Orientalische Vorhänge

Orientalische Vorhänge

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingOrientalische Vorhänge-Guide

Das Gefühl, in einem Traum aus 1001 Nacht zu leben – das können nur orientalische Vorhänge schaffen! Wenn man sich in einem mit solchen Gardinen geschmückten Zimmer zurücklehnt und die Augen schließt, ist es, als würde man sich auf einmal auf einem Bazar in Dubai befinden: exotische Düfte durchziehen dann die Luft, alles ist voller schöner Gegenstände und an jeder Ecke scheint ein neues Abenteuer zu warten – lassen Sie sich durch orientalische Vorhänge entführen in eine Welt voller orientalischer Geheimnisse!

Orientalische Vorhänge sind wirklich ein wunderbares Textil für Ihr Zuhause – wir von Westwing sind auch ganz verzaubert davon! Denn ganz einfache Accessoires, wie solche orientalischen Gardinen, können ein Zimmer ganz schnell verwandeln. Das lieben wir bei Westwing! Denn Westwing ist mehr als nur ein Shopping Club mit tollen Sales (auch zu Vorhängen aller Art!) und noch tolleren Rabatten: Westwing kümmert sich auch um die besten Ideen für Ihr Zuhause! Deshalb können Sie bei Westwing entdecken, wie die schönsten orientalischen Vorhänge aussehen und wie Sie daraus einen ganzen Stil für Ihre eigenen vier Wände entwickeln – für mehr Orient im Zimmer!

Orientalische Vorhänge: was macht sie aus?

Wenn man über orientalische Vorhänge spricht, hat man meist gleich ein bestimmtes Bild vor Augen – doch was genau macht orientalische Vorhänge eigentlich aus? Folgende Kriterien sind typisch für einen Vorhang dieser Art:

  • Bestimmte Farben: Manche Farben sind einfach besonders typisch für den Orient – und damit natürlich auch für orientalische Vorhänge. Dazu zählen vor allem etwas dunklere, aber dennoch warme Farben, wie dunkles Rot oder Braun, aber ebenso Gold und sogar warmes Beige. Auch Türkis und kräftiges Violett können typisch orientalisch wirken.
  • Besondere Muster: Nicht jedes Design passt auf orientalische Vorhänge. Klassische Blümchen oder Pünktchen sind hier fehl am Platz – der orientalische Look liebt eher verschlungene Ornamente und leicht abstrakte Muster.
  • Außergewöhnliche Stoffe: Am besten sind für orientalische Vorhänge schwere, eindrucksvolle Stoffe, vor allem aus Samt und Seide – die besonders schön aussehen, wenn sie sich Meter um Meter aneinanderreihen. Alles was etwas mächtiger wirkt, etwas edler und exotisch ist, ist perfekt für den orientalischen Look!

Orientalische Vorhänge und der restliche Wohnstil

Wer sich wirklich den Orient ins Wohnzimmer oder Schlafzimmer holen will, der braucht natürlich mehr als nur orientalische Vorhänge. Die richtigen Möbel sind hier schon mal entscheidend: ein großes, gemütliches Sofa (oder ein weiches Bett) mit vielen bunten Kissen ist da schon ein erster Schritt in die richtige Richtung – denn große, mächtige Möbel sind schon mal wunderbar für einen Oriental Look.

Aber noch mehr muss hier unbedingt sein: passende Poufs zum wunderbaren Sitzen sind hier ebenso großartig wie das Licht orientalischer Lampen. Mit solchen Leuchten senkt sich ein geheimnisvoller Schimmer auf das Zimmer, das wundersame Märchen aus 1001 Nacht zu beschwören scheint. Blicken Sie dann aus dem Fenster, an dem orientalische Vorhänge hängen, in Ihren Garten, scheint sogar er sich in ein verzaubertes Labyrinth verwandelt zu haben. So wunderbar wirken orientalische Vorhänge!

Orientalische Vorhänge online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales