Kinderbett 140×200

Kinderbett 140×200

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingKinderbett 140×200-Guide

Kinder wollen immer größere Betten. Liegewiesen sind im Trend. Und dieser Trend ist im Jugendalter ungebrochen. Denn: Kinder werden nicht kleiner. Um den wachsenden Bedürfnissen der Jugend gerecht zu werden, bietet das „Kinderbett 140x200“ ausreichend Platz. Hier können Jugendliche gemütlich alle viere von sich strecken, mit Freunden abhängen und über den Sinn des Lebens philosophieren. Pubertät nennt sich die Phase, die ein „Kinderbett 140x200“ auf den Plan ruft. Eine Zeit des Umbruchs und der Neuorientierung.

Wie wär’s? Greifen auch Sie Neues auf und hinterfragen alte Verhaltensgewohnheiten. Entdecken Sie Unbekanntes oder Bekanntes neu. Lassen Sie sich auf den Flow Ihres Kindes ein und faszinieren Sie Ihre Familie mit inspirierenden Wohnwelten von Westwing. Stöbern Sie im Westwing Magazin und auf den Ratgeber-Seiten nach Raumideen, Styles und Produkten, die jedes Zimmer in eine persönliche Wohlfühl-Oase verwandeln. Tolle Geschenkideen und Themen-Sales für alle erdenklichen Anlässe und Personen warten darauf, ein behagliches Lächeln hervorzuzaubern.

Das „Kinderbett 140×200“ changiert zwischen den Welten

Ein Bett von 140×200 cm sorgt für breiten Allround-Komfort. Grund: Als großes Einzelbett kann es kaum größer sein, als kleines Doppelbett hält es Ressourcen für zwei bereit. Insbesondere bei erwachsenen Einzelschläfern beliebt, fühlen sich hier auch Heranwachsende rundum wohl.

Bei dem „Kinderbett 140×200“ handelt es sich um ein Zwischenformat, das zwischen Gebrauchszwecken und Welten changiert: Beim Gang durch kindliche Gefilde in die Domäne der Erwachsenen wird das „Kinderbett 140×200“ zum idealen Begleiter. Denn hier liegen und fühlen sich Kinder wie Erwachsene.

Ein unmerklicher und bald schwindender Unterschied besteht im Bettsystem, der Kombination von Matratze und darauf abgestimmtem Lattenrost. Jugendliche befinden sich im Wachstum, Körpergröße und -gewicht ändern sich zusehends. Spezielle Jugendmatratzen und -lattenroste berücksichtigen diesen Umstand und gewährleisten bedarfsgerechte Schlafergonomie.

Das „Kinderbett 140×200“ zeitlos jung

Jugendliche schlafen, arbeiten und wohnen auf komprimiertem Raum. Falls Sie sich fragen: Wie passt das „Kinderbett 140×200“ und alle anderen Möbel da rein? Dann kann die Antwort nur lauten: Als funktionelle Wohneinheit in stimmiger Gesamtästhetik. Wie das letzten Endes konkret aussieht, überlassen Sie am besten dem Bewohner selbst. Zwei mögliche Szenarien zum Selbst-Weiterdenken:

  • Das „Kinderbett 140×200“ spart Platz, wenn es zum Beispiel als Hoch- oder Funktionsbett mit Stauraum oder Bettkasten daherkommt. Diese Lösungen sind ideal für kleine Räume. Solche Schlafstätten verlieren selten ihren jugendlichen Charme.
  • Das „Kinderbett 140×200“ ist immer im Trend, wenn es sich zeitlos zeigt. Lichtes Weiß oder warmes Holz, ob Kiefer oder Buche, sorgen für eine stets freundliche Grundstimmung. Es sind schlichte und neutrale Töne, vor denen Deko und Farben aller Art zur Geltung gelangen.

Als Teil einer aufgeräumten und variationsfreudigen Umgebung bereitet das „Kinderbett 140×200“ auch in späten Jahren hellste Freude. Westwing wünscht Ihnen und Ihrer Familie viel Spaß beim Entdecken, Gestalten und Weiterentwickeln!

Kinderbett 140×200 online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales