Puristisch in Pastell

Minimalistisches Design trifft auf verspielte Accessoires: In diesem schlichten Raum wurden geradlinige Möbelstücke mit romantischem Weihnachtsschmuck und Köstlichkeiten in femininem Rosa kombiniert, um so einen modernen und gleichzeitig romantischen Look zu kreieren. Entdecken Sie die Stilgeheimnisse dieser eleganten Tischdeko!

Gitter


Contemporary: Die beiden Stühle unterstreichen den modernen Look des Tisches und bilden einen spannenden Kontrast zum rustikalen Fachwerk und dem klassischen Holzboden.

Minimalist


Ein weißer Hochglanztisch eignet sich perfekt als zurückhaltende Bühne für die verspielte Deko. Durch seine geradlinige Form verhindert er, dass die romantische Tischdeko kitschig wirkt.

Majestätisch


Anstatt mit traditionellen Tannennadeln wurde der hängende Kranz mit Olivenzweigen geschmückt, die sich auch in der Tischdekoration wiederfinden. Besonders schön: Durch sein zweiteiliges Design wirkt der Kranz wie ein opulenter Kronleuchter.

Zauberhaft


Rosafarbene Christbaumkugeln, Sterne aus Glas und kleine Spiegelblättchen: Verschiedene Schmuckstücke wurden mit Nylonfäden am Kranz befestigt und wirken dadurch fast so, als ob sie schweben würden.

Süße Rezepte


Niedliche Cupcakes, eine dreistöckige Torte mit Lorbeerverzierung und andere rosafarbene Snacks: Neben der Deko spielen auf dem Tisch vor allem die hübschen Köstlichkeiten die Hauptrolle, die allesamt in Rosa und Weiß gehalten sind.

Romantik pur


Silberne Hauben, weiße Teelichthalter und rosafarbene Kugeln: Die Deko ist vielfältig, jedoch immer feminin und verspielt. Durch ihre ungleichmäßige Anordnung nimmt sie dem weißen Tisch zusätzlich die Strenge.

Foto: living4media/Interior Archive/Vasseur

Lea Marquardt

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App
Offline