Lowboard Birke

Lowboard Birke

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingLowboard Birke-Guide

Ganz unauffällig steht es da an einer Wand und ist doch gleichzeitig ein echter Superstar: das Lowboard. Birke sorgt noch einmal für einen besonderen Kniff beim Holz, aber auch sonst ist das Lowboard ein wirklich zuverlässiger Helfer unter den Möbeln. Egal, in welchem Zimmer man es auch immer aufstellen will, egal, in welchem Stil man es einsetzt: das Lowboard ist durch seine universelle Verwendbarkeit das Möbelstück der Zukunft!

Wenn Sie für Ihr Lowboard Birke als Material wählen, haben Sie schon mal eine wichtige Entscheidung getroffen. Jetzt geht es nur noch um das passende Zimmer, die Dekoration des Boards und und und – keine Sorge, Westwing steht Ihnen dabei zur Seite! Denn Westwing bietet nicht nur Einrichtungsgegenstände aller Art zu Rabatten bis zu 70% an, sondern steht auch mit Rat und Tat zur Seite. Im Westwing Guide können Sie darum erfahren, in welche Räume ein Lowboard aus Birke am besten passt und in welchem Stil sie es am besten dekorieren. Lassen Sie sich von Westwing inspirieren!

Ideen für das Lowbaord: Birke macht alles mit

Ein Lowboard, Birke oder nicht, ist der kleine Bruder vom Sideboard. Wie der Name schon sagt, ist es kleiner als Sideboards oder als normale Kommoden (meist nicht höher als 60 cm). Am besten wird es in diesen Räumen eingesetzt:

  • Wohnzimmer: Genau wie auf dem Sideboard findet ein Fernseher auch auf einem Lowboard (Birke) sein bestes Zuhause. Dafür sollte das Lowboard auch gut belastbar sein, damit das TV Gerät sicher stehen kann.
  • Schlafzimmer: Auch als Ersatz für eine Kommode oder ein Nachttischchen fungiert manches Lowboard. Birke bringt hier ein sehr helles, angenehmes Material mit, das für ein gutes Ambiente im Schlafzimmer sorgt.
  • Dachgeschosszimmer: An einem Ort findet das Lowboard seinen ultimativen Einsatzort: in einem Dachgeschoss! Denn wenn die Wände schräg sind und oft wenig Stellraum an der Wand ist, dann bieten die Lowboards (Birke natürlich) sich besonders gut, um für einfache Ordnung, mehr Stellfläche und gute Ablagen zu sorgen.

Der beste Style fürs Lowboard: Birke bringt den Scandi Chic

Wo hat man für ein Lowboard Birke zum ersten Mal als Material gewählt? Natürlich in Skandinavien! Dort ist dieses Holz ganz besonders beliebt und wird häufig Bestandteil des Skandinavischen Wohnstils, kurz Scandi. Der Scandi wird auch in unseren Breitengraden immer beliebter als Design und zeichnet sich vor allem durch seine Helligkeit aus. Das Birke kein Massivholz ist, kann es leicht geformt werden und passt sich allen Wohnwünschen an: als Tisch, als Bank oder eben als Lowboard. Birke bringt aber neben seiner Formbarkeit und Helligkeit auch einen sehr angenehmen Look mit, der gut zum Scandi passt. Einfach bei der restlichen Einrichtung stark auf Weiß und Licht setzen, viel Natur und Holz einbinden und auf ein paar witzige Details achten – fertig ist der Wohntraum im Scandi Look!

Lowboard Birke online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales