Beauty Hacks Frau

Wer kennt sie nicht: bad hair days und bad beauty days. Tage, an welchen man sich einfach nicht attraktiv fühlt. Ob schmale Lippen, müde Augen oder eben eines von vielen Haar Problemen. Neben cleveren Tricks gibt es dafür auch passende Produkte, die unsere Probleme quasi in Luft auflösen. Daher haben wir uns mit Hair Rituel by Sisley zusammengetan und Ihnen die besten Tipps für die 15 häufigsten “beauty issues” entlockt. Hier kommen sie also: Unsere 15 besten Beauty Hacks!

Beauty Hacks 1: Gegen fettige Haare

Niemals sulfathaltige Shampoos verwenden, denn diese waschen Haare und Kopfhaut zu aggressiv. Dadurch wird die Sebumproduktion der Kopfhaut zusätzlich aktiviert und die Haare wirken schneller fettig. Außerdem belasten Sulfate unsere Gewässer. Ideal sind alle Shampoos von -Hair Rituel by Sisley-. Dank ausschließlich pflanzlicher Tenside sind diese Shampoo-Konzentrate frei von Sulfaten. Haar und Kopfhaut werden sehr mild von überschüssigem Sebum befreit und gleichzeitig wird die Struktur der Haarfasern repariert und geglättet. Nach der Anwendung ist die Kopfhaut erfrischt und belebt. Das Haar ist luftig leicht und glänzend. Außerdem wird die Umwelt nicht unnötig mit Sulfaten belastet.

Beauty Hacks 2: Für mehr Haarvolumen – easy und schnell

Um jedem Haar, im Besonderen feinen und dünnen Haaren, mehr Volumen zu geben, einfach 3-4 Dosiermengen Le Spray Volume- von Hair Rituel by Sisley in die Handflächen sprühen und beginnend beim Haaransatz im frisch gewaschenen Haar verteilen und anschließend wie gewohnt stylen. Boswellia-Harz und Reiskleieproteine machen dabei das Haar griffiger und ummanteln es mit einem volumensteigernden Film (Anti-Platt Effekt), ohne die Haare zu verkleben. Das Haar lässt sich besser stylen und erhält mehr Glanz und neues Volumen.

Le Spray Volume

Beauty Hacks 3: Für belastete, strähnige Haare

Da Stylingprodukte häufig Silikonöl enthalten und sich dieses bei regelmäßiger Anwendung nur sehr schwer von der Kopfhaut und aus den Haaren auswaschen lässt, können Haare strähnig und matt wirken. Das Haar verliert dadurch sein Volumen und lässt sich nicht mehr gut stylen und frisieren. Daher sollten wir unserer Kopfhaut und den Haaren einmal pro Woche eine intensive Tiefenreinigung gönnen. Ideal dafür ist -Masque Purifiant Avant Shampoing- von Hair Rituel by Sisley. Auf der Basis von Heilerde und ausgesuchten botanischen Extrakten reinigt die Maske Kopfhaut und Haare gründlich und schonend. Die Anwendung schenkt dem Haar neues Volumen und Glanz. Das Styling der Haare ist jetzt wieder mühelos möglich.

Masque Purifiant

Beauty Hacks 4: Für mehr Glanz in den Haaren

Hier der Tipp: niemals die Haare lufttrockenen lassen! Damit Haare glänzen, stets die Haare nach dem Waschen mit einem Fön (mittlere oder kühle Heizstufe) trockenföhnen. Am besten dabei die Haare mit einer guten Wildschweinborstenbürste, z.B. die Paddelbürste -La Brosse- von Hair Rituel by Sisley, häufig durchbürsten.

Paddelbürste La Brosse

Beauty Hacks 5: gegen Frizz

Was ist Frizz überhaupt? Haare sind umschlossen von einer schuppenartigen Schicht, die das Haar schützt. Bei gesundem Haar sind diese Schuppen enganliegend, ähnlich wie bei Dachziegeln. Dadurch ist das Haar geschmeidig und glänzt. Bei spröden Haaren ist diese Schuppenschicht aufgeraut und nicht mehr geschmeidig. Dadurch ist das Haar sehr trocken und Feuchtigkeit wird benötigt. Das Haar holt sich diese Feuchtigkeit beispielsweise aus der Luft.

