5 unnötige Dinge, die Sie zu Hause nicht brauchen

Wir beschweren uns ständig darüber, dass wir nicht genügend Platz haben. Zeit für eine Veränderung! Trennen Sie sich von alten Sachen, die ohnehin keinen Wert mehr haben. Wir verraten Ihnen 5 unnötige Dinge, die Sie zu Hause nicht brauchen.

designer-stuhl-weiss-neben-schachteln

1. 10 verschiede Reinigungsprodukte

Der Platz unter Ihrem Waschbecken ist voll mit Reinigungsmitteln? Unnötig! Es gibt zahlreiche Reinigungsmöglichkeiten, die keinen Platz brauchen (weil Sie diese sowieso in der Küche haben) und umweltfreundlich sind. Unsere Reinigungstipps verraten wir Ihnen hier.

2. Altmodische Möbel

Wenn Sie so zurückblicken ins Jahr 2003 wird Ihnen klar, wie sehr Sie Ihre weiße (Fake)-Leder Bar mit Strass geliebt haben. Sorry, Zeit sich davon zu verabschieden! Solch unnötige Dinge haben nichts in einem stilvollen Zuhause verloren. Und damit meinen wir nicht Großmutters alte Kommode. Die zählt zu den zeitlosen Stil-Pieces, die in keinem mondänen Zuhause fehlen sollten.

3. Schlechte Messer

Jeder hat sie aber keine braucht sie! Sie sorgen für nichts als Ärger aber trotzdem können wir uns manchmal nicht von Ihnen trennen. Erinnern Sie sich ans letzte Mal, als Sie 10 Minuten gebraucht haben um eine Pizza oder ein Steak zu schneiden? Setzen Sie lieber auf Qualität und genießen Sie ganz stressfrei.

4. Alles paarweise

Sie denken, Sie brauchen zweimal denselben Nachttisch mit derselben Nachttischlampe darauf? Denken Sie doch über den Tellerrand. Warum nicht mal zu einer kreativeren Variante greifen! Alles immer gleich zu haben ist doch langweilig. Unser Motto: Mix it up! Farben, Formen, Material – Stil beginnt mit Kreativität.

5. Altes Geschirr

Der Becher, den Sie in der Arbeit geschenkt bekommen haben, Servierplatten, die schon Ecken und Kanten haben, lauter alte, unterschiedliche Teller, die sich im Laufe der Zeit angesammelt haben – weg damit! Stil bedeutet nicht, dass alles einheitlich sein muss (siehe oben), verbraucht ist aber keine Option. Auch hier gilt: Mix it up! Die Rede ist von Omas hübschem Porzellan oder stilvollem Keramik-Geschirr in unterschiedlichen Farben.

Fotos: Westwing

Sandra Kehrle

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App