Kissen rosa

Kissen rosa

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingKissen rosa-Guide

Ein Interior-Trend, der schon seit einiger Zeit Interior-Fans begeistert, ist der Einsatz von Kissen als Deko-Alleskönner. Einen Raum ohne viel Aufwand umdekorieren und ihm möglichst unkompliziert und wirkungsvoll ein neues Gewand verleihen? Kissen wirken wahre Wunder. Den Gemütlichkeitsfaktor um das Zehnfache erhöhen? Her mit den flauschigen Kissen! Rosa, Weiß, Pink oder Orange – bei der Farbwahl darf ruhig zugelangt werden.

Groß, klein, rund, quadratisch, puristisch, verspielt, flauschig oder doch lieber aus glatter Seide – bei Westwing dürfen sie alle einziehen: Deko-Lieblinge Kissen. Rosa entpuppt sich als Trendfarbe, ist doch der Miami Look mit seinem Farbspektrum von pastellig bis kräftig leuchtend – Hauptsache positive Farben – und dem sonnigen, locker-leichten Lifestyle, den er ausstrahlt, der heiß Trend-Tipp schlechthin für den anstehenden Sommer. Noch viel mehr Insider-Wissen um Wohnen und Einrichten können Sie auf Westwing abgreifen – lassen Sie sich inspirieren!

Keine Möbel ohne Kissen – Rosa ist die Trendfarbe des Sommers

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang in Schattierungen von Zuckerwatte-Rosa, pinke Flamingos, dazu Palmen und Ananas und das allgegenwärtige Thema Strand: Miami und alles, was zum passenden Lifestyle dazugehört, ist Trend für den Sommer. Das zeigt sich auch im Interior, von der Konsole bis zum Kissen: Rosa und andere Pastellfarben, die das süße Leben und Sorglosigkeit ausstrahlen, finden sich überall.

Doch nicht nur dieser Trend harmoniert mit Rosa, die Farbe fühlt sich in vielen Wohnstilen zu Hause und funktioniert vor allem als Akzente setzende Deko, zum Beispiel in Form von Kissen. Rosa passt zu

  • Scandi: Der puristische Look mit viel Weiß bekommt durch ein paar Kissen (rosa) gleich ein locker-luftiges Update verpasst
  • Retro: Was zunächst überrascht, macht spätestens dann Sinn, wenn man es ausprobiert. Das omnipräsente Orange des Wohnstils findet sich auch in Kissen – Rosa harmoniert dazu farblich viel besser, als mancher annehmen würde
  • Girly: In einem romantischen Girly-Zimmer darf Rosa als absolute It-Farbe natürlich nicht fehlen. Es gesellt sich zu pinken Kissen – Rosa und Pink, die mädchenhafte Farbkombination schlechthin!

Kein Kinderzimmer ohne Kissen – Rosa ist Must-have für’s Mädchenzimmer

Sie sind auf eine Babyparty eingeladen und die Gastgeberin erwartet ein Mädchen? Dann ist eine schöne Geschenkidee Baby’s erstes Kissen. Rosa ist in diesem Fall natürlich die Farbe der Wahl. Auch größere Kinder finden Deko ganz toll – vor allem Kissen! Rosa, Blau, Gemustert oder mit dem Lieblingshelden bedruckt: Hauptsache schön flauschig und sie können sich darin einkuscheln, wenn sie nach dem Toben müde sind.

Deko-Accessoires für viele Gelegenheiten sind Kissen – Rosa besticht durch seine ganz besondere Ausstrahlung. Lassen Sie sich inspirieren!

Kissen rosa online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales