Barschränke aus Holz

Inhalt

  • Genießen Sie die Auszeit an Ihrer Hausbar
  • Barschränke in vielen Formen und Designs
  • Funktionen der Barschränke

Genießen Sie die Auszeit an Ihrer Hausbar

Das eigene Zuhause soll nicht einfach nur funktional sein, sondern viele kleine Überraschungen bieten, die uns Freude bereiten. Ein eigener Barschrank im Wohnzimmer begeistert dabei nicht nur Ihre Gäste sondern auch Sie immer wieder aufs Neue. Barschränke wirken im passendem Design zu Ihrer Einrichtung besonders vornehm.

Westwing findet, dass vor allem die kleinen Freuden des Alltags zelebriert werden sollten. Mit einem Barschrank können Sie Ihre Lieblingsweine und Spirituosen stilvoll aufbewahren und servieren. Ein Barschrank kann so als ideale kleine Bar dienen und dezent in jedem Wohnzimmer seinen Platz.

Barschränke in vielen Formen und Designs

Bei Barschränken gibt es hinsichtlich ihrer Funktionalitäten, Formen, Farben und Materialien viele Möglichkeiten. Ob Sie sich für einen unauffälligen Barschrank oder eine imposante Glasvitrine entscheiden, kommt auf Ihren Einrichtungsstil an.

Wer es gern Retro mag, liegt mit einem Barschrank im Stil der 50er und 60er-Jahre genau richtig. Dieser komplettiert eine Retro Einrichtung ebenso gut, wie als Stilbruch in einer modernen Einrichtung.

Ein Barschrank aus Massivholz fügt sich hingegen gut in ein traditionelle Landhaus- Einrichtung ein. Die bodenständige und naturbelassene Optik des Holzes wirkt elegant und ländlich. Aber auch ein lackierter Barschrank im Hochglanz-Look steht für Eleganz und weist durch seinen edlen Look auf den kostbaren Inhalt hin.

Funktionen der Barschränke

Nicht nur in Sachen Optik und Materialien, sondern auch was die Funktionen betrifft, weist der Barschrank viele verschiedene Funktionen vor.

  • Klappe – ein wichtiges Element am Barschrank, denn um ein geselliges Beisammenstehen an der Hausbar erst möglich zu machen, muss man für eine Abstellfläche sorgen, auf der Flaschen und Gläser platziert werden können. Damit ist so mancher Barschrank ausgestattet, bei dem man eine Abstellfläche einfach ausklappen kann.
  • Beleuchtung – für strahlende Effekte sorgt eine Beleuchtungsfunktion im Barschrank, die für gemütliches, atmosphärisches Licht wie in einer richtigen Bar sorgt.
  • Spiegel – auch der Spiegel an der Hinterwand in der Innenseite vom Barschrank ist für gute Lichteffekte und ein Feeling wie in einer Bar, in der sämtliche Spirituosen hinter dem Tresen oft an einer Spiegelwand angebracht sind.
  • Aufbewahrung – nicht nur Flaschen sollen in einem Barschrank Platz finden und optimal gelagert und präsentiert werden, auch an angepasste Aufbewahrungsmöglichkeiten für Gläser, Servietten und weiteres Equipment für einen perfekten Barabend darf es nicht mangeln.

westwing studio logo

20% Rabatt auf unseren Interior Design Service

Gutscheincode: SPREMIUM07 gültig bis 31.07. nur auf die Premium Beratung

  • Persönliche Einrichtungsberatung
  • Individuelle Shoppingseite passend zu Ihrem Budget
  • inkl. 3D Raumkonzept
Jetzt Projekt starten