DIY-Idee: Topfuntersetzer mit Stil

Ob in Schlafzimmer, Wohnzimmer, Bad oder auch Küche – selbst den alltäglichsten Dingen im Leben kann man ein charmantes Update verleihen. Sie brauchen frischen Wind auf Ihrem Tisch? Wie wäre es dann mit einem dekorativen Topfuntersetzer oder einem Untersetzer für Teekanne und Co.? Wir zeigen Ihnen hier, wie einfach es geht.

Was Sie brauchen:

  • einen Kreis aus harter Pappe
  • einen rutschfesten Stoff im gleichen Format wie die Pappe
  • kleine Steine
  • Heißkleber

 

Ob für Pfanne, Topf, Vase oder Teekanne – dieser Untersetzer ist nicht nur praktisch, sondern verleiht Ihrem Interior noch ein stilvolles Upgrade. DIY – We love that!

Fotos und Video: Westwing

Sandra Kehrle

Haben Sie schon unsere App?

Zur App
Zur App
Offline