Diese Luftfeuchtigkeit dringt nun von außen unter die Schuppenschicht und so entsteht Frizz, die Haare stehen vom Kopf ab und kräuseln sich. Trockene, spröde Haare sind somit der Auslöser für Frizz. Lockige oder gewellte Haare neigen generell schneller zu Trockenheit. Regelmäßiges färben, blondieren oder einfach nur UV-Licht kann die Haarstruktur aufrauen. Hitzestyling Tools wie Glätteisen, Fön etc. entziehen dem Haar ebenfalls sehr viel Feuchtigkeit.


So kann ich Frizz vorbeugen: Das Haar regelmäßig mit viel Feuchtigkeit versorgen. Das geht schon mit der Auswahl des richtigen Shampoos los. Ideal bei Frizz ist das Shampoo -Soin Lavant Revitalisant Lissant– mit Moringa-Öl. Hier ist es wichtig, das Haar nicht zu häufig zu waschen und regelmäßig den befeuchtenden Conditioner -Creme Démêlante Restructurante mit Baumwollproteinen zu verwenden, beides von Hair Rituel by Sisley. Falls sich bei dem Haar bereits Frizz zeigt, sollte die Haaroberfläche mit dem Haaröl -L´Huile Précieuse Cheveux- mit vier ausgesuchten Pflanzenölen geglättet werden.


Westwing Extra Beauty Hack: Conditioner kann übrigens auch statt Rasierschaum für die Rasur verwendet werden!

Und vor dem Einsatz eines Hitzestyling-Tools unbedingt ein Hitzeschutzprodukt in den Haarlängen und den Haarspitzen auftragen. Ideal dafür ist -La Crème 230-. Dieser Hitzeschutz schützt sogar bis 230° Celsius und nutzt dabei die entstehende Hitze, um ein Mikrogel zu bilden, das Mikrorisse in der Haaroberfläche repariert und die Haaroberfläche glättet. Beides von Hair Rituel by Sisley.

La Creme 230

Beauty Hacks 6: Für schneller wachsende Haare

Das Haarwachstum beginnt in der Kopfhaut! Dort sind die Haarwurzeln tief in der Haut verankert und werden durch das Blut mit Energie und Nährstoffen versorgt. Daher ist es für optimales Haarwachstum entscheidend, die Mikrozirkulation der Kopfhaut zu fördern und sie gleichzeitig mit Mikronährstoffen, die ihrerseits in der Lage sind, das Haarwachstum zu steigern, zu versorgen. Dafür eignet sich hervorragend das Anti-Aging Haarserum von Hair Rituel by Sisley – Le Serum Revitalisant Fortifiant – mit einem vitalisierenden und stärkenden botanischen Komplex. Durch dieses Produkt wird nicht nur das Haarwachstum angekurbelt, sondern auch Haarausfall reduziert und der Vergrauungsprozess verzögert.

Serum Revitalisant

Wellness und Pflege in einem! Um die Durchblutung der Kopfhaut regelmäßig zu steigern, sollte diese allabendlich mit der Paddelbürste – La Brosse – von Hair Rituel by Sisley (siehe weiter oben) massiert werden. Diese Haarbürste besitzt neben das Haar reinigende und entwirrenden geschmeidige Wildschweinborsten, auch etwas längere Nylon-Massageborsten, die die Durchblutung perfekt stimulieren können. Auch wichtig: eine gesunde und ausgewogene Ernährung mit viel Mineralstoffen und regelmäßigen sportlichen Aktivitäten an der frischen Luft.

