Kaltschaummatratze

Kaltschaummatratze

Teilen

BEKANNT AUS
Sie wollen mehr erfahren? Entdecken Sie unseren Ratgeber

Dein WestwingKaltschaummatratze-Guide

Schlaf ist eines der wichtigsten Dinge, die man macht, und wir brauchen Schlaf, um gut in jeden neuen Tag zu starten; da wäre es fatal, wenn wir uns selbst den Schlaf rauben – nämlich durch die falsche Matratze! Eine sehr beliebte und weit verbreitete Matratze ist die Kaltschaummatratze, zu der Sie im Folgenden wissenswerte Informationen erhalten. Wenn dann erst einmal Bett und Kaltschaummatratze vereint sind, können Sie sich mit schöner Bettwäsche, einer geeigneten Decke und vielen weiteren Kleinigkeiten ein zauberhaftes Nachtlager bereiten, in dem Sie bestimmt ruhig schlafen und süße Träume genießen.

Für Westwing zählt nicht nur das hübsche Aussehen der Möbel und Accessoires, sondern auch der Komfort, den diese Dinge bieten. Deshalb sind wir immer auf der Suche nach bequemen Matratzen, innovativen Designs und nicht zuletzt hervorragender Qualität. Eine Kaltschaummatratze kann Ihnen all den Luxus eines märchenhaften Schlafes bieten, sofern Sie sich die geeignete Matratze für Ihren Schlaftyp und Ihre Bedürfnisse aussuchen. Grandiose Ideen rumd um Bett und Schlafzimmer entdecken Sie außerdem Im Westwing Magazin und in den täglich neuen Themen-Sales.

Vor nicht allzu langer Zeit waren Kaltschaummatratzen noch verpönt, da sie aus Schaumstoff hergestellt werden. Eine der Ursachen für ihre Unbeliebtheit war die eher kurze Haltbarkeit. Doch das Blatt hat sich gewendet: Jetzt zählen die Matratzen, die aus Kaltschaum hergestellt werden, zu den besten ihrer Art, da sie so viele Vorteile und positive Eigenschaften mitbringen.

Was sind die Vorteile von Kaltschaummatratzen?

Genau wegen der folgenderVorteile erfreuen sich diese Matratzen einer solchen Beliebtheit. Die Anpassungsfähigkeit, sowohl an den Körper, als auch an Lattenroste, ist unglaublich gut, sodass man hier sehr bequem schlafen kann. Nach dem Aufstehen erfolgt ein schneller Rückgang in die Ausgangsposition. Im Gegensatz zu Federkernmatratzen sind diese Modelle gänzlich geräuschfrei, was den Schlaf noch erholsamer werden lässt. Ein weiterer Vorteil dieser Matratzen ist der, dass sie kaum anfällig für den Befall von Milben sind und die hervorragende Wärmeisolierung spricht für sich. Jede gute Kaltschaummatratze kommt mit einem Bezug, der abnehmbar und waschbar ist. So ist immer höchste Hygiene garantiert. Wenn man diesen Bezug milbendicht wählt, eignet sich die Kaltschaummatratze auch sehr gut für Allergiker.

Für wen sind Kaltschaummatratzen geeignet?

Kaltschaummatratzen eignen sich eigentlich für jeden, aber besonders für die Menschen, die an Rückenproblemen leiden, denn wenn die Matratze den richtigen Härtegrad mit sich bringt, dann wird eine ideale Balance zwischen Elastizität und Unterstützung erzeugt, sodass die Wirbelsäule während des Schlafens in seiner natürlichen Form bleibt.

Auf Grund der guten Wärmeisolierung sind Kaltschaummatratzen eher nicht für Menschen geeignet, die nachts zu vermehrtem und schnellem Schwitzen neigen, da der Prozess des Schwitzens durch diese Matratze noch weiter unterstützt wird.

Pflege der Kaltschaummatratze

KaltschaummatratzeWenn man sich eine neue Matratze gekauft hat, dann sollte sie nach dem Entpacken zunächst 24 Stunden auf dem Lattenrost ruhen, um sich komplett entfalten zu können und so ihre volle Wirkung zu aktivieren. Um einer möglichen Kuhlenbildung vorzubeugen, die durch das Liegen und Sitzen auf der Matratze entsteht, sollte sie circa alle vier bis acht Wochen gewendet werden.

Da die meisten Kaltschaummatratzen mit einem Matratzenbezug umhüllt sind, sollte dieser aus hygienischen Gründen in regelmäßigen Abständen abgezogen und gewaschen werden. So wird dem Milbenbefall vorgebeugt und für einen erholsamen und sauberen Schlaf gesorgt. Lesen Sie vor dem Waschen unbedingt die Pflege- und Waschhinweise des Bezugs, damit hier beim Waschen nichts schief geht.

Die Liegezonen

In den meisten Fällen besteht eine Kaltschaummatratze aus verschiedenen Zonen, die eine flexible, aber dennoch stabile Schlafposition ermöglichen und so für einen gesunden Schlaf sorgen. An den stark beanspruchten Stellen, wie zum Beispiel im Bereich der Hüfte, hat die Matratze meist eine festere Stauchhärte, das heißt diese Zone wird mehr unterstützt und es bilden sich nicht so schnell dauerhafte Kuhlen.

Der Aufbau und die Liegezonen sind sowohl vertikal, als auch horizontal identisch, sodass die Kaltschaummatratze ohne Probleme alle paar Wochen gewendet werden kann und man trotzdem den gleichbleibend hohen Schlafkomfort hat. Der Preis der Kaltschaummatratzen hängt meist direkt damit zusammen, wie viele Liegezonen die Matratze hat.

Gönnen Sie sich und Ihrem Rücken durch eine Kaltschaummatratze außergewöhnlichen Komfort und sichern Sie sich ein frisches und erholtes Aufwachen an jedem einzelnen Morgen!

Die optimale Schlafposition auf Ihrer Kaltschaummatratze

Weil wir alle unterschiedlich groß und schwer sind, gibt es verschiedene Härtegrade bei Matratzen. Doch auch abgesehen vom Gewicht und von der Körpergröße gibt es Faktoren, die beim Matratzenkauf berücksichtigt werden sollten. So ist auch die bevorzugte Schlafposition wichtig. Wenn Sie gerne auf der Seite schlafen, sollten Sie eine Matratze wählen, die eine Zone beinhaltet, die ein optimales Einsinken der Hüfte ermöglicht. Insbesondere die Wirbelsäule muss beim Schlafen gerade gelagert sein, ganz ohne überstreckt oder geknickt zu werden.

Auch die Position des Kopfes ist wichtig, damit die Nackenwirbelsäule nicht die gesamte Nacht in Schieflage gehalten wird. So werden Bänder überdehnt und Muskeln verspannt. Die passende Kaltschaummatratze kann jedoch dafür sorgen, dass Sie sich ganz unbesorgt ins Reich der Träume entführen lassen können. Beachten Sie dafür unbedingt die Hinweise zur Matratze Ihrer Wahl und prüfen Sie, ob dieses Polster für Ihre Bedürfnisse geeignet ist. Wer übrigens besonders gerne auf dem Bauch liegt, der sollte sich unbedingt nach einem geeigneten sehr flachen Kopfkissen umsehen.

Kaltschaummatratze online kaufen? So funktioniert Westwing:

Kommende Sales