Küchenschränke

Küchenschränke

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingKüchenschränke-Guide

Küchenutensilien wie Teller, Töpfe, Gläser, Besteck und Pfannen sind die Grundausstattung in jeder Küche. Dazu kommt aber auch noch zahlreiches anderes Küchenequipment, das sicher, ordentlich und übersichtlich untergebracht werden muss, gleichzeitig aber auch immer möglichst griffbereit sein sollte. Küchenschränke bringen Ordnung ins Küchenchaos und sind die Basis einer jeden Kücheneinrichtung.

Was wünschen Sie sich in Ihrer Küche? Auf diese Frage bekommt man zahlreiche Antworten, die von funktionalen und modernen Elektrogeräten über eine Sitzecke mit Tisch bis hin zu mehr Arbeitsfläche reichen, aber einen Wunsch haben fast alle - mehr Stauraum. Küchenschränke sind daher der Grundbaustein einer jeden Küchenausstattung und sollten bei der Planung der Traumküche in möglicht großer Zahl und Vielfalt integriert werden, wobei natürlich maßgebend ist, über welches Platzangebot eine Küche verfügt. Egal ob große Wohnküche oder kleine Singleküche - die richtigen Küchenschränke finden sich immer, denn die Auswahl ist riesig und wird allen Bedürfnissen gerecht.

Küche & Küchenschränke: Zaubern Sie leckere Gerichte

Küchenschränke: Funktionalität & Optik

Natürlich sollten Küchenschränke nicht nur funktionellen Stauraum bieten, sondern auch gefallen, schließlich hat man sie tagtäglich vor Augen. Gerade wenn man sich häufig in der Küche aufhält oder dort Gäste empfangen und bekochen möchte, ist es vorteilhaft, wenn sich die Küchenschränke gut ins Gesamtbild der Wohnung einfügen. Neben klassischen Küchenschränken in Form von Ober- und Unterschränken sowie Hochschränken können aber auch stilvolle Einzelstücke wie beispielsweise ein antikes Buffet oder eine stilvolle Anrichte als Küchenschränke verwendet werden und der Küche gleichzeitig einen ganz besonderen und gemütlichen Charme verleihen.

In jedem Fall sollte aber drauf geachtet werden, dass Material und Pflegebedürfnis der Küchenschränke auch tatsächlich für einen Einsatz in der Küche geeignet sind. Schließlich will man an seiner Einrichtung lange Freude haben, ohne einen hohen Arbeitsaufwand in die Pflege investieren zu müssen.

Küchenschränke – Arten und Auswahl

Klassische Küchenschränke können in die Kategorien Hängeschränke beziehungsweise Oberschränke, Unterschränke und Hochschränke eingeteilt werden. Im Idealfall werden bei der Küchenplanung alle Arten berücksichtigt und integriert. Wie viele Küchenschränke von jeder Sorte zum Einsatz kommen, hängt von den Raumverhältnissen und den individuellen Bedürfnissen nach Stauraum ab.

Ein Hängeschrank bietet jede Menge Platz um Küchenutensilien wie Gläser, Mixer oder Teller unterzubringen und hat gleichzeitig den entscheidenden Vorteil keine Stellfläche zu benötigen, da er einfach mit Schrauben und Dübeln an der Wand angebracht werden kann. Neben Küchenschränken mit einfachen Türen gibt es viele Oberschränke auch mit Glastüren und Beleuchtung, die als Highlight zwischen einfachen Hängeschränken angebracht werden können.

Unter den Hängeschränken bleibt dann ausreichend Platz für Unterschränke, die in den meisten Fällen halbhoch sind und die Basis für die Arbeitsfläche bilden, sodass bei der Küchenarbeit immer alles griffbereit ist. In viele Unterschränke sind auch Schubladen integriert, in denen das Besteck und Kleinteile praktisch und übersichtlich untergebracht werden können. Hinter den Fronten solcher Küchenschränke verbergen sich dann häufig auch Einbaugeräte wie Spülmaschine oder Kühlschrank.

Hochschränke bieten jede Menge Stauraum und Platz aber auch funktionale Besonderheiten, wie etwa bei einem Apothekerschrank, der sich ausziehen  lässt und so auch den Blick und Zugriff auf hinten im Schrank verstaute Dinge einfach macht.

Ein echtes Highlight in der Küche ist ein Buffet oder eine Anrichte, die zusätzlichen Stauraum bieten, sich aber deutlich von klassischen Küchenmöbeln abheben. Küchenschränke dieser Art setzen besonders schöne Gläser und Teller ins richtige Licht und werden zum Blickfang in jeder Küche.

Größe der Küchenschränke

Je mehr Küchenutensilien man verstauen muss, umso mehr Küchenschränke werden benötigt. Allerdings müssen Höhe, Breite und auch Schranktiefe genau ausgemessen werden, damit am Ende alles passt und ein harmonisches Gesamtbild ergibt. Ansonsten werden den Kombinationswünschen nur durch ein beschränktes Platzangebot Grenzen gesetzt.

Materialen der Schränke

Besonders im Küchenbereich sind pflegeleichte Materialen wie beispielsweise Kunststoff vorteilhaft, aber auch lackierte Holzschränke können als stilvolle und leicht zu pflegende Küchenschränke dienen. Gerne werden zudem geölte Holzmöbel aus Buche, Esche oder Birke in der Küche eingesetzt, ebenso wie auf Hochglanz polierte Küchenschränke. Oberflächen in Hochglanz verbreiten ein ganz besonderes und modernes Flair, müssen jedoch auch häufig geputzt werden, da man in der Regel jeden Fingerabdruck darauf sieht. Andererseits kann man auf diese Weise auch etwas Farbe in seine Küchenschränke bringen, denn Hochglanzfronten gibt es in nahezu jeder Farbe.

Für welchen Stil Sie sich auch immer entscheiden, es gibt vielfältige Möglichkeiten Ihre Küche zu einem besonderen Ort zu machen. Gut kombinierte Einzelstücke, die sich optimal ins Gesamtkonzept einfügen, machen Ihre Küche zu einem besonderen Highlight – so können Sie ganz entspannt Kochen und Ihre Gäste in stilvollem Ambiente bewirten.

Küchenschränke online kaufen? So funktioniert Westwing:

Küchenschränke mit Stil

Die Küche ist das Zentrum in jedem Haus. Deshalb gilt es gerade Küchen so einzurichten, dass uns diese vom Stil her gefallen und geradezu dazu einladen neue Rezepte und Ideen auszuprobieren. Dabei geht es neben der funktionalen Einteilung der Küchenschränke in Unterschrank, Hängeschrank, Spülschrank und Hochschrank auch um deren Optik.

Denn Möbel in der Küche machen keine Ausnahme, was die stilvolle Einrichtung betrifft. Gerade bei Ihnen sollte man nicht zu sehr auf den Preis schauen und sie auch cm genau einbauen lassen, da man eine Küche und die Küchenschränke in der Regel eine lange Zeit behält. Messen Sie also Breite, Höhe und Länge Ihrer Küche genau ab, bevor Sie sich an das Aussuchen der Küchenschränke machen.

Erhältlich sind Küchenschränke in unterschiedlichem Stil:

  • Country: Eine Küche im Landhausstil ist einfach nur bezaubernd. Die Küchenschränke können hierbei ganz traditionell aus Holz (beispielsweise Buche oder Eiche) gefertigt sein aber auch mit einem Anstrich in Weiß als helle Küchenvariante überzeugen. Schubladen und Unterschränke mit hölzernen Griffen ausgestattet passen wunderbar zur Optik der restlichen Küche und unterstreichen den rustikalen Look. Spitzenvorhänge am Fenster und Porzellangeschirr auf dem Tisch runden den Landhaus-Look wunderbar ab.
  • Retro: Haben Sie den Mut auch in der Küche zu Farben zu greifen. Besonders beliebt sind Küchenschränke in knalligen Rot in Hochglanz. Dadurch wird Ihr Küche zum wahren Retro-Paradies. Besonders gut dazu passen Tafeltapeten mit beschreibbarer Oberfläche. Sie lieben Retro aber farbige Küchenschränke sind Ihnen zu viel? Dann setzten Sie durch knallige Küchengeräte oder eine bunte Tür den erwünschten Retro Look um und sorgen Sie auch durch die restlichen Dekoration mit Blechschildern und Dosen für den gewünschten Effekt.
  • Modern: Schwarz, Weiß oder Grau in Hochglanz setzten Küchenschränke einen modernen Look in Ihrer Küche um. Gerade bei großräumigen Küchen mit Kücheninsel und offenem Kochbereich wirkt dies hervorragend. Schlichte Eleganz trifft neueste Technik und lässt Ihr Küchenschränke im modernen Stil erstrahlen.

Finden Sie Küchenschränke und Küchenzubehör in unterschiedlichen Stilen online bei Westwing!

Kommende Sales