Luxus Kleiderschränke

Inhalt

  • Luxus Kleiderschränke: Mehr als nur Stauraum
  • Begehbare Kleiderschränke: Der Luxus in Ihrem Schlafzimmer
  • Der perfekte Aufbewahrungsort für Ihre Lieblingsteile
  • Designer Kleiderschränke mit Nachhaltigkeitsanspruch

Luxus Kleiderschränke: Mehr als nur Stauraum

Ein Kleiderschrank darf in keinem Zuhause fehlen, denn die Lieblingsstücke wollen selbstverständlich vor Staub geschützt und lange frisch bleiben. Luxus Kleiderschränke dienen jedoch nicht nur als praktischer Stauraum. Dank der hochwertigen Materialien und exklusiven Designs zieht Ihr neuer Style-Liebling in Ihrem Zuhause ein, der stilsicher Ihre Kleidung verstaut.

Worauf Sie vor dem Kauf Ihres Kleiderschranks achten sollten und wie Sie den perfekten Designer Kleiderschrank für Ihr Zuhause finden, verraten wir Ihnen jetzt.

Begehbare Kleiderschränke: Der Luxus in Ihrem Schlafzimmer

Ein wahrer Traum für alle Fashionistas: Ein begehbarer Kleiderschrank. Sie haben ein freies bzw. wenig genutzes Zimmer oder ein großes Schlafzimmer? Dann kreieren Sie ganz einfach mit ein paar Kommoden und Schränken einen begehbaren Kleiderschrank.

Nutzen Sie den zur Verfügung stehenden Platz in Ihrer Wohnung. Mit einem offenen Kleiderschrank oder Schiebetüren sparen Sie außerdem zusätzlich Platz. Verpassen Sie Ihrem Kleiderschrank das i-Tüpfelchen mit einem integrierten Spiegel, beispielsweise durch verspiegelte Schiebetüren. Somit kommt unmittelbar Boutique-Feeling auf.

Der perfekte Aufbewahrungsort für Ihre Lieblingsteile

Vor dem Kauf sollten Sie sich überlegen, wie viel Platz Sie zur Verfügung haben und wie viel Stauraum Sie benötigen. Verschaffen Sie sich dafür einen Überblick über Ihre Kleidung und ggf. Schuhe und Accessoires. Messen Sie anschließend die Stelle aus, an der später Ihr Luxus Kleiderschrank vorgesehen ist. Im Anschluss können Sie zwischen drei Varianten entscheiden:

Luxus Kleiderschränke mit Drehtüren

Modelle mit Drehtüren sind der Klassiker unter allen Designer Kleiderschränken. Hierfür benötigen Sie jedoch genug Platz zwischen dem Schrank und anderen Möbeln wie dem Bett oder der Kommode. Die Türen sollten sich ohne Hindernis öffnen und schließen können.

Luxus Kleiderschränke mit Schiebetüren

Kleiderschränke mit Schiebetüren sind besonders gut geeignet, wenn Sie aus wenig Platz den größtmöglichen Stauraum herausholen wollen. Denn dank der cleveren Öffnung zur Seite benötigen Sie weniger Raumtiefe und Abstände zu anderen Möbeln – perfekt also für kleine Stadtwohnungen.

Luxus Kleiderschränke mit Spiegel

Die 2-in-1-Version der Kleiderschränke verbindet einen Spiegel mit Stauraum. Dieser Zusatz bietet Ihnen zwei Vorteile! Zum einen können Sie sich einen weiteren Ganzkörperspiegel im Raum sparen, wodurch Sie erneut an Stellfläche sparen, zum anderen wirkt der Raum dank der verspiegelten Oberfläche größer, da er das Licht reflektiert. Selbst große Schränke aus Holz lassen somit dem Raum Luft zum Atmen.

Designer Kleiderschränke mit Nachhaltigkeitsanspruch

Luxus Kleiderschränke haben einen besonders hohen Nachhaltigkeitsanspruch und Fokus auf Qualität. Achten Sie vor dem Kauf deshalb auf das Umweltlabel Blauer Engel. Dieses Umweltzeichen der deutschen Bundesregierung setzt sich für nachhaltige Verwendung von Ressourcen sowie faire Arbeitsbedienungen in der Produktion ein.

Achten Sie zudem auf emissionsarme Holzwerkstoffen wie Massivholz, da diese nachhaltiger sind als furnierte oder folierte Möbel. Möbel aus Massivholz sind zudem insbesondere für Allergiker geeignet.

Die richtige Aufteilung in Ihrem Kleiderschrank

Damit Sie im Alltag alle Kleiderstücke schnell griffbereit haben, sollten Sie sich noch vor dem Kauf überlegen, wie dieser im Inneren aufgeteilt sein sollte. Überlegen Sie sich dafür, ob Sie überwiegend hängende oder liegende Kleidungsstücke haben. Bei einer vorwiegenden Anzahl hängender Kleidungsstücke sollten genügend Kleiderstangen und bei zusammengelegter Kleidung entsprechend viele Fächer und Regalböden vorhanden sein. 

Um Ordnung in Ihrem neuen Luxus Kleiderschrank zu halten, haben wir 5 Tipps zur richtigen Sortierung für Sie zusammengestellt:

  1. Saisonale Kleidung sollten Sie immer ganz vorn im Schrank aufbewahren und je nach Jahreszeit tauschen. Vor dem Jahreszeitenwechsel bietet es sich auch an, nicht genutzt Kleidung aus der vergangen Saison auszusortieren. Somit schaffen Sie neuen Platz. 
  2. Nutzen Sie Schubladen für Socken, Unterwäsche oder Accessoires. Bei großen Schubladen eignen sich Schubladenunterteilungen, sogenannte Schubladen Organizer als Ordnungssystem. 
  3. Verwenden Sie für hängende Kleidungsstücke schmale Bügel. Somit schaffen Sie mehr Platz für die einzelnen Teile.
  4. Sie neigen dazu immer dieselben Teile anzuziehen? Dann sortieren Sie Ihre Kleidung nach Farben! Somit kommen Sie nicht in Versuchung das oberste Kleidungsstück anzuziehen, sondern ziehen auch andere Lieblingsteile in Betracht.
  5. Hängen Sie bereits fertig zusammengestellte Outfits in den Schrank. Diese Methode ist für alle, die es morgens eilig haben, ideal. Planen Sie am Sonntagabend bereits für die ganze Woche vor und starten Sie entspannt in den Morgen. 

westwing studio logo

50% Rabatt auf unseren Interior Design Service

Gutscheincode: SPREMIUM50 nur bis 22.08. für die Premium Beratung einlösbar

  • Persönliche Einrichtungsberatung
  • Individuelle Shoppingseite passend zu Ihrem Budget
  • inkl. 3D Raumkonzept
Jetzt Gutschein einlösen