Obstschneider

Obstschneider

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingObstschneider-Guide

Was gibt es Schöneres – und Gesünderes – als ein Frühstück mit Obst? Ob Obst für das Müsli, Obst für den Smoothie oder Obst pur: mit dem Obstschneider wird alles schnell zerkleinert und damit wunderbar für jedes Gericht vorbereitet. Damit wird ein Obstschneider nicht nur zu einem nützlichen und zuverlässigen Helfer in der Küche, sondern zu einem echten Unterstützer in Sachen gesunder Ernährung! Westwing wünscht Ihnen viele wunderbare Gerichte – suchen Sie doch auch mal in den Sales von Westwing nach einem großartigen Obstschneider!

Wichtige Aufsätze für den Obstschneider

Bananen, Äpfel, Birnen – der Obstschneider kriegt sie alle klein! Denn mit so einem Obstschneider braucht man einfach nur den richtigen Aufsatz und schon kann es los gehen. Als Standard sollte man für seinen Obstschneider folgende Aufsätze haben:

  • Ein Obstschneider Aufsatz für Äpfel, der dieser zerteilt und den Strunk entfernt.
  • Ein Obstschneider Aufsatz für Ananas, der diese ebenso entstrunkt und in Scheiben zerteilt.
  • Ein Obstschneider Aufsatz mit verschiedenen Rasterfeldern, der unterschiedliche Früchte, aber sogar Gemüse leicht zerkleinern kann.

Obstschneider für den besten Obstsalat

Wenn all dieses herrliche Obst vor einem liegt (und ein Obstschneider), all diese Äpfel, Mangos, Melonen und was auch immer die Saison hergibt, was macht man dann mit ihnen? Einfach den Obstschneider ergreifen, die Früchte mundgerecht zuschneiden und den herrlichsten aller Nachtische zubereiten: den Obstsalat! Die Obststücke in eine Schüssel geben, aus Honig, Orangensaft und Zitronensaft eine passende Soße herstellen und dann alles zusammenmischen. Nach Wunsch noch Nüsse und Beeren hinzufügen – auch hier kann der Obstschneider unter Umständen helfen – und schon ist ein gesundes Dessert startklar!

Obstschneider online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales