Picknickdecke

Picknickdecke

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingPicknickdecke-Guide

Wer will schon immer nur in der Wohnung sitzen? Ist das Wetter schön, zieht es uns unweigerlich nach draußen ins Freie. Ein Picknick bietet dabei Spaß und Entspannung für die ganze Familie und macht mit der richtigen Ausstattung, zu der in jedem Fall eine Picknickdecke gehört, erst richtig Spaß. Packen Sie alles, was Sie für einen wunderbaren Ausflug bei schönem Wetter brauchen zusammen, schnappen Sie sich Ihre Familie und Freunde und genießen Sie bei einem Picknick am See den wunderbaren Tag!

Wir bei Westwing lieben Frühling und Sommer und die damit verbundenen Ausflüge in die Berge, an die umliegenden Seen oder ans Meer. Alles, was man dazu braucht, wie beispielsweise eine Picknickdecke, Strandtücher, Kühltaschen und allerlei Praktisches finden Sie in unseren wechselnden Themen-Sales – und das mit Rabatten von bis zu -70%! So können die warmen Monate des Jahres kommen.

Wie bei allen Alltagsgegenständen, die für die Outdoor-Nutzung ausgelegt sind, ist auch bei einer Picknickdecke die richtige Ausstattung und das passende Material ausschlaggebend für eine hohe Nutzerfreundlichkeit und eine lange Lebensdauer. Der Optik einer Picknickdecke tut diese Funktionalität jedoch keinen Abbruch, denn es gibt sie in vielen unterschiedlichen und schicken Designs, wobei in der Regel jedoch dunkle Farben dominieren, da diese für den Einsatz draußen und auf der Erde einfach pflegeleichter sind als helle Töne, die schneller schmutzig werden können. Das beliebteste Muster für eine Picknickdecke sind klassische, große Karos, die auch unterwegs vom Geschmack und Stil des Besitzers zeugen.

Welche Vorteile bietet eine Picknickdecke?

Warum soll ich mir extra eine Picknickdecke kaufen? Nur damit ich mich auf eine Wiese setzen kann? Diese Frage stellen sich viele, aber eine Picknickdecke bietet gegenüber einfachen Decken einige praktische Vorteile, die am Ende die meisten Zweifler überzeugen können.

Picknickkorb

Eine Picknickdecke zeichnet sich durch die Verwendung von unterschiedlichen Materialien für die Unterseite und die Oberseite der Decke aus, die speziell an die Ansprüche von einer Outdoor-Decke angepasst sind. Für die Oberseite wird in der Regel ein robustes und dennoch warmes Material verwendet, um die aus dem Boden kommende Kälte abzuhalten und auszugleichen.

Besonders beliebt dabei ist Fleece, das ursprünglich speziell für den Outdoor-Einsatz sowie für warme Winterbekleidung entwickelt wurde. Beim Kauf einer Picknickdecke sollte jedoch darauf geachtet werden, dass das Material nicht fusselt und keine Knötchen bildet, damit man am Ende des Picknicks nicht die Fusseln der Decke überall an der Kleidung hat und außerdem eine lange Lebensdauer der Decke garantiert ist.

Speziell auf Wiesen, dem beliebtesten Platz für ein Picknick, ist der Boden häufig jedoch nicht nur kalt, sondern auch feucht, so dass eine einfache Decke genauso wie das Material der Oberseite einer Picknickdecke, schnell feucht oder nass wird und durchweichen kann. In diesem Fall würde ein Picknick schnell unangenehm werden, da man auf einer feuchten Decke sitzt. Aus diesem Grund ist die Unterseite einer Picknickdecke aus einem isolierenden und wasserdichten Material gefertigt, dass ein Durchweichen der Decke mit aus dem Boden kommender Feuchtigkeit unmöglich macht und so trockenes und angenehmes Sitzen garantiert, egal wie lange sich ein Picknick ausdehnt.

Picknickdecke – einfach zusammenfalten und mitnehmen

Picknickdecke

Die Funktionalität einer Picknickdecke zeichnet sich auch dadurch aus, dass man sie überall mit hinnehmen und schnell ausbreiten kann. Andererseits sollte sich die Picknickdecke aber auch genauso schnell wieder verstauen lassen. Ideal ist eine Picknickdecke, die sich einfach zusammenfalten oder zusammenrollen lässt und die gleichzeitig mit einem Riemen ausgestattet ist, der sie unterwegs zusammenhält. Häufig fungiert ein solcher Riemen dann gleichzeitig auch als Tragegriff, mit dem die Picknickdecke einfach und bequem transportiert werden kann, ohne dass man gezwungen ist, sie zusätzlich in einer Tasche zu verstauen.

