Mörser Olivenholz

Mörser Olivenholz

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingMörser Olivenholz-Guide

Olivenholz ist nicht nur schön, sondern auch sehr robust und eignet sich deswegen ideal für die Verwendung in der Küche in Form von Geschirr und Besteck sowie in Form eines Mörsers. Der Mörser wird als Küchenwerkzeug oft unterschätzt und als überflüssig abgetan, aber Kochprofis wissen schon lange um seinen Wert bei der Zubereitung von frischen, köstlichen Speisen. Zerstoßen Sie Kräuter und stellen Sie leckere Pasten mit dem Mörser aus schönem Olivenholz her.

Westwing weiß, dass alle Kochfans sich auch eine Küche wünschen, die eingerichtet ist wie beim Profi oder wie wir sie aus den Kochshows im TV kennen. Deswegen stellen unsere Style Experten täglich neue Themen-Sales für unsere Kunden zusammen, in denen Sie handverlesene Angebote mit Rabatten bis zu 70% finden. Im exklusiven Westwing-Magazin warten schon tolle neue Trends und Interviews mit Designern aus aller Welt. Lassen Sie sich von unseren Hausbesuchen inspirieren und probieren Sie was Neues.

Naturverbundenes Kochen mit dem „Mörser Olivenholz“

Olivenholz ist ein ganz besonders Material aus der Natur und mit dem „Mörser Olivenholz“ bringen Sie ein wertvolles Stückchen Natur in Ihre Küche. Olivenholz eignet sich durch seine Härte ideal zur Nutzung in der Küche und schon lange geht der Trend zu Schüsseln, Schneidebrettern, Besteck oder Messergriffen aus Olivenholz. Der „Mörser Olivenholz“ knöpft an diesen Trend an und vereint alle guten Eigenschaften des Holzes vom Olivenbaum in sich. Olivenholz ist noch härter als Eiche und daher bruchsicher. Das macht den Mörser aus Olivenholz sehr langlebig und robust. Die natürlichen ätherischen Öle des Holzes verhindern außerdem die Bildung von Bakterien. Dies ist unter anderem auch ein Grund, warum Schneidebretter aus Olivenholz so beliebt sind.

Lecker kochen mit dem „Mörser Olivenholz“

Die besondere Struktur und Maserung des Olivenholzes erfordert eine sorgfältige Verarbeitung von Hand, wodurch hier jeder Mörser ein wertvolles Unikat ist. Umweltbewusste Designfans werden sich freuen zu hören, dass nur diese Olivenbäume zum „Mörser Olivenholz“ verarbeitet werden, die keine Früchte mehr tragen. Meistens sind diese Bäume schon hunderte Jahre alt. Die hübsche Maserung vom „Mörser Olivenholz“ sorgt für einen hübschen Anblick, wenn er auf dem Regal thront.
Im „Mörser Olivenholz“ können Sie frische oder auch getrocknete Gewürze zerstoßen, um eine optimale Geschmacksabgabe beim Kochen zu erreichen. Aber auch Marinaden oder Gewürzpasten gelingen im „Mörser Olivenholz“.
Entdecken Sie selbst, wie praktisch ein solcher „Mörser Olivenholz“ ist und erleben Sie neue Geschmacksdimensionen.

Mörser Olivenholz online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales