Ar(t)istocrazy!

In diesem Haus in Barcelona trifft extravagante Kunst auf modernes Design und starke Farbkontraste. Wir entschlüsseln die Stilgeheimnisse des Interior-Designers Bruno Reymond!

Ar(t)istocrazy

Zurück in die Zukunft: Zwei leuchtend-gelbe Karelia-Sessel lassen im Erdgeschoss stilechtes Retro-Feeling der 60er Jahre aufleben.

Ar(t)istocrazy

ELEFANTASTISCH

Pure Exotik: Retrodesignte Möbel und ein fast lebensgroßer Deko-Elefant zieren den Eingangsbereich des Hauses. Die Idee: Die hellen Möbel aus Holz wurden gemeinsam mit den opulenten Interior-Elementen in allen Räumen vor weißen Wänden platziert – Bruno Reymond schuf so ein stilvolles, aber nicht überladenes Zusammenspiel der Stile.

Ar(t)istocrazy

HARMONISCH

Den alten Parkettboden aus den 60er Jahren ließ Bruno überarbeiten und setzt ihn heute mit kontrastreichen Möbeln in cleanem Weiß in Szene. Die Tischplatte aus grobfaserigem Holz sowie die darüber platzierte Hängeleuchte aus Glas bilden einen harmonischen Übergang zu den beiden auffälligen Schwarz-Weiß-Fotografien von Russell James.

Ar(t)istocrazy

BICOLOR

Im Schlaf- und Wohnbereich setzte der Inneneinrichter ausschließlich Akzente in Schwarz und Weiß. Mit überwiegend runden Design-Elementen und Möbeln schuf Bruno Reymond einen schmeichelhaften Übergang der starken Farbkontraste.

Ar(t)istocrazy

KUNSTVOLL

Auch in der oberen Etage bilden weitläufige, weiße Wände eine optimale Bühne für die von Bruno kunstvoll in Szene gesetzten Installationen. Eine puristische Sitzecke in dem lichtdurchfluteten Bereich dient als idealer Rückzugsort, an dem sich der Interior-Designer für seine Arbeiten inspirieren lässt.

ARISTOCRAZY

Herrschaftlich verrückt: Westwing feiert mit extravaganten Möbeln, opulenten Stoffen und Accessoires in romantisch-verspieltem Design den Look der modernen Aristokratie! Sie möchten Ihrem Zuhause auch zu einem herrschaftlichen Look verhelfen? Dann shoppen Sie zeitlose Möbel und außergewöhnliche Interior-Accessoires ab dem 03.03. bei Westwing in den Sales!

“Mit ausgefallenen Designideen und trendigen Retro-Elementen erstrahlen auch herrschaftliche Anwesen in modernem Glanz!”

 

Delia Fischer, Gründerin von Westwing

Credits: Keywordpictures

Teresa Mayer

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App