CD Aufbewahrung

Inhalt

  • Ein besonderer Platz für Ihre musikalischen Schätze
  • CD Aufbewahrung: Der perfekte Ort für Ihre Musik
  • CD Aufbewahrung- ein sinnlicher Genuss

Ein besonderer Platz für Ihre musikalischen Schätze

Sie haben alle Ihre alten Lieblingssongs auf CD oder sogar noch auf Vinyl? Sie kaufen auch jetzt gerne noch CDs und sie gestalten Ihre CD Aufbewahrung mit viel Sorgfalt? Wir alle brauchen Dinge, um unsere Erinnerungen mit ihnen zu verknüpfen. Ein Cover, eine selbstgebastelte CD-Hülle, ein Booklet mit Liedtexten und Fotos der Lieblingsmusiker sind oft weit mehr als materielle Dinge. Oft erinnern wir uns auch noch an eine bestimmte Stimmung, die wir mit der Musik verbinden.

Wer seine musikalischen Schätze liebt, möchte sie auch an einem geeigneten und schönen Ort Zuhause aufbewahren. CD Aufbewahrung sollte, wie bei guten Büchern, ordentlich und wertschätzend sein. Bücher, CDs und DVDs tragen oft Erinnerungen mit sich und deshalb verdienen sie einen Ehrenplatz in der Wohnung.

CD Aufbewahrung: Der perfekte Ort für Ihre Musik

Zur CD Aufbewahrung kann ein geeignetes Fach im Bücherregal genutzt werden oder eine schlichte Box. Der Umfang Ihrer Musiksammlung und die Nähe zum CD Rekorder sind entscheidend bei der Wahl eines geeigneten Ortes. Um Ihre musikalischen Lieblinge zu Hause entsprechend zur Geltung zu bringen, haben Sie für die perfekte CD Aufbewahrung, die Wahl zwischen folgenden Möglichkeiten:

  • einfache Wandboards: Diese Variante zur CD Aufbewahrung bietet zudem Platz für dekorative Accessoires, wie zum Beispiel Pflanzen oder Kerzen.
  • extra schmale CD Regale: Diese sind meist nur so breit, wie die CDs selbst, was Unordnung und Staub verhindert.
  • schlichte und unaufdringliche CD Ständer: Diese CD Aufbewahrung ist meist nur ein Gestell aus Metall, das nicht viel Raum einnimmt. Zudem lässt es sich schnell und leicht verrückt.

Möbel zur CD Aufbewahrung in Weiß und Schwarz harmonisieren mit bunten Buchrücken und verströmen durch klare Linien und glatte Oberflächen eine ruhige und geordnete Atmosphäre.

Die CD ist aufgrund ihres etwas kühlen Erscheinungsbildes, im Vergleich zu einer Vinyl-Scheibe, nicht gerade ein Nostalgie-Objekt. Doch sie trug maßgeblich dazu bei, dass sich die Tonqualität der Aufnahmen um ein Vielfaches verbesserte sowie für einen störungsfreien und reinen Musikgenuss sorgte. Die erste CD, die in Deutschland 1981 auf den Markt kam, war das Abba-Album „The Visitors“. Nicht nur der Preis war mit umgerechnet 45 Euro gewagt, die CD erschien sogar noch bevor es einen CD-Rekorder gab!

CD Aufbewahrung- ein sinnlicher Genuss

Auch wenn sich die CD optisch bis heute nicht wesentlich weiterentwickelt hat, haben die meisten Menschen noch ihre ersten CDs zu Hause. Es ist eben nicht der Anblick des Tonträgers an sich, der uns an ihnen hängen lässt. Es ist die Farbe des Covers, die wir immer mit unserer ersten Liebe verbinden werden, ein Schriftzug, der uns an unsere wilden Zeiten erinnert, oder eine persönliche Widmung, ergattert von unserem Idol, damals in der ersten Reihe des Konzerts.

Wie wir unsere CD Aufbewahrung gestalten und unsere Musik- Sammlung genießen können, hängt ganz von uns selbst ab. Es macht Spaß, im Regal mit dem Finger über die CD-Titel zu fahren, um genau die auszuwählen, die am besten zur Stimmung passt.

Auch Ihre DVDs mit Ihren Lieblingsfilmen sollten nicht in irgendeiner Umzugs-Box versauern. Seien Sie stolz auf das, was sie lieben und präsentieren Sie es entsprechend. Wie bei Möbeln zur CD Aufbewahrung ist es ratsam, dass sie leicht zugänglich stehen und es nur einen Handgriff braucht um, sich Ihre Favoriten für einen gemütlichen Filmabend vom Regal zu fischen.


westwing studio logo

20% Rabatt auf unseren Interior Design Service

Gutscheincode: SPREMIUM08 nur bis 30.09. für die Premium Beratung einlösbar

  • Persönliche Einrichtungsberatung
  • Individuelle Shoppingseite passend zu Ihrem Budget
  • inkl. 3D Raumkonzept
Jetzt Projekt starten