Papiertischdecke

Papiertischdecke

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingPapiertischdecke-Guide

Wenn die Papiertischdecke auf den Gartentischen und der Bierbank ausgebreitet wird, ist es so weit: Die Gäste können kommen. Papiertischdecken sehen nicht nur schön aus, sie können auch mühelos entsorgt werden und sind für Feierlichkeiten im Freien genau die richtige Wahl. Im Garten und auf der Terrasse sind sie sehr beliebt und kommen dort zum Einsatz. Mit passenden Papierservietten entsteht ein einheitlicher Look, der für eine gute Atmosphäre sorgt. Und wenn es im Freien noch zu kühl ist, können Sie auch im Haus verwendet werden.

Weil nicht nur der Innenraum zum Zuhause gehört, sondern Terrasse, Balkon und Garten ebenso, gibt es bei Westwing viele Ideen und Inspirationen für schöne Außenbereiche und Gartentische. Ob Gartenbeleuchtung oder Gartendekoration, Windlicht oder Papiertischdecke - schöne Accessoires für den Außenbereich zaubern in jeder Umgebung ein hübsches Plätzchen. In den täglich neuen Westwing Themen-Sales findet sich vielleicht schon das nächste Lieblingsstück für den Garten.

Mit der Papiertischdecke schnell dekorieren

Dass eine Papiertischdecke viele Vorteile gegenüber einer Tischdecke aus Stoff hat, zeigen wir Ihnen hier:

Leichte Handhabung: Gerade dann, wenn PapiertischdeckeBiertische aufgestellt werden, hat eine Papiertischdecke meist genau das passende Format. Schnell von der Rolle abgerollt und von unten am Tisch befestigt, sorgt sie für schöne Tischdekoration im Handumdrehen. Die Papiertischdecke kann auch mit eigenen Motiven bedruckt werden und so dem Anlass gemäß ausgewählt werden.

Geringer Aufwand: Eine Papiertischdecke ist ein ganz klassisches Einmal-Produkt. So schnell sie am Tisch befestigt ist, so schnell ist sie hinterher auch wieder entfernt. Im Anschluss müssen Open-Air-Gastgeber sich auch keine Gedanken um eine volle Waschmaschine machen – die Papiertischdecke wandert ganz einfach in den Abfall. Weil so manche Papiertischdecke bereits aus Recycling-Materialien besteht und diesen Kreislauf auch erneut durchlaufen kann, ist für eine umweltfreundliche Feier gesorgt.

Niedriger Preis: Immer dann, wenn sehr viele Gäste eingeladen werden, sind die haushaltsüblichen Vorräte von Tischdecken und Servietten schnell verbraucht. Wenn zusätzliches Mobiliar im Garten oder auf der Terrasse aufgebaut wird, ist die günstige Papiertischdecke das Mittel der Wahl, um kostengünstig eine schöne und stilvolle Dekoration herzurichten, die den Gästen gefällt. Ob Stehtisch oder Biertisch, Papiertischdecken können entweder auf der Unterseite befestigt werden, oder sehr unauffällig aussehen und mit einer kleinen Dekoration auf dem Tisch beschwert werden.

Papiertischdecken und Papierservietten gibt es in allen erdenklichen Farben und natürlich auch im klassischen Weiß. Mittlerweile gibt es Materialien auf dem Markt, die sich optisch von Stofftischdecken kaum unterscheiden und dick genug sind, um sich auch sehr ähnlich anzufühlen.

Seien Sie kreativ – das nächste Gartenfest kommt bestimmt!

Papiertischdecke für spezielle Anlässe

Die Papiertischdecke eignet sich auch sehr gut für ganz spezielle Anlässe und Festlichkeiten. Gerade bei Hochzeiten oder großen Familienfeiern sitzt man oftmals an einer großen Tafel. Diese Tafel mit einer einzigen herkömmlichen Tischdecke abzudecken ist gar unmöglich und mehrere unterschiedliche Tischdecken zu nutzen ist auch keine gute Lösung. Wählen Sie doch daher die Papiertischdecke, denn große Tafeln abzudecken ist für diese Tischdecke kein Problem. Die Papiertischdecke gibt es in vielen unterschiedlichen Farben und kann als eine Rolle mit einer Länge bis zu 25 m erstanden werden.

Stöbern Sie durch unsere Produkte und entdecken Sie die Papiertischdecke!

Papiertischdecke online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales