Orientteppich Läufer

Orientteppich Läufer

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingOrientteppich Läufer-Guide

Ein Traum von 1001 Nacht – und man kann einfach darauf laufen! Denn ein Orientteppich Läufer liegt nicht einfach nur auf dem Boden – er bringt auch eine Menge Flair in jedes Zuhause! Mit einem solchen Teppich fühlt man sich wie auf einem orientalischen Basar, glaubt exotische Düfte zu erahnen und fühlt sich ein wenig wie die sagenhafte Scheherazade. Kurzum: mit einem Orienttepich Läufer verwandelt sich Ihre Wohnung in ein Märchenreich!

Und wo können Sie diesen Orientteppich Läufer entdecken? Dafür müssen Sie keinen orientalischen Basar aufsuchen, dafür reicht oft schon ein Blick auf die Sales von Westwing. Denn hier wird täglich Neues angeboten: mal sind es besondere Möbel im Shabby Chic, mal Accessoires im Boho Style, mal gibt es viele Produkte im Oriental Style zu entdecken. Und in einem solchen Sale entdecken Sie dann vielleicht auch den Orientteppich Läufer, mit seinem exotischen Design und seinem wunderbaren Flair – genau richtig für neue Inspirationen in Ihrem Zuhause!

Rund um den Orientteppich Läufer

Ein Orientteppich Läufer ist natürlich nur der Anfang, um den Zauber des Orients in Ihr Zuhause zu bringen. Dazu passen vor allem auch orientalische Kissen, am besten in den Farben Braun, Rot, Balu oder Senfgelb – schön angeordnet auf einem Sofa, das zum Träumen einlädt. Orientalische Lampen werfen dann wunderbares Licht auf den Orientteppich Läufer und natürlich auch an die Wände, die besondere Dekorationen wie Bilder mit exotischen Motiven zeigen sollten. So bringen Sie mit einem Orientteppich Läufer wunderbaren Chic in Ihr Zuhause!

Material vom Orientteppich Läufer

Wer den Orient-Look in seinem Zuhause umsetzen möchte, der kann auf den Orientteppich, Läufer im Orient-Stil oder weitere Heimtextilien mit orientalischen Mustern nicht verzichten. Denn genau diese Farben, Stoffe und Muster machen den Stil aus und Möbel werden durch die Dekoration in ein ganz neues Licht gerückt. Beim Orientteppich sind besonders schöne Modelle traditionell handgeknüpft und meist werden hier Farben wie Beige, Blau und Rot im Muster mit eingearbeitet.

Doch welche Materialien erschaffen den einzigartigen Orientteppich Läufer?

  • Wolle: Teppiche im Orient-Stil werden oftmals aus Wolle gewebt. Dabei verarbeitet man hierbei vor allem die Wolle vom Merionoschaf, dem Crossbredschaf und dem Cheviotschaf. Dabei ergeben sich Unterschiede in Qualität und Erscheinungsbild durch die Rasse der Schafe und die klimatischen Verhältnisse, unter welchen diese leben. Ein von Hand gesponnener Orientteppich Läufer kennzeichnet sich durch eine Art Maserung, welche durch die unregelmäßig starken Fäden entsteht. Besonders wenn der Teppich über wenig Muster verfügt, kommt diese Maserung sehr deutlich zum Vorschein.
  • Baumwolle: Nach der Wolle wird Baumwolle am häufigsten zur Herstellung vom Orientteppich Läufer verwendet. Dabei gelten Baumwollteppiche oftmals als Sommerteppiche, da sie wegen ihrem Flachgewebe gerne im Außenbereich platziert werden. Mit diesem Orientteppich Läufer lässt sich somit eine wundervolle orientalische Sommer-Lounge im Garten erschaffen.
  • Seide: Sehr hochwertig ist der Orientteppich Läufer aus Seide. Dabei kann der Teppich komplett aus Seide gefertigt sein, oftmals wird die Seide aber auch nur für die Kettfäden verwendet. Bei der Verarbeitung ist Seide strapazierfähiger, weshalb man sie auch dünner spinnen kann. Dafür ist die Seide jedoch weniger elastisch als Wolle. Orientteppich Läufer aus Seide zeichnen sich durch ihre Feinheit und hohe Knotendichte aus, welche den Teppich zum Schmuckstück im Raum werden lassen.

Verlieben Sie sich in den wundervollen und außergewöhnlichen Look vom Orientteppich Läufer!

Orientteppich Läufer online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales