Raffrollo mit Klettband

Raffrollo mit Klettband

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingRaffrollo mit Klettband-Guide

Eine langweilige Übergangslösung für die Fenstergestaltung in Ihrem Zuhause? Nein danke, da verzichten wir gerne und verweisen auf eine weitaus stilsichere Variante! Ein Raffrollo mit Klettband hat neben diversen praktischen Funktionen eine ansprechende Optik und ist mit wenigen Handgriffen an Ihrem Fenster angebracht! Schwierige Gardinen Montage gehört der Vergangenheit an, denn es geht auch simpel, unkompliziert und vor allem schnell! Sichtschutz, Dekoration und Trend: Raffrollos mit Klettband verbinden diese drei Eigenschaften meisterhaft.

Pfiffige Fenstergestaltung und dekorative Glasfronten sind mit Raffrollos kein Problem mehr. Westwing kennt viele Formen dieser kreativen Wohnbegleiter und legt Ihnen besonders das Raffrollo mit Klettband an Ihr schneller schlagendes Interieur-Herz. Erfahren Sie alles Wissenswerte zum Fensterschmuck im Westwing Magazin oder online auf den Ratgeber-Seiten. Inspirierende Themen-Sales, auch für besondere Anlässe wie Feierlichkeiten oder Jahrestage sollten Sie sich bei Rabatten bis zu 70% nicht entgehen lassen!

Vorteile von einem Raffrollo mit Klettband

In der Welt des Fensterschmucks gibt es zahlreiche Möglichkeiten Ihre Glasfronten einzukleiden. Ob mit Rollos, Gardinen oder Vorhängen – wohnlich liegen Sie damit immer im Trend! Aber alle Modelle haben verschiedene Eigenschaften und die Vorteile von einem liegen auf der Hand! Trotzdem haben wir die wichtigsten Details kurz und knackig für Sie zusammengefasst.

  • Simple Montage: Schutzfolie abziehen und selbstklebenden Streifen auf den Fensterrahmen drücken. Das Gegenstück zum Klett kann nun ohne Probleme, ohne Schmutz und ohne Bohren mit dem Raffrollo angebracht werden!
  • Vielseitige Funktionen: Sichtschutz, Hitzeisolierung und kühlend – ein Raffrollo mit Klettband hat einiges zu bieten. Auch zum Waschen lassen sich die Raffrollos, Klettband sei Dank, ganz einfach abnehmen! Nützlich im Alltag und praktisch bei Nacht, ein wahres Allround Talent!
  • Dekorativer Anspruch: Ein Raffrollo, Klettband oder mit Schlaufen, ist ein klassischer Wohnbegleiter und in jedem Raum Ihrer Wohnung einsetzbar! Dekorativ sorgt ein Raffrollo mit Klettband für ein angenehmes Flair und besticht mit seiner schlichten Handhabung!

Unser Tipp: Auch die kleinsten Mitglieder der Familie können spielerisch den Umgang mit einem Raffrollo, Klett und den Funktionen des Fensters mit diesem pfiffigen Wohn-Talent erlernen!

Wie funktioniert eigentlich ein Raffrollo mit Klettband?

Die variable Höhenpositionierung von einem Raffrollo mit Klettband ist sehr einfach durch zwei dünne Bänder geregelt. Sie befinden sich an den beiden äußeren Kanten des Fensterschmucks und verlaufen vom oberen Ende nach unten bis über den Abschluss des Rollos hinaus. Um das Raffrollo mit Klettband also in die gewünschte Position zu ziehen, bedienen Sie sich dieser zwei überlappenden Bänder und positionieren Ihren Sichtschutz ganz einfach auf geeigneter Höhe!

Früh am Morgen gerne etwas höher, damit Sie sich an den ersten Sonnenstrahlen erfreuen und mit ihnen den ersten Kaffee genießen können und am Nachmittag etwas tiefer, um die Hitze auszusperren und kühle Frische willkommen zu heißen. Das besonders schöne geraffte Faltenbild von einem Raffrollo mit Klettband bringt Schwung und Leichtigkeit in Ihren Wohnbereich und wird Ihnen auch lange nach der Montage mit abwechslungsreichen Looks viel Freude bereiten.

Materialwahl für das Raffrollo mit Klettband

Sie haben sich für ein Raffrollo mit Klettband-Funktion entschieden. Nun stellt sich aber noch die Frage, aus was für einem Material das Raffrollo sein soll. Um knitterfrei zu bleiben, werden viele Stoffe versteift. Als idealer Fensterschmuck sollte das Raffrollo unempfindlich gegenüber Sonnenstrahlen und schwer entflammbar sein.

  • Baumwolle,
  • Polyester,
  • Nylon,
  • und Bambus

sind nur einige Stoffe, die für Raffrollos genutzt werden können. Achten Sie ebenfalls darauf, welche Bezeichnungen für das Raffrollo mit Klettband getroffen werden. Es gibt transparente, halbtransparente, blickdichte und Blackout Materialien. Soll Ihr Raffrollo vor den Blicken der Nachbarn schützen oder einfach nur dekorativ sein? Je nachdem, welche Vorstellungen Sie haben, wählen Sie Ihren Stoff aus. (Halb-)Transparente Stoffe sind – wie der Name schon vermuten lässt – durchsichtig. Diese werden oftmals verwendet, wenn das Raffrollo als reiner Fensterschmuck dienen soll.

Es kann aber trotz seiner Transparenz ein wenig vor Sonneneinstrahlung und Blicken schützen. Plissee und Organza sind beliebte dekorative Meterwaren für das Raffrollo. Heruntergezogen soll das Raffrollo mit Klettband abdunkeln und kein Mensch soll hindurch blicken können? Dann greifen Sie zu Stoffen mit der Bezeichnung blickdicht. Sie verdunkeln den Raum jedoch nicht vollständig. Ist das Ihr Wunsch, sollten Sie Vorhänge kaufen, die mit Blackout ausgezeichnet werden. Diese sind so dicht, dass sie das Zimmer komplett verdunkeln können. Für ein Raffrollo sind diese Stoffe etwas schwieriger zu finden, da sie aufgrund Ihrer Dichte schwer sind und die ästhetische Raffung des Rollos dadurch eingeschränkt werden kann.

Welches Raffrollo mit Klettband darf es sein?

Für jedes Fenster das passende Raffrollo mit Klettband

Viele Hersteller bieten an, das Raffrollo mit Klettband nach Maß anfertigen zu lassen. Wenn Sie keine Standardfenster besitzen, kann die Maßanfertigung ein großer Vorteil für Sie sein. So erhalten Sie das perfekte Raffrollo für Ihre Fenster! Lassen Sie sich das Raffrollo mit Klettband für Ihr

  • schräges Fenster (sogenannte Slope-Anlagen),
  • Dachfenster,
  • Erker,
  • und Rundbogenfenster

anfertigen.
Das Raffrollo mit Klettband gibt es für jedes Fenster – auch die speziellen Varianten!

Raffrollo mit Klettband online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales