Touch of Africa

Touch of Africa. Der klassische Kolonialstil bekommt ein neues Gesicht! Dunkle Akzente, natürliche Materialien und harmonische Farbkombinationen erden in dieser Saison das Ambiente im Interior und sind zugleich die Key-Pieces des modernen Afrika-Trends.

Elefant Touch of Africa

Elefantastisch

Elefanten symbolisieren nicht nur das Element Erde, sondern stehen auch sinnbildlich für Kraft, Glück und ein langes Leben.

Umso schöner, wenn sie unser Zuhause mit diesen Eigenschaften auch als dekoratives Accessoire oder farbenfrohes Wandgemälde verzieren. Tipp: Die (ele)fantastischen Deko-Elemente kommen am besten zur Geltung, wenn sie auf einer neutralen Bühne in Szene gesetzt werden.

Touch of Africa

Kontrastreich

Für den trendigen Afrika-Look sind wiederkehrende Material- und Farbthemen ein Muss! Damit die einzelnen Elemente aus Holz, Leder und Fell aber nicht zu eintönig wirken, können Kontraste gesetzt werden, die für optische Spannung sorgen. Dunkles Grün oder neutrales Weiß dienen beispielsweise als ideale Bühne für rustikal gearbeitete Holzmöbel.

Touch of Africa

Akzentuiert

Besonders wichtig ist es, kleine Wohnbereiche optisch nicht zu überladen! Die gute Nachricht: Einzeln gesetzte Akzente, wie ein Sekretär aus massivem Holz oder ein Sessel aus Korb, können auch auf kleinstem Raum harmonisch wirken! Der Trick: Schaffen Sie eine harmonische Basis und passen Sie die Farben und Materialien dem restlichen Interior an.

Touch of Africa

Vasenkunde

Sie sind nicht nur praktischer Wasserspender für langstielige Blumen, sondern wirken auch als Solisten dekorativ: Runde Bodenvasen komplettieren den trendigen Kolonialstil und lassen massive Möbel nicht zu überladen wirken. Tipp: Ein besonders harmonisches Bild entsteht, wenn die aufgestellten Keramikschönheiten in unterschiedlichen Größen, aber derselben Farbe gruppiert werden.

Von Afrika inspiriert!

Wir begeben uns auf eine Reise Richtung Afrika und lassen uns von zeitlos schönen Kolonial-Elementen inspirieren: Eine Mischung aus traditionellem Design und modernem Ethno-Einfluss bringt uns trendiges Afrika-Feeling in unser Zuhause. Sie möchten Ihrem Interior auch zu einem natürlichen Kolonial-Look verhelfen? Dann shoppen Sie passende Möbel und Accessoires ab 31.03. bei Westwing in den Sales!

“Der klassische Kolonial-Stil wird in dieser Saison mit trendigen Ethno-Elementen zum modernen Interior-Highlight in unserem Zuhause!”

Delia Fischer, Gründerin von Westwing

Fotos: Living4media/Manduzio(4)/Interior Archive/Fennell/Heinze/Claessens/Sheltered Images/Vasseur, Photoshot/Hayden

Teresa Mayer

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App