant und edel in Ihrem Garten. Als Naturmaterial ist Holz natürlich etwas empfindlicher gegenüber der Witterung als andere Materialien wie Stahl oder Metall. Entschieden Sie sich deshalb bei dieser Rankhilfe am besten für Hölzer wie Fichte oder Lärche: Diese sind behandelt oder unbehandelt besonders witterungsbeständig und werden Ihnen lange Freude bereiten. Im Gegensatz zur Rankhilfe aus Metall ist die Rankhilfe aus Holz immer etwas dominanter und bleibt auch unter dem Blumenbewuchs noch sichtbar. Besonders in romantischen Gärten kann dies ein schöner Effekt sein.
  • Die Rankhilfe aus Metall ist oft filigraner als Ihr hölzerner Verwandter und verliert sich somit früher oder später meist im Blumen- oder Pflanzenmeer. Rankhilfen dieser Art – wie ein Rankgitter oder einen Rosenbogen – gibt es zum Beispiel aus lackiertem, unbehandeltem oder verzinktem Stahl. Zu beachten ist hier, dass eine Rankhilfe aus unbehandeltem Stahl mit der Zeit eine ansehnliche Patina annehmen wird.

Melden Sie sich an und schauen Sie sich bei Westwing um: Hier können Sie neben inspirierenden Artikeln zu aktuellen Wohn-Trends im Westwing-Magazin auch schicke Möbel und tolle Accessoires für das Heim und den Garten in den täglich wechselnden Themen-Sales entdecken. Vielleicht finden Sie auch Ihre neue Rankhilfe!

Rankhilfe online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales