Naturtöne treffen auf Pastell: Sebastian zeigt, woher die skandinavische Farbwelt kommt und wie man diese am besten in den eigenen vier Wänden einziehen lassen kann. Dabei kommt die Inspiration nicht nur aus der Natur, sondern auch aus dem eigenen Kleiderschrank. Gepaart mit der typischen Formensprache kann mit ein paar einfachen Handgriffen eine frische und trotzdem warme Atmosphäre entstehen.

Hier geht’s zum nächsten Video: Erfahrt, welche Materialien zum Scandi Style passen!