Healthy Trend Entsaften: 3 leckere Saft-Rezepte zum Nachmachen

Sie haben einen Vorsatz für das neue Jahr? Gesunde Ernährung? Perfekt, dann haben wir hier genau das Richtige für Sie. Es gibt doch nichts Besseres als fit und clean ins neue Jahr zu starten, mit Entsaften. Wir verraten Ihnen hier 3 leckere Rezepte für super gesunde Säfte. Happy clean drinking!

Orange Refresher

Was Sie brauchen:

  • 2 Orangen
  • 2 Karotten
  • 2 Mandarinen
  • 8 Physalis
  • Entsafter

Und so einfach geht’s:

Step 1
Die Physalis aus der Schale nehmen und mit kaltem Wasser abwaschen.

Step 2
Karotten, Orangen und Mandarinen schälen.

Step 3
Alles in einen Entsafter geben.

Step 4
Mixen, in Gläser füllen und genießen!

Green Detox

Was Sie brauchen:

  • ½ Gurke
  • 1 grünen Apfel
  • ½ Zitrone
  • 2 Kiwis
  • 2 Hände voll Spinat
  • ½ Stange Sellerie
  • Entsafter

Und so einfach geht’s:

Step 1
Äpfel, Spinat und Sellerie waschen.

Step 2
Gurke, Zitrone und Kiwis schälen.

Step 3
Den Apfel halbieren.

Step 4
Alle Früchte in den Entsafter geben und los geht’s.

Red Energizer

Was Sie brauchen:

  • 2 rote Äpfel
  • ½ Granatapfel
  • 1 Hand voll Himbeeren
  • 10 Erdbeeren
  • 10 Cranberries
  • Entsafter

Und so einfach geht’s:

Step 1
Granatapfel schälen und die Kerne herausnehmen.

Step 2
Die anderen Früchte waschen.

Step 3
Äpfel halbieren.

Step 4
Alle Früchte in einen Entsafter geben und rote Power genießen!

Der große Vorteil vom Entsaften ist, dass Sie Säfte zusätzlich zu Ihrem Frühstück, Lunch oder Abendessen genießen können. Im Gegensatz zu Smoothies, die viele Ballaststoffe beinhalten und daher schnell satt machen, liefern Säfte die volle Ladung an Vitaminen und Mineralien ohne zu beschweren. Win win!

Fotos und Videos: Westwing

Sandra Kehrle

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App