Interior Sales bis zu -70% entdecken!

Vorher Nachher Esszimmer von Uta Raasch

Uta Raasch hat als eine der bekanntesten deutschen Fashion-Designerinnen ─ keine Frage ─ natürlich selbst ein ausgezeichnetes Stilbewusstsein. Doch irgendwie hat in ihrem Esszimmer zwischen dem zeitlosen Holzesstisch, dem XL-Wandbild und den gestreiften Stuhlhussen etwas Wärme und Gemütlichkeit gefehlt. Wir haben der Modeikone daher in ihrem Düsseldorfer Zuhause einen Raum à la Cozy Elegance kreiert. Die simple Anleitung zum Upgrade für das Vorher-Nachher Esszimmer-Umstyling bekommen Sie hier!

Aus dem Interior 1 x 1: Die Grundbausteine für die gemütlich-elegante Esszimmer Gestaltung

Ein Mix aus Schwarz-Weiß, luxuriöse Materialien und klassisches Interior stehen für den Stil der Modeschöpferin. Da war klar, wie wir in ihrem Esszimmer einen Hauch mehr Wärme unterbringen: Ein dezenter Vintage Stil mit Samt und Blumen sollte es sein! Inspiriert von dem royalen und gleichzeitig gemütlichen Retro-Material Samt, wurde ein dazu passender dunkler Grünton als Stuhlfarbe ausgewählt. Elegant-glamouröse Kombinationspartner runden den Look dann ab. Erfahren Sie hier mehr dazu:

Zeitlos elegant: Die Top 5 Produkte für den Vintage-Esszimmer-Style von Uta Raasch

Möchten auch Sie Glamour mit Stil in Ihr Esszimmer bringen? Wir haben Ihnen dazu unsere 5 Key-Produkte aufgelistet, mit denen die Umgestaltung zum schicken Wohlfühl-Ambiente ganz leicht klappt. Erfahren Sie hier also alles über die eleganten Esszimmer-Keypieces unserer Experten:

  1. Die klassischen Polsterstühle Cleo kombinieren Samt, ein dunkles Grün und edle Golddetails – und sorgen somit für ultimativen Vintage-Glamour.
  2. Bei dem Besteck-Set Shine ist der Name definitiv Programm! Denn der matte Goldton strahlt auf dem Tisch klassische Eleganz aus. Eine schöne Ergänzung zu den Golddetails der Stühle!
  3. Servierwagen Barclay liegt nicht nur voll im Trend und ist praktisch, sondern lässt in seinem schlichten Design reichlich Deko zu. Ideal im Esszimmer!
  4. Eiseimer Pineapple übernimmt die Eyecatcher-Rolle auf dem Servierwagen! Die schicke Ananas fügt sich dabei in den roten Faden der Golddetails ein.
  5. Design-Vase Alvar Aalto zeigt, wie eindrucksvoll zurückhaltendes Design sein kann und lässt die außergewöhnliche Form für sich sprechen. Mit Blumen bringt sie zudem Individualität auf den schlichten Tisch.

Besseres Speisen: In 5 Schritten zu Ihrem cozy Esszimmer im Vorher-Nachher Vergleich

Unsere Top 5 Produkte sind natürlich schonmal ein guter Weg zum eleganten Esszimmer. Wir haben aber zusätzlich fünf Schritte für Sie vorbereitet, wie Sie ganz leicht Ihren persönlichen Esszimmer Look kreieren können. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf:

  1. Das Main Piece

    Der Esstisch ist immer das Main Piece – dieser sollte dezent und als erstes ausgewählt werden. Deko-Objekte, sowie ein besonderes Geschirr/Besteck geben ihm später eine besondere Note.

  2. Ein Upgrade

    Bei den Stühlen dürfen Sie nun designtechnisch dafür umso mehr wagen! Die sollten nicht nur gemütlich sein, sondern auch so aussehen! Ein „cozy“ Material ist ideal.

  3. Die Deko

    Leere Ecken und zu viel freie Flächen sind ein No Go für die Gemütlichkeit. Setzen Sie im nächsten Schritt auf mehr Deko für Individualität!

  4. Der Glamour

    Go for Gold – aber nur bei kleinen Details! Zu viel Glamour wirkt überladen und weniger elegant.

  5. Natur pur

    Vollenden Sie das Zimmer mit frischen Blumen oder Pflanzen. Nichts steigert das Wohlgefühl mehr!

Go for Gold – Learnings für das elegante Esszimmer mit Vintage-Charme

Um Ihr Know How im „Esszimmer Gestalten“ weiter auszubauen, haben wir noch ein paar praktische Keypoints für Sie. Dadurch können Sie ganz spontan statt Schritt für Schritt vorgehen. So klappt die Vorher Nachher Umgestaltung vom Esszimmer:

  • Die Gemütlichkeit: Achten Sie auf nicht zu viele freie und leere Flächen sowie geeignete Stühle!
  • Die Eleganz: Golddetails, eine stimmige Farbigkeit und edle Materialien sind das Rezept dafür.
  • Die Dekoration: Eine liebevolle Deko ist das Herz des Esszimmers. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.
  • Der Charme: Überlegen Sie sich immer ein Motto/einen Stil (wie hier der Vintage Style) und kleine Details, die ihn unterstreichen. So geben Sie dem Raum schließlich Charakter.

Shop the Look: Der elegante Esszimmer-Style von Uta Raasch für Ihr Zuhause

Ihnen gefallen unsere Ideen rund um das Esszimmer von Uta Raasch? Dann können Sie jetzt unsere Produkte dazu bei WestwingNow nachshoppen. Diese sind natürlich auch für ein Designer-Wohnzimmer mit Essbereich anwendbar. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der eigenen Esszimmerumgestaltung im Vorher Nachher Vergleich! Ihr Westwing-Team!