Der perfekte Couchtisch

Der perfekte Couchtisch darf im Wohnzimmer nicht fehlen. Welcher genau zu Ihnen passt und wie Sie ihn auswählen, lesen Sie hier.

westwing-couchtisch-oval

Bevor Sie Sich für einen Couchtische entscheiden, sollten Sie sich folgende Dinge überlegen: Welche Funktion soll Ihr Tisch erfüllen und welchen Stil sollte er haben? Bedenken Sie: Nicht nur die Optik, sondern auch die passende Größe muss berücksichtigt werden.

  • In der Regel sollten Couchtische die gleiche Höhe wie die umliegenden Sitzmöbel haben, im Durchschnitt 45-50 cm.
  • Damit Sie Sich frei bewegen und bequem sitzen können, sollten Sie etwa 45 Zentimeter Abstand zwischen Sofa und Tisch lassen.
  • Die Distanz zwischen Couchtisch und Fernseher sollte mindestens 80 Zentimeter betragen.
  • Ein Couchtisch sieht am besten aus, wenn seine Länge die Hälfte oder ein Drittel des Sofas misst.
  • Markieren Sie vor dem Kauf den Platzbedarf, indem Sie die Stellfläche des Tisches mit Tape-Band abkleben. So können Sie die Gesamtwirkung testen.
westwing-couchtisch-doppelt

Ein Tisch kommt selten allein

Wenn Sie zwei Sofas oder einen größeren Sitzbereich haben, ist ein großer Couchtisch die schönere Lösung. Oder: Zwei gleiche Beistelltische. Doppeltische eignen sich prima, wenn Sie sich einen größeren Tisch wünschen oder wenn Sie den Standort Ihrer Couchtische flexibel gestalten möchten.

westwing-couchtisch-glas

So rein wie Glas

Sie möchten nicht, dass der Couchtisch den optischen Mittelpunkt des Raumes darstellt? Wählen Sie hier am besten einen Tisch mit Glasplatte. Ein solcher lässt sich toll zu anderen Möbeln kombinieren, ohne die ganze Aufmerksamkeit auf sich zu lenken. Glasplatten sind zudem ideal, wenn Sie Ihren Teppich in Szene setzen möchten.

westwing-couchtisch-gepolterst

Mehr als nur ein Tisch

Sie sind ein Fan von Farben und genialen Lösungen? Dann wählen Sie einen Pouf oder einen Polsterhocker und funktionieren Sie diesen zum Couchtisch um. Stellen Sie ein hübsches Tablett darauf – fertig ist eine stilvolle Ablagefläche für Bücher, Vasen und mehr. Sie legen gerne Ihre Füße hoch? Dann achten Sie auf ein leicht zu reinigendes Material. Vermeiden Sie Stoffe aus Leinen oder Viskose.

westwing-couchtisch-rund

Schöne Kurven

Runde oder ovale Couchtische sorgen für Bewegung im Raum. In großen Zimmern können Sie unterschiedliche Tisch-Größen stilvoll miteinander kombinieren. Sie haben wenig Platz? Kleinere Tische können prima unter den größeren Tischen verstaut werden. Die perfekte Lösung wenn Gäste kommen!

westwing-couchtisch-industrial

We love Industrial

Sie möchten Ihrem Wohnzimmer einen Hauch Industrial verleihen? Dann wählen Sie einen Couchtisch aus rustikalem Holz mit Elementen aus Metall oder Eisen. Achtung: Wählen Sie Tischbeine aus Metall, sollten Sie an einen Teppich oder an Pads an den Tischbeinen denken. Das Metall kann Ihren Boden sonst zerkratzen.

westwing-couchtisch-europalette

Niedriger ist mehr

Couchtische können ganz unterschiedliche Größen haben. Sie bevorzugen einen Tisch, der niedriger als Ihr Sofa ist? Gute Wahl! Denn niedrigere Couchtische können andere Möbelstücke optisch hervorgehoben. Wichtig: Der Tisch sollte nicht nur seinen ästhetischen Zweck erfüllt. Wählen Sie ihn deshalb nicht zu klein.

Fotos: living4media

Sandra Kehrle

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App