On the road: Der Stil der Route 66

westwing-route-66

Legenden, Mythen, Rock ‘n’ Roll und die Route 66: Das ist Amerika. Für alle, die das amerikanische Flair zu Hause lieben, bitte weiterlesen. You will be surprised!

westwing-route-66-kuechentheke-rot

Route 66 – here we come

Amerika – Ein Idol für Interior-Fans. Die Route 66, ein legendärer Highway, der das Land von Chicago zu den Stränden von Kalifornien durchläuft: ein Highlight. Reich an Geschichte, Abenteuer, Überraschungen und Emotionen gibt es hier an jeder Ecke was zu entdecken: alte Tankstellen, Raststätten, Motels und Souvenirläden. Hier scheint die Zeit in den ikonischen 50ern und den 60ern stehen geblieben zu sein.

westwing-route-66-kuehlschrank-blau

Kräftige Farben, abgerundete Formen und schöne Details prägen das perfekte Möbel für die Küche im Stil der Route 66. Rot, Blau, Mintgrün und Rosa sorgen für den puren “Happy Days”- Stil. Perfekt: ein cooler Mix aus Vintage und Industrial.

westwing-route-66-esstisch

Verwenden Sie für Stühle und Tische kräftige Farben wie Rot und soften Sie den Look mit Pastelltönen ab. Typisches Bar-Flair bekommen Sie mit Neon-Lichtern, alten Plakaten und Vintage-Uhren.

westwing-route-66-kuechenzeile-weiß

 

Das perfekte Sofa im Route 66 Stil? Ein Chesterfield-Sofa! Sie wollen es ausgefallen? Unser Tipp: Vintage-Autositze, genau wie im Stil der typischen Fastfood-Restaurants entlang des Highways. Besonders wichtig: Komfort und die sichtbare Passion zu Musik oder Literatur. Schallplatten und ein alter Hemingway sind super Interior-Accessoires. Sie sind nostalgisch? Eine echte Jukebox oder ein Flipper machen das Bild vollständig.

westwing-route-66-schlafzimmer-im-amerika-stil

Tapeten? Voll im Trend! Mit coolen Motiven und Drucken rocken aber nicht nur ihre Wallpaper. Auch Bettwäsche mit der amerikanischen Flagge dürfen im typischen US- Interior nicht fehlen. Lassen Sie sich von Elvis Presley oder anderen Musik-Ikonen berieseln und tauchen Sie ein in die goldenen Jahre.

Fotos: westwing, living4media, gettyimages

Sandra Kehrle

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App
Offline