Beauty Hacks 7: Gegen Haarbruch

Haarbruch entsteht am häufigsten durch chemische Manipulationen am Haar. Zum Beispiel durch Färben, Blondieren, Glätten etc. raut die äußere Schutzschicht des Haares auf. Das Haar verliert dadurch eine seiner wichtigsten Grundbausteine, das sog. 18-MEA (18-MethylEicosansäure Derivat). Der Verlust dieser Substanz führt zu Haarbruch, da diese wichtige Fettsäure verantwortlich ist für Elastizität, Geschmeidigkeit und Glanz der Haare. Der absolut perfekte Repair-Spezialist für derart gestresste Haare ist -Le Baume Restructurant Nourissant- mit 18-MEA von Hair Rituel by Sisley. Dieser weiche, schmelzende intensiv versorgende Haarbalsam ist in der Lage dem Haar, dank ausgesuchter botanischer Aktivstoffe, alles zurückzugeben was nötig ist, um Haarbruch vorzubeugen und auch zu reparieren. Bereits nach der ersten Anwendung ist das Haar geglättet, deutlich geschmeidiger und glänzender.

Le Baume Restructurant Nourissant

Lese-Tipp: Mehr zum Thema Haarpflege gibt es in unserem Artikel dazu!

Beauty Hacks 8: Gegen verschmierende Wimperntusche

Wenn sich Wimperntusche an der umliegenden Haut unschön absetzt, liegt es häufig daran, dass sie wasserfest ist. Unsere Haut ist von einem Lipidfilm, dem sogenannten Säureschutzfilm bedeckt, der die Haut schützt und zu einem Großteil aus Sebum (Fett) besteht. Wasserfeste Wimperntuschen lösen sich durch Fett, daher wirken diese bei manchen Personen wie verschmiert. Lösung: keine wasserfeste Wimperntusche… wasserlösliche Tuschen halten meist besser und sehen natürlicher aus!


Westwing Extra Beauty Hack: Vaseline kann übrigens super als Make Up Entferner zum Einsatz kommen! Die Vaseline dafür einfach etwas in den Händen anwärmen, auftragen, mit einem Wattepad entfernen!

Beauty Hacks 9: Für stärkere, nicht mehr abbrechende Nägel

Nagelhaut, Nagelbett & Nagelplatte stets vor dem Zubettgehen regelmäßig mit einem sehr guten Lippenbalsam (am besten auf der Basis von Karitébutter) einmassieren! Außerdem ist es zu empfehlen, keine Metallfeilen zum Feilen der Nägel zu verwenden.


Westwing Extra Beauty Hack: Die Nägel in eine Schüssel mit Wasser und etwas Essig tauchen. Das entfernt fettige Rückstände und der Nagellack wird dadurch gleichmäßiger und hält besser.

Beauty Hacks 10: Für die perfekte „Nachtruhe“ der Haut

Die Nachtcreme nicht erst kurz vor dem Zubettgehen auf das Gesicht auftragen, sondern abends so früh wie möglich. Chronobiologisch betrachtet beginnt unsere Haut mit ihrer „Nachtruhe“ bereits um 17 Uhr und durchläuft bis ca. 24 Uhr entscheidende Phasen, die zur Durchfeuchtung, Zellreparatur & Zellteilung von großer Bedeutung sind. Jede einzelne dieser Phasen sollte durch eine gute Nachtcreme so gut es geht unterstützt werden. Daher ist es sehr empfehlenswert – falls möglich – die Nachtcreme bereits um 17 Uhr aufzutragen.

Beauty Hacks 11: Gegen einen plötzlichen Pickel

Falls keine gute Reinigungsmaske auf Heilerde-Basis zur Hand sein sollte, kann abends vor dem Zubettgehen ein kleiner Tupfer Zahncreme auf den “Störenfried“ getupft werden. Diesen dann antrocknen lassen. Am nächsten Morgen können die Reste einfach abgewaschen werden und mit Glück ist der Pickel dann schon deutlich reduziert.

Beauty Hacks 12: Gegen trockene Haut

Trockene Haut rührt nicht nur von zu wenig Feuchtigkeit – Hauptursache ist stets Lipidmangel. Daher spannt die Haut nicht nur, sondern kann partienweise etwas schuppig, rau und sogar empfindlich sein. Die üblicherweise in solchen Fällen verwendeten Feuchtigkeitsgele sind meist ergebnislos, da sie auf Wasserbasis aufgebaut sind. Wasser jedoch kann nicht in die menschliche Haut eindringen. Viel effektiver sind luftig-leichte Gesichtsöle aus ausgesuchten Pflanzenölen, die reich an ungesättigten Fettsäuren sind. Diese schließen schnell die „Lipidlücken“ der Haut und die Haut fühlt sich wieder entspannt und komfortabel an. In der Regel reichen bereits zwei bis drei Tropfen eines solchen
Gesichtsöls unter einer Tagescreme vollkommen aus, um die Haut wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Beauty Hacks 13: Gegen müde Augen

Die tägliche Augenpflege, die morgens und abends verwendet wird, kann in solchen Fällen durch Augenkompressen ergänzt werden. Einfach zwei Wattepads mit einer alkoholfreien, beruhigenden Pflegelotion (Gesichtswasser) tränken und fünf bis zehn Minuten auf die Augen auflegen. Ideal ist es, vor dieser „Augenkompresse“ eine Augenmaske mit
Algenextrakten aufzutragen und nach dem „Home-Eye-SPA-Treatment“ seine gewohnte Augenpflege folgen zu lassen.


Westwing Extra Beauty Hack: Heller Lidschatten oder Concealer am inneren Augenwinkel hilft, die Augen wacher erscheinen zu lassen!

Beauty Hacks 14: Gegen schmale und „löchrige“ Augenbrauen

Schmale und löchrige Augenbrauen können beispielsweise mit einem Augenbrauenstift gut aufgefüllt werden. Ein weiterer Trick ist es, leicht feuchte Kernseife auf eine Bürste zu geben und die Härrchen damit nach oben zu bürsten – so wirken sie buschiger.

Beauty Hacks 15: Gegen schmal aussehende Lippen

Hier ist zu empfehlen, den Lippenkonturenstift sehr dicht außerhalb der natürlichen Lippenkontur zu zeichnen. Viel Glanz im Zentrum der Lippen durch Gloss schenkt den Lippen mehr Volumen. Dunkle kräftige Farben, vor allem kräftige Brauntöne sollten dabei jedoch vermieden werden!


Westwing Extra Beauty Hack: Lip Scrub – schöne Lippen müssen soft sein. Und damit haben auch die kleinen Fältchen und abgesetzter Lippenstift keine Chance! Das Scrub lässt sich auch zum Beispiel aus Öl, Honig und Zucker selber machen.

Beauty Hacks vom Profi: Mehr über Sisley „Warum setzt Sisley so sehr auf pflanzliche Aktivstoffe“?

Die „Power“ der Pflanzen ist tief in den menschlichen Genen verwurzelt, da der Mensch nur dank der Pflanzen existiert (Sauerstoff = Atmung, Nahrung = Energie, Medizin = Gesundheit).

Botanische Stoffe werden daher außerordentlich gut vom menschlichen Organismus aufgenommen und entfalten in der Haut eine direkte und hohe Wirksamkeit. Außerdem werden Phyto-Aktivstoffe zu hundert Prozent von der Haut assimiliert. Diese stimulieren in der Haut die Produktion von hauteigenem Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure. Daher kann kein Gewöhnungseffekt eintreten.

Es ist eine optimale Verträglichkeit gegeben, da Sisley ausschließlich nur die sichersten Aktivstoffe einer Pflanze nutzt.
Zusätzlich ist eine doppelte Wirksamkeit der Produkte vorhanden, da die kostbaren ätherischen Essenzen zum einen über die Haut, aber auch über die Atmung vom menschlichen Körper aufgenommen und verwertet werden.


Wir hoffen, wir konnten Sie mit unseren Beauty-Hacks inspirieren! Ihr Westwing-Team!