Interview mit einer Fashion-Expertin!

Interview mit einer Fashion-Expertin – Natascha Grün im Gespräch: „Man sollte niemals zweimal das gleiche Outfit während den Schauen tragen!“. Natascha Grün ist Designerin und Mode-Expertin und stattet mit ihrer Firma Dresscoded.com Frauen für jeden Anlass aus – egal, ob für eine Hochzeit, ein Gala-Dinner oder eine Cocktailparty! Im Interview mit Westwing verriet sie die wichtigsten Insidertipps, auf die es bei der Fashionweek in Berlin ankommt.

Fashion-Expertin - Natascha Grün

Was ist in dieser Saison dein perfektes Outfit für die Fashionweek?

Bei der Fashionweek sollte man niemals zweimal das Gleiche tragen! Deshalb benötigt man verschiedene Looks, die den Trends der Designer folgen. Das perfekte Outfit kann von sportlich-elegant bis zu opulent-glamourös variieren. Wichtig ist, dass die einzelnen Looks mit passenden Accessoires getragen werden, die das Gesamtbild perfekt untermalen. Mein Lieblingsteil für die Fashionweek ist in dieser Saison der Jumpsuit! Diesen kombiniere ich mit High-Heels und einer Clutch in glamourösem Gold oder dezentem Schwarz – schick und trotzdem bequem!

Fashion Week

 

Worauf muss man als geladener Gast unbedingt achten – was ist absolut tabu?

Ein absolutes Tabu ist, zu spät zu einer Show zu kommen oder gar nicht erst abzusagen, wenn man merkt, dass man nicht kommen kann – das ist vor allem den Designern gegenüber in hohem Maße unfair. Wer in Reihe Eins seinem Mobiltelefon mehr Aufmerksamkeit schenkt, als der Show selbst oder diese sogar gelangweilt und desinteressiert beobachtet, darf sich über entsprechende Boulevard-Bilder nicht wundern, denn viele Fotografen warten genau auf solche Momente!

Eingang Fashion Week

 

Wo geht man nach den Schauen hin – welches ist Deine Lieblingslocation in Berlin?

Nach den Shows geht es meist zum Essen in die angesagten Locations wie das „Borchardt“, „Grill“ oder „The Grant“! Anschließend hat man dann mehrere Optionen, sich auf einen Drinkbei den zahlreichen Aftershowparties zu verabreden. Meine Lieblingslocation während der Fashionweek ist das Soho-House: Hier trifft man in entspanntem Ambiente eigentlich immer Leute, die man kennt.

Interview mit einer Fashion-Expertin!

Welche drei Essentials sollte man auf jeden Fall bei der Fashionweek in der Handtasche dabei haben?

Worauf ich auf keinen Fall verzichten kann, ist mein Handy und diverse kleine Beauty-Helfer wie Puder, Rouge und ein Lipgloss! So schafft man es auch bei einem vollen Terminkalender und nach zahlreichen Schauen immer strahlend auszusehen!

Fashion Expertin

Welche Designer/Schauen sind in Berlin immer besonders spannend?

Leider machen Boss und Escada keine Show mehr zur Fashion Week – die waren für mich immer die absoluten Highlights! Modetechnisch ist dieses Jahr sicher eine der absolut besten Schauen die von Guido Maria Kretschmer. Aber auch Laurèl, Schumacher oder die Michalsky Stylenight gehören zu meinen Favoriten und locken in jedem Jahr auch eine Vielzahl an prominenten Gästen in die Hauptstadt.

Interview mit Natascha Grün

Fotos: Gettyimages, Corbis, Natascha Grün/Dresscoded, Soho House Berlin, Borchardt Berlin

Teresa Mayer

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App