Inselglück auf Bali

Sayan – ein kleines Dorf im Südosten Balis. Hier, inmitten vom satten Grün exotischer Pflanzen, haben sich Jane Hawkins und Peter Decker ein schlichtes und trotzdem außergewöhnliches Zuhause geschaffen.

10
Familie Decker

Seit langer Zeit schon lieben die beiden die Insel im indischen Ozean: Die gebürtige Britin Jane lebt bereits seit 18 Jahren auf Bali und arbeitete von hier aus viele Jahre lang in der Modebranche. Janes deutscher Mann Peter zog Ende der achtziger Jahre zunächst nach Australien, bis er drei Jahre später ebenfalls den Weg auf die indonesische Insel fand, wo er bis heute die Zeit mit seiner Frau genießt.

Auf Java hat sich das Paar ein traditionelles Joglo gekauft und es nach Bali transportieren lassen.
Die kleinen Häuser aus recyceltem Holz zeichnen sich vor allem durch ihre einfache Struktur aus.

Bei der Wahl des Interiors ließ Jane ihrer Kreativität freien Lauf, legte jedoch ebenso viel Wert darauf, ihrer Lebensphilosophie treu zu bleiben:
Ein einfaches Leben mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit führen und dabei eng mit der Natur verbunden sein.
Um diesem Prinzip gerecht zu werden, war es Jane ein besonderes Anliegen, bei der Einrichtung vor allem erneuerbare Rohstoffe zu verwenden.

Wohnzimmer Bali

Für das gemütliche Zuhause haben die beiden Wahlbalineser einen einzigen, großen Raum durch neu eingezogene, helle Wände und verschiedene Stoffe in mehrere Bereiche unterteilt, wobei die Natur Balis bei der Farbgebung als Inspiration diente:
Eine grün gestrichene Wand, die gleichzeitig als Regal dient, trennt das Schlafzimmer vom begehbaren Kleiderschrank.

Essbereich Bali

Dank des tropischen Klimas können die beiden auch viel Zeit draußen verbringen.
Am liebsten essen sie auf der überdachten Terrasse an einem Tisch aus massivem Holz und laden dazu auch gerne ihre Freunde zu gemütlichen Dinners ein.

gemütlicher Sessel

Im Inneren des Hauses verhilft eine farbenfrohe Tapete aus Stoff dem Wohnbereich zu behaglichem Ambiente. Janes Lieblingsplatz in diesem Raum: Ein gemütlicher Sessel in zartem Grün. Hier genießt sie das Leben bei einem guten Buch und einem leckeren Glas Wein.

Küche Bali

In der Küche haben die beiden Naturfreunde auf Einfachheit und Funktionalität gesetzt: Rustikales Mobiliar, eine kompakte Aufteilung sowie eine moderne Ausstattung machen das Kochen hier auch bei heißen Temperaturen zum Vergnügen.

gemütliche Sitzecke Bali

Das offene Wohnzimmer gestalteten Jane und Peter mit typisch balinesischen Holzmöbeln zu einer exotischen Chill-Out-Zone.

Halb offene Fensterläden, die um das ganze Haus herum angebracht wurden, sorgen an heißen Tagen für erfrischenden Durchzug und ersetzen die Verwendung einer Klimaanlage!

Stofftapete Schlafbereich

Auch im Schlafbereich sorgt eine Tapete aus Stoff für einen Hauch Romantik: Der großflächige, florale Print in Altrosa und Hellgrün wird optimal durch die davor stehenden Möbel ergänzt. Ein antikes, chinesisches Bett ist das Highlight im elegant gestalteten Schlafraum:

Schlafzimmer

Glänzende, leichte Stoffe sorgen auch in tropischen Nächten für erholsamen Schlaf. Die Decken im gesamten Joglo werden von Holzbalken getragen und wurden im Schlafzimmer zusätzlich mit weißen Stuckleisten ergänzt, die dem Raum zu edlem Charme verhelfen.

7
Papagei

Im Badezimmer trifft Verspieltes auf Exotik: Die Naturfarben wurden hier von einem rosafarbenen Spiegel und Handtüchern im Blumenprint ergänzt – auf diese Weise entstand ein kleines Home-Spa mit zart-femininem Charme. Kleine, farbenfrohe Accessoires wie ein bunter Papagei aus Holz verbreiten zusätzlich gute Laune in allen Räumen.

8
fernöstliche Akzente

Mit Kuhfellen bezogene Barhocker, Holzwände mit detailreichen Ornamenten oder bunt bemalte, asiatische Gottheiten: Fernöstliche Accessoires und landestypische Elemente haben das 140 Quadratmeter große Traum-Domizil von Jane und Peter in ein individuelles Zuhause verwandelt, das Schlichtheit mit exotischer Eleganz vereint.

Balkon

Ihr Traum ist es, auf dem 1,7 Hektar großen Grundstück noch weitere Joglos zu errichten, um gemeinsam mit anderen Naturfreunden die Schönheit Balis zu genießen.

Geteiltes Glück unter der Sonne Indonesiens – ein Lebenstraum, der für Jane und Peter wahr geworden ist!

Fotos: GMAimages/Ginanneschi

Teresa Mayer

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App
Offline