Spannbettlaken 90x200

Inhalt

  • Traumhafte Bettlaken für schmale Betten
  • Spannbettlaken in 90x200 cm für Kinder
  • Das Material ist entscheidend
  • Das 1x1 zum Reinigen von Spannbettlaken

Traumhafte Bettlaken für schmale Betten

Standardbetten mit einer 90cm Breite sind vor allem für Einzelpersonen oder Kinder geeignet. Damit man sich in den Betten auch so richtig einkuscheln kann, dürfen natürlich die passende Bettwäsche und das Spannbettlaken in 90×200 cm nicht fehlen. Diese gibt es in unterschiedlichen Varianten passend zu Ihren Schlafgewohnheiten und Ihrem Einrichtungsstil.

Spannbettlaken in 90×200 cm für Kinder

Auch die kleinsten Mitglieder der Familie wollen gut gebettet sein. Meist haben Kinderbetten eine Breite von 90 cm. Daher passen Spannbettlaken in 90×200 cm hervorragend. Die Vielzahl an verschiedenen Farben und Designs kann die Wahl des richtigen Spannbettlakens schon mal etwas schwer machen. Die Möglichkeiten sind unendlich, am besten unterstützen Sie die Kleinen bei der Wahl vom Spannbettlaken. Achten Sie dabei vor allem auf Merkmale wie Saugfähigkeit und Atmungsaktivität.

Das Material ist entscheidend

Ist erst einmal die Lieblingsfarbe oder das gewünschte Design gefunden, geht es an die Wahl des passenden Materials. Auch hier gibt es viele gemütliche Möglichkeiten:

  • Baumwolle
  • Bio-Baumwolle
  • Jersey
  • Leinen
  • Satin / Mako-Satin
  • Perkal / Mako-Perkal

Die Materialien unterscheiden sich in Griff und Gemütlichkeit, denn selbst beim Gefühl auf der Haut gibt es unterschiedliche Vorlieben. Lieber kuschelig weich oder doch glatt und sanft. Probieren Sie es am besten aus.

Das 1×1 zum Reinigen von Spannbettlaken

Der Duft von frisch gewaschenen Bettbezügen und Spannbettlaken ist eine wahre Wohltat, wenn man sich am Abend erschöpft ins Bett fallen lässt. Spannbettlaken und Bettwäsche sollten stets gut gepflegt sein und regelmäßig gereinigt werden. Es gibt viele Meinung über die passende Reinigung der unterschiedlichen Materialien der Bezüge und auch wie häufig diese gewechselt werden sollten. Jedoch gibt es keine Faustregel die für jeden gilt, aber gewisse Richtlinien erleichtern es Ihnen, sich zu orientieren.

Spannbettlaken und Bettbezüge wechseln: Wie häufig Sie das Bettlaken und die Bettwäsche wechseln sollten, ist von mehreren Faktoren abhängig. Die meisten Schläfer schwitzen in den Sommermonaten mehr als in den kühleren Winter- und Frühjahrsmonaten. Daher sollten Sie im Sommer das Spannbettlaken und die Bezüge häufiger wechseln. In den warmen Monaten können Sie alle 2 bis 3 Wochen und im Winter einmal im Monat die Bettlaken und die Bettwäsche wechseln sowie waschen. Bei Verschmutzungen sollten Sie die beschmutzen Bezüge dennoch umgehend wechseln und reinigen.

Waschen der Bettwäsche und Spannbettlaken: Das Waschen der unterschiedlichen Materialien von Spannbettlaken und Bettbezügen gibt vielen ein Rätsel auf. Häufig sind die genutzten Bezüge und Laken aus unterschiedlichen Materialien. Daher sollten Sie vor jedem Reinigen die Waschhinweise beachten. Generell sollten Sie Weiße Wäsche stets von Buntwäsche trennen und separat waschen. Bettwäsche aus Frottee, Jersey und Baumwolle in bunten Farben können Sie bis 60 Grad waschen, während feinere Stoffe wie Seide und Satin bei 30 Grad gewaschen werden sollten.


westwing studio logo

40% Rabatt auf unseren Interior Design Service

Gutscheincode: PREMIUM40 gültig bis 14.08. nur auf die Premium Beratung

  • Persönliche Einrichtungsberatung
  • Individuelle Shoppingseite passend zu Ihrem Budget
  • inkl. 3D Raumkonzept
Jetzt Projekt starten