Anleitung: Boden verlegen

Für fleißige DIY-Künstler und alle, die neugierig sind: Die einfache Anleitung zum Boden verlegen. Entdecken Sie die Step-by-Step-Anleitung, wie das Boden verlegen von Click-Tex, Laminat- oder Vinylböden am besten gelingt. Psst: Ab heute gibts bei Westwing Böden von Parador.

Parador

Für welchen Boden entscheide ich mich?

1. Laminat besteht fast zu 100 % aus Holz und mit dem Parador Click-Verfahren ist die Montage ganz leicht. Zudem sind sie auch für starke Beanspruchung geeignet: Perfekt also für einen Haushalt mit Kindern oder Haustieren. Da sie emissions- und allergiearm sind, eignen Sie sich auch gut für Allergiker.

Anleitung Parador

2. Parador Vinyl Böden sind sehr strapazierfähig und ist auch für Bad oder Küche geeignet. Die besondere Oberfläche wirkt außerdem abweisend gegen Schmutz und Bakterien. Angebracht wird der Boden auch mit dem Parador Click-Verfahren.

Anleitung Parador

3. Click-Tex von Parador ist etwas ganz Besonderes: einzelne Teppich-Stücke lassen sich so oder auch in Mustern durch einfaches Click-Verfahren verlegen. Die Fußbodenelemente sind schalldämmend und belasten Fußgelenke und Wirbelsäule weniger.

Anleitung Parador Böden: Vorbereitungen

Westwing: Parador Boden akklimatisieren

Die Fußbodenelemente brauchen ca. 48 Stunden um sich zu akklimatisieren: Lagern Sie die geschlossenen Pakete mind. 48 Stunden waagrecht in dem Raum, in dem der Boden verlegt werden soll – so kann das Element sich den Raumgegebenheiten wie Feuchtigkeit und Temperatur anpassen.

Je nach Untergrund sollte entweder ein Unterboden oder eine PE-Folie verlegt werden, damit keine Feuchtigkeit in die Fußbodenelemente gelangt. Ohne Untergrund: Unebenheiten von mehr als 3 Millimetern sollten vorher ausgeglichen werden.

Wichtig, da sich je nach Raumklima die Holzträgerplatten ausdehnen bzw. kleiner werden können: Achten Sie immer auf den richtigen Wandabstand! Als Faustregel gilt: pro Meter 1,5 Millimeter Abstand halten. Verlegen Sie 8 Meter Boden, sollten Sie also mind. 12 Millimeter Abstand zur Wand beachten!

Westwing: Parador Abstand 40 cm

Wichtig beim Verlegen: Die Enden der einzelnen Elemente müssen versetzt gelegt werden.

Tipp: Mischen Sie die Dielen aus verschiedenen Paketen, um einen schönen und natürlichen Farbverlauf zu erhalten!

Anleitung Parador Böden im Westwing-Sale

Anleitung Parador Böden: Montage

Westwing: Parador: Abstand messen

Für ein gleichmäßiges Bild Ihres Bodens: Messen Sie die Raumbreite quer zur Verlegerichtung und ermitteln so wie breit jeweils die erste und letzte Dielenreihe zugeschnitten werden muss. Das jeweils letzte Element wird abgelängt und mit dem Reststück (mind. 15-20 Zentimeter lang –15cm bei Click-Tex und 20cm bei Vinyl und Laminat) wird die nächste Reihe begonnen.

Westwing Parador Click-Verfahren

Entfernen sie die gesamten Längsfedern der ersten Reihe und schneiden Sie die Elemente vorsichtig zu.

Beginnen Sie beim Verlegen immer in der linken Raumecke: Schieben Sie die erste Diele vor die erste Reihe, kippen Sie sie bis zum Einrastpunkt leicht schräg (15-25°), beim Absenken rastet die Diele ein. Machen Sie so Diele für Diele weiter. Mit Hilfe eines Schlagklotzes können Sie die Dielen zusammenschieben.

Fotos: Parador

Lea Marquardt

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App