Das Nikolaus-Säckchen

Am 6. Dezember wird Nikolaus gefeiert. Der schönste Gruß und Brauch an diesem Tag? Ein Nikolaus-Säckchen für Ihre Lieben, über das sich Jung und Alt freut. Was alles rein muss, sehen Sie im Video.

westwing-nikolaus-sack-befüllen

Das Nikolaus-Säckchen

So gelingt das perfekte Nikolaus-Säckchen! from Westwing on Vimeo.

Unsere Formel für das Nikolaus-Säckchen? Nüsse + Früchte + Süßes + Persönliches = eine kleine Aufmerksamkeit, die die Adventszeit versüßt!

Was Sie für das Nikolaus-Säckchen brauchen:

  • Kleine Säckchen aus Jute (Baumarkt, Bastelbedarf)
  • Schleifenbänder
  • Mandarinen, Orangen
  • Auswahl an Nüssen (Wal-, Erd-, Hasel-, und Paranüsse nach Belieben)
  • Diverse Süßigkeiten wie Candy Canes in zwei Größen
  • Ein kleines, persönliches Geschenk

Die Legende des heiligen Nikolaus

Der heilige Nikolaus ist von vielen Legenden umwoben – für den Nikolaustag zählt nur die eine: der heilige Nikolaus von Myra soll einem Vater aus der Patsche geholfen haben. Der arme Mann hatte kein Geld, um seinen drei Töchtern eine Mitgift für die Hochzeit zu geben, und eines Nachts eilte Nikolaus zu Hilfe und brachte für jede der drei Töchter einen Goldklumpen.

Fotos+Video: Westwing

Teresa Mayer

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App