Teilen

Header Profiteroles mit Himbeer-Sahnecreme

Verena von www.aboutverena.at

Rezept für Profiteroles mit Himbeer-Sahnecreme

Profiteroles mit Himbeer-Sahnecreme

Zutaten für den Teig

240ml Wasser
75g Butter
175g Mehl
3 Eier
1 Prise Salz

Zutaten für die Füllung

250g Sahne
1 Päckchen Sahnesteif
1 Päckchen Vanillezucker
Mark einer Vanilleschote
1 Handvoll frische Himbeeren

 

Zubereitung der Profiteroles

Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen. Die Butter einrühren, ist die Butter vollständig geschmolzen, wird der Topf vom Herd genommen. Nun das Mehl hineingeben, erneut auf die Herdplatte stellen und solange umrühren bis ein Teig entsteht. Der Teig ist bereit zum Abkühlen, wenn sich auf dem Boden eine weiße Schicht gebildet hat. Den Teig in eine Schüssel geben und ruhen lassen, bis der Teig nur mehr lauwarm ist. Danach können die Eier einzeln in den Teig eingearbeitet werden.

Den Backofen auf 200°C Ober/Unterhitze vorheizen. Den Teig in einen Spritzbeutel mit runder Tülle geben und 5 cm große Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen.

Die Windbeutel für 25 Minuten im Backofen backen lassen, danach auf ein Kuchengitter geben und abkühlen lassen.

Zubereitung der Creme

Zuerst die Himbeeren mit einer Gabel zu Mus verarbeiten. Die Sahne mit dem Sahnesteif, dem Vanillezucker und dem Vanillemark steif schlagen. Danach das Himbeermus vorsichtig unterheben. Die Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben.

Zum Schluss

Die Profiteroles mit einem scharfen Messer halbieren und mit Creme befüllen. Eventuell nochmal kalt stellen, damit die Creme schön fest wird. Bevor die leckeren Profiteroles verzehrt werden, mit etwas Puderzucker bestreuen.

Navigation Food Guide

Diese Sales starten heute

Kommende Sales