Sideboards Holz

Inhalt

  • Elegant Stauraum schaffen mit Sideboards aus Holz
  • Hochwertige Holz Sideboards sorgen für mediterranes Ambiente
  • Welche Holzarten eignen sich für Sideboards aus Holz?
  • Stylingtipps für Sideboards

Elegant Stauraum schaffen mit Sideboards aus Holz

Ob im Flur, Schlafzimmer oder Wohnzimmer: ein Sideboard aus Holz ist in jedem Raum eine gute Idee! Denn mit diesem Neuzugang erhalten Sie nicht nur mehr Stauraum, sondern gleichzeitig einen dekorativen Eyecatcher. Aud diesen können Sie mit den passenden Accessoires in Nu Ihre Einrichtung vervollständigen.

Und dank der Vielzahl an Stilen und Holzarten können Sie bei Lowboards, Highboards und Kommoden Ihren Lieblingsstil wählen. Einem stylishes Zimmer im Boho- Retro- oder Landhausstil steht also nichts mehr im Wege!

Hochwertige Holz Sideboards sorgen für mediterranes Ambiente

Wer liebt ihn nicht, den mediterranen Stil, der uns an unseren letzten Urlaub im Mittelmeerraum denken lässt. Und das Gute ist: diesen Look können Sie auch ganz einfach zuhause nachmachen! Denn ein Sideboard aus Holz verkörpert bereits den rustikalen Charme, den Sie gerne nachahmen möchten.

Wählen Sie ein hochwertiges Lowboard oder Highboard aus Massivholz, das über die Jahre altern und den gewünschten Charme erhalten kann. Sorten wie (Wild-)Eiche, Akazie oder Zeder sind hierfür besonders geeignet.

Unterstützen Sie den Look Ihres neuen Sideboards mit anderen Möbeln in einem ähnlichen Stil und kleinen mediterranen Accessoires. Pflanzen wie Kakteen oder Lavendel in Terrakotta-Töpfen runden den Look ab.

Welche Holzarten eignen sich für Sideboards aus Holz?

Damit Sie auch lange Freude an einer Kommode oder einem Sideboard aus Holz haben, sollten Sie auf qualitativ hochwertig verarbeitetes Holz setzen. Besonders stabil und langlebig sind Möbel aus diesen Hölzern:

  • Mangoholz
  • Eichenholz / Wildeiche
  • Akazienholz
  • Buchenholz
  • Weidenholz

Tipp: Wer besonderen Wert auf die Nachhaltigkeit des Holzes legen möchte, kann auf die FSC-Zertifizierung des jeweiligen Möbelstücks achten.

Stylingtipps für Sideboards

Das Sideboard ist bestellt und Sie überlegen sich nun vor lauter Vorfreude, wie Sie den Neuzugang stylen können? Dann haben wir hier die passenden Tipps für Sie vorbereitet!

  • Als Dekoration können Sie Accessoires wie Vasen, Coffeetable Books, Kerzenständer und Skulpturen kombinieren. Da es sich bei einem Sideboard um eine längere Kommode handelt, haben Sie viel Stauraum, um unterschiedliche Dekostücke und Farben miteinander zu kombinieren.
  • Um abends einen zusätzlichen Lichtpunkt in der Wohnung zu kreieren, können Sie auch eine Tischlampe mit in Ihre Dekoration integrieren. Besonders auf schicken Bildbänden wirkt die Leuchte so besonders modern gestylt.
  • Die leere Wand hinter dem Sideboard können Sie zudem mit großen Postern oder Fotos in passenden Bilderrahmen stylen. Auch ein Wandspiegel eignet sich hier ideal – beispielsweise in kleineren Räumen wie der Flur.
  • Optional: Wählen Sie bei Ihrem neuen Möbelstück ein Modell mit Schubladen oder Türen. Hierin kann saisonale Deko verschwinden oder Stauraum für alltägliche Dinge geschaffen werden.

westwing studio logo

20% Rabatt auf unseren Interior Design Service

Gutscheincode: SPREMIUM11 gültig bis 20.11. auf die Premium Beratung

  • Persönliche Einrichtungsberatung
  • Individuelle Shoppingseite passend zu Ihrem Budget
  • inkl. 3D Raumkonzept
Jetzt Projekt starten