Dank ihrer funktionalen Eigenschaften und den speziellen Materialien finden sich für eine Picknickdecke neben ihrer ursprünglichen Funktion auch zahlreiche andere Einsatzmöglichkeiten außerhalb der Wohnung. Im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon kann die Krabbeldecke durch eine Picknickdecke ersetzt werden, da eine Babydecke durch ihre Materialien eher für einen Einsatz im Haus geeignet ist. Dank ihrer isolierenden Eigenschaften eignet sie sich ebenso als Campingdecke sowie als ideale Unterlage am Strand oder am Badesee.

Dank der Möglichkeit sie schnell und platzsparend zusammenzufalten oder zu rollen und des einfachen Transports, eignet sich eine Picknickdecke auch als ständiger Begleiter im Auto, denn sie ist bei einem kurzen Zwischenstopp genauso schnell einsatzbereit wie auch zum Aufwärmen in einem langen Stau.

Fahrradtasche

Anders als der Name vermuten lässt eignet sich eine Picknickdecke nicht nur für ein romantisches Picknick sondern ist unterwegs vielfältig einsetzbar. Wer auf der Suche nach einem stilvollen und gleichzeitig praktischen Wohnaccessoire für den Campingplatz ist, hat es in einer Picknicknickdecke ebenso gefunden, wie jemand, der den passenden Begleiter für Ausflüge an den See oder in den Park sucht, denn eine Picknickdecke ist ein echtes Allroundtalent.

Picknickdecke & Co – Checkliste für den nächsten Picknickausflug

Die Tage werden länger, wir können das Wochenende und den Feierabend kaum erwarten und wollen nur noch raus ins Grüne. Ganz klar: die warmen Jahreszeiten locken uns ins Freie um Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen. Eine schöne, kleine Auszeit mit unseren Lieben, einer gemütlichen Runde unter Bäumen am See, ein wunderschöner Tag am Meer oder ein tolles Picknick irgendwo inmitten der Natur kommt da gerade richtig.
Um Ihren nächsten Picknickausflug perfekt zu machen haben wir für Sie eine kleine Checklist zusammengestellt:

    • Step 1: Entscheiden Sie sich für einen Ort – ob Berge, See, Meer oder Stadtpark entscheiden Sie natürlich ganz nach Zeit, Lust und Laune, zauberhafte Orte gibt es schließlich überall. Doch gerade die Location ist ausschlaggebend für die weitere Planung und die nötigen Dinge, die eingepackt werden müssen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Fahrradtour? Das lässt sich perfekt mit einem Picknick verbinden – alles was Sie dazu anstelle eines Picknickkorbs benötigen sind praktische Fahrradtaschen.
    • Step2: Freunde und Familie zusammentrommeln – am besten hören Sie sich einfach mal im Freundeskreis und bei der Familie um, wer gegebenenfalls Lust und Zeit für einen Ausflug hat. Da das Wetter nicht immer vorhersehbar ist lohnt es sich, bereits im Vorfeld abzuklären, wer generell Interesse hätte. So bekommt man bei schönem Wetter, spontan und schnell alle Leute zusammen und los geht es mit dem Picknick-Ausflug!

Kühltasche

  • Step3: Picknickkorb packen – die wohl wichtigste Aufgabe, denn hier muss einfach alles rein, was man so den Tag über braucht. Am wichtigsten ist natürlich die Picknickdecke, denn sie bietet uns den besten Untergrund zum Entspannen. Wolldecken, Isomatten und Outdoor-Kissen machen die Liegewiese auf der Picknickdecke perfekt. Picknickdecken, die auf der einen Seite isoliert und auf der anderen Seite flauschig weich sind, eignen sich perfekt. Zudem gilt es Handtücher, Badehose und Bikini, Sonnencreme, ein gutes Buch, vielleicht Musik und eventuell Ball oder Frisbee miteinzupacken – es soll ja keine Langeweile aufkommen.
  • Step 4: Leckere Snacks vorbereiten – das darf bei einem stilechten Picknick natürlich nicht fehlen. Obst, kleine Naschereien und leckere Snacks, die ausgebreitet auf der Picknickdecke angerichtet werden komplettieren das Picknickerlebnis. Mit Picknick-Geschirr und Besteck kann dann stilecht gespeist werden. Stilecht in einer stylischen Kühltasche transportiert wird das Picknick perfekt.

Und jetzt heißt es Picknickdecke und alles weitere einpacken und auf geht’s zum Picknick-Ausflug – entdecken Sie unsere Produktvielfalt für einen gelungenen Picknick-Ausflug jetzt bei Westwing!

Picknickdecke online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales