Scandi Christmas in Dänemark

Weihnachten in Dänemark: Das Ehepaar Ane Jessen und Jesper Lund verwandeln ihr Zuhause, das nördlich von Kopenhagen liegt, jedes Jahr in ein modernes, cooles und doch sehr gemütliches Weihnachts-Idyll.

Ane Jessen Scandi Christmas
Scandi Christmas Wohnzimmer

Im Norden Dänemarks in Sletten Haven, einem kleinen Fischerdorf, haben sich Ane und Jesper mit ihren zwei Söhnen, Sonny und Kalle, in einem ehemaligen, nun restaurierten Fischerhaus niedergelassen. Das 1898 erbaute Haus wurde von Anes Ur-Ur-Großvater über Jahrzehnte von Generation zu Generation vererbt – heute erinnert nur noch die Adresse an die ehemalige Fischerhütte.

SCandi Christmas WOhnzimmer

„Jahrelang wurde an dem Haus fast nichts gemacht und da haben wir es einfach übernommen und versucht es so umzubauen, dass man die mehreren kleinen Zimmer optimal nutzen kann. Es sollte an unsere Bedürfnisse als Familie angepasst sein“, erzählt Ane. Das Paar hat vor kurzem erst alle Renovierungsarbeiten abgeschlossen: „Es war eine riesen Herausforderung, weil das Haus eigentlich sehr groß ist und fast nur schräge Wände hatte. Es kamen lauter Ecken und Nischen zum Vorschein, als wir die Wand zwischen Küche und Wohnzimmer einrissen. Dann haben wir ein paar der alten Türen durch moderne Glastüren ersetzt, damit noch mehr Licht durch das Haus strömt!“

Scandi Christmas Deko

Obwohl heute nicht mehr viel an das ehemalige Fischerhäuschen erinnert, passt das Zuhause doch perfekt zu der Familie: Zusammen mit ihrem Mann Jesper und dessen Eltern betreibt Ane nämlich ein Fischerhaus nicht weit von ihrem eigenen Haus. Nebenbei arbeitet sie auch als Interior Design Beraterin. Das erklärt auch Annes feines Gespür für Stil und ihren charmant-skandinavischen, lässigen Wohnstil mit vielen besonderen Details: nichts wirkt dem Zufall überlassen – Ane befolgt klare Linien und unterstreicht diese mit unaufdringlicher, dezenter Deko. Ebenso hält sie es farblich: große, helle Räume, die alle das Schwarz-Weiß-Thema einhalten, das sich in jedem Raum wieder erkennbar macht. Dazu kombiniert sie kupfer- und goldfarbene Deko, sowie einzelne Designerstücke wie die weißen Stühle von Eames.

Im Essbereich setzt Ane ebenfalls auf schwarz-weiße Akzente: um den Eames-Stühlen ein weihnachtliches Update zu verpassen, dekoriert sie die Design-Klassiker einfach mit Schaffellen und schafft so im Handumdrehen eine wohlige Atmosphäre und Gemütlichkeit im Raum.

Scandi Christmas Adventskranz

Auch ihr Adventskranz ist etwas ganz besonderes: puristisch, schlicht und voller leckerer Weihnachtsdüfte: die taupefarbenen Kerzen sind eingerahmt von Zimt, großen, helleren Holzstücken und Tannenzapfen, die ihre Kinder auf langen Spaziergängen selbst sammeln – arrangiert in einer schwarzen Schale aus Metall.

Kekse Scandi Christmas

So ergeben sich herrlich Kontraste, die Ane und Jesper auch zu Weihnachten wunderbar einsetzen. „Für mich geht es an Weihnachten weniger um das Dekorieren an sich. Ich finde, dass Weihnachten viel mehr ein Zustand des Geistes ist und deshalb verbinde ich vor allem bestimmte Düfte und Gerüche, sowie Erinnerungen und gemeinsame Zeit mit Familie und Freunden mit Weihnachten und genau das versuche ich jedes Jahr aufs Neue wieder herbeizuzaubern!“ Das erklärt auch, warum Ane überall herrlich duftende Plätzchen oder andere Weihnachtssüßigkeiten arrangiert hat – sie zaubern im Nu eine weihnachtliche und festliche Atmosphäre.

Scandi Christmas Baum
Scandi Christmas Weihnachtsbaum

Weihnachten ist in der Familie Jessen Lund immer ein Fest der Sinne und da passt auch ein unkonventionelle Weihnachtsbaum dazu: „Dieses Jahr hatte ich Glück – ich hatte schon ganz andere Bäume! Der vom letzten Jahr hatte zwei Spitzen, wobei das eigentlich sehr gut war, so konnten meine beiden Jungs jeder einen Stern anbringen! Ich mag unsere schiefen und schrulligen Bäume – sie sind unprätentiös und genau das mag ich besonders!“

Auch der Weihnachtsbaumschmuck ist pur: selbstgeschnitzte Holzanhänger in Herz- und Sternform verleihen noch mehr nordischen Charme – die bunten Vögel im Baum nehmen die Golddetails erneut auf und vollenden das schlichte Ensemble. Besonderes Highlight: das Rentierfell unter dem Baum lädt zu gemütlichen Stunden an Weihnachten ein.

Scandi Christmas Kerzen

„Besonders wichtig zu Weihnachten sind Kerzen – sie erinnern an vergange Weihnachten und auch die Zeit, die man gemeinsam mit der Familie verbringt – sie zaubern einfach eine so stimmungsvolle Atmosphäre. Ich kann gar nicht genug davon haben!“, lacht Ane. Auch im Wohnbereich zeigt sich Anes puristischer, moderner Geschmack: die graue Couch ist mit schwarzen Kissenbezügen und welchen in verschiedenen Graunuancen dekoriert. Passend dazu: Deko-Kerzen in Kupfer und eine Stumpenkerze mit goldfarbenen Details.

Scandi Christmas Küche

Gerade die Küche ist für Ane auch einer der wichtigsten Räume im ganzen Haus: hier kocht sie nicht nur mit ihrer ganzen Familie, sondern genießt vor allem das Kaminfeuer. “Der Kamin ist besonders schön, weil er von beiden Seiten des Wohnbereichs zu genießen ist. In der Küche habe ich so immer eine wohlige Atmosphäre, aber auch im Ess- oder Wohnbereich ist es einfach herrlich!” Auch in der Küche setzt Ane auf schlichte, moderne weihnachtliche Akzente: Tannenzweige in einem Körbchen oder ein Windlicht mit Tannenzapfen passen ins schnörkellose Ambiente.

Ane Jessen
LS_AneJessen.13451

„Eigentlich kaufe ich nicht viel Weihnachtsdekoration. Ich versuche immer die Deko, die wir schon haben, mit Fichte, Tannenzapfen, Lichterketten oder Federn weihnachtlicher zu machen – so habe ich zum Beispiel auch meinen Windlichtern Christmas-Charme verpasst: ich habe nur Fichtenzweige und Tannenzapfen dazu gelegt – der Duft ist einfach herrlich!“

Scandi Christmas KITCHENAID
Backen Scandi Christmas

„Am Weihnachtstag koche ich immer Glühwein, damit es im ganzen Haus schön weihnachtlich nach Äpfeln, Zimt, Orangen und Nelken riecht – so kann ich Weihnachten richtig genießen“, erzählt sie.

Treppe Scandi Christmas
Scandi Christmas Schlafzimmer
Fenster Scandi Christmas

Im Schlafzimmer im oberen Stockwerk, setzt Ane ihr Stilgefühl genauso gekonnt um: zarte Grautöne breiten sich im gesamten Raum aus und harmonieren mit der Deko auf der Fensterbank: Ein Stern aus Holz, daneben zwei Duftkerzen, die herrlich weihnachtliche Stimmung verbreiten, die Schmuckschatulle in Mamoroptik schafft ein herrlich natürliches Bild. Ane zeigt wieder, dass ihr Einrichtungskonzept passt: es zieht sich wie ein roter Faden durch das gesamte Haus.

Ane und Jespers Zuhause vereint Design-Klassiker mit Skandi-Anmut auf eine herrlich erfrischende Weise. Mit ihrer Liebe zu Weihnachten und zum Interior hat sie ihr Zuhause in Stetten Haven einen unvergleichbare, schwerelosen Look verliehen und es auch einen modernen Weihnachtstraum verwandelt.

Fotos: House of Pictures/ Samsø

Stöbern Sie hier in unserem Ratgeber für Skandinavische Möbel!

Lea Marquardt

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App