Für die Entwicklung von Kindern ist ein eigenes kleines Reich, in dem sie ihrer Fantasie freien Lauf lassen und sich frei entfalten können, optimal. Da Kinder unterschiedliche Anforderungen an ihr Zimmer stellen, sollte die Kinderzimmer-Ausstattung so gewählt werden, dass der multifunktionale Charakter des Raums Berücksichtigung findet. Neben schlafen, spielen und lernen stehen individuelle Kinderinteressen ganz oben auf der Kinderzimmer-Prioritätenliste. Robuste Kindermöbel, praktische Ordnungssysteme und harmonisch integrierte Deko-Elemente sind die Basis einer sinnvollen, atmosphärischen Kinderzimmer-Ausstattung.

Ideal für die Kinderzimmer-Ausstattung sind Kinderzimmermöbel, die gleichzeitig als Wohn- und Spielelement genutzt werden können und eventuell sogar durchdachte Aufbewahrungslösungen in ihr Design integrieren. Passende Wohnaccessoires und Deko unterstreichen die individuelle Ausstrahlung des Raumes.

Westwing inspiriert Sie mit täglich wechselnden Themen-Sales dazu, sich in Ihrem Zuhause Ihre ganz persönlichen Wohnträume zu erfüllen. Profitieren Sie vom Erfahrungsschatz unserer Wohnexperten, leicht umzusetzenden Anregungen zum Nachmachen sowie von exklusiv für Sie ausgewählten Design-Highlights zu Top-Konditionen.

Kinderzimmer-Ausstattung: Mittendrin statt nur dabei

Schon fürs Baby ist das eigene Zimmer von großer Bedeutung: Hier verbringt es die meiste Zeit in der elterlichen Wohnung, hier soll es sich zuhause fühlen.

Mit zunehmendem Alter werden Kinder immer mobiler und eigenständiger – neben Platz zum Schlafen brauchen sie in ihrem Zimmer ausreichend Bewegungs- und Spielraum: Die Kinderzimmer-Ausstattung bildet den geeigneten Rahmen zum Krabbeln, Laufen lernen, Basteln und Malen, Bilderbücher ansehen, Puzzeln und Spielen, später natürlich auch Lernen oder Freunde treffen.

Da Kinder sich stark mit dem Raum identifizieren, den sie bewohnen, darf und sollte sich die Kinderzimmer-Ausstattung aber nicht nur an der Entwicklung Ihres Kindes, sondern auch an seinen individuellen Vorlieben und Interessen orientieren. Kinder sind stolz darauf, ein eigenes Zimmer zu haben und genießen in ihrem eigenen kleinen Reich natürlich gleichberechtigtes Mitspracherecht in Bezug auf Ausstattung und Nutzung.

Kinderzimmer-Ausstattung finden, die Kinderherzen höher schlagen lässt

Altersgerechte und funktionale Möbel bilden die Basis einer harmonischen Kinderzimmer-Ausstattung.

Neben Bett, Kleiderschrank, Mal- oder Schreibtisch sowie Einrichtungselementen, die in erster Linie Stauraum und Aufbewahrungsmöglichkeiten bieten, beruht die Einzigartigkeit von Kinderzimmern vor allem auf individuell kombinierten Accessoires und Dekoobjekten. Auch eine ansprechende Wandgestaltung sowie die Ausstattung mit passenden Beleuchtungselementen ergänzen die Raumwirkung positiv.

Von einheitlich gestalteten Themenzimmern, etwa einem Prinzessinnenzimmer oder einer kleinen Räuberhöhle, bis zum kreativen und funktionalen Stilmix aus Spielzeug, Mobiliar und schmucken Extras: Es stehen viele verschiedene Möglichkeiten der Kinderzimmer-Ausstattung zur Verfügung, die den jeweiligen Interessen eines Kindes Ausdruck verleihen.

Bringen Sie Lebendigkeit und Einzigartigkeit in den Raum und lassen Sie sich von den Ideen beflügeln, die Ihr Kind mit Ihnen teilt.

Kinderzimmer Ausstattung online kaufen? So funktioniert Westwing:

Diese Sales starten heute

Kommende Sales