Liegestuhl

Liegestuhl

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingLiegestuhl-Guide

Ein träumerischer Tag im Garten, stundenlanges Sonnenbaden am Meer, der Zustand absoluter Tiefenentspannung auf der Wellnessliege nach der Behandlung im Spa – all diese Dinge, die das Leben schöner machen, wären nicht halb so angenehm ohne ein ganz bestimmtes Accessoire: Den Liegestuhl oder die Gartenliege. Was gibt es Besseres, als sich mit einem Smoothie und einer freien Stunde in den Liegestuhl sinken zu lassen und zu wissen, dass die Welt erst mal Pause hat?


Westwing liebt diese besonderen Momente. Bei jeder Einrichtung ist es aber wichtig, die Möbel und Accessoires sich selbst anzupassen und nicht umgekehrt. Deshalb gibt es für jede Einsatzmöglichkeit den richtigen Liegestuhl. Soll er klappbar sein oder einfach nur mit Rollen? Witterungsbeständig oder besonders dekorativ? Leicht zu transportieren oder stabil und massiv? In unseren täglich neuen Themen-Sales bieten wir all diese Liegestühle an, damit man sich sorglos zurücklehnen und die Pause genießen kann.

Der Liegestuhl für Draußen

Klassischerweise kennen wir den Liegestuhl als Accessoire für den Garten, den Strand oder den Pool. Vom klappbaren Gestell aus Holz mit Stoffbahn als Liegefläche bis zum mehrfach verstellbaren Hightech-Liegestuhl mit bequemer Polsterung – die Palette der Liegestühle ist vielfältig und erfüllt fast jeden Wunsch. Beim Liegestuhl sollten sie lediglich auf wetterfestes Material achten. Im Winter verschwinden die Liegestühle wie die meisten Gartemöbel, von einer Plastikplane beschützt, im Gartenhaus oder Keller, so dass Sie sich noch viele Sommer an ihnen erfreuen können.

Der Liegestuhl für drinnen

LiegestuhleDer Liegestuhl steht für Entspannung pur – kein Wunder, dass man ihn sich am liebsten in die eigenen vier Wände holen würde, um sich rund um die Uhr zurücklehnen und die Seele baumeln lassen zu können! Aber ein Liegestuhl für den Innenbereich statt für den Garten – geht das überhaupt?

Für den Einsatz im Innenbereich eignet sich natürlich kein klassischer Garten-Liegestuhl. Umso schöner ist es, dass es eigens für den Indoor-Gebrauch angefertigte Liegestühle gibt und sich unter diesen Möbelstücken sogar Design-Klassiker befinden. Anders als beim robusten Outdoor-Liegestuhl sind raffinierte Materialien wie edles Holz oder Leder beim Indoor-Liegestuhl erwünscht.

Der Liegestuhl für den Innenbereich wird auch Chaiselongue genannt – die französische Bezeichnung für Liege – und wird bevorzugt als Lese- und Relax-Gelegenheit genutzt, jedoch auch aus dekorativen Motiven. Eine Chaiselongue im Wohnzimmer oder Schlafzimmer spricht für den guten Geschmack ihrer Besitzer und sieht stets stilvoll und elegant aus.

Design Klassiker – Barcelona Couch von Ludwig Mies van der Rohe

Diese Chaiselongues für den Innenbereich ist an Eleganz und Schönheit, kombiniert mit erstklassigem funktionellem Design, kaum zu überbieten: Ludwig Mies van der Rohes Barcelona Couch.

Die Barcelona Couch verdankt ihren Namen der Weltausstellung von 1929, für die sie vom Bauhaus-Architekten Ludwig Mies van der Rohe konzipiert wurde. Sie besticht durch die luxuriöse Knopfpolsterung aus elegantem schwarzem Leder und der schlichten Nackenrolle. Die schlichte Eleganz, die die Barcelona Couch ausstrahlt, passt in großzügige Räume mit klaren Linien. Ein solches Daybed, wie dieser Liegestuhl auch genannt wird, verkörpert eine ganz besondere Art von Luxus: Die Zeit, die man sich nimmt, um in sich zu gehen, zu entspannen und sich auf der Chaiselongue gebettet, seinen Tagträumen hinzugeben.

Kommende Sales