Interior Sales bis zu -70% entdecken!

Wohnzimmer mit Pouf und Sofa

Mit dem neuen Jahr kommen auch in der Welt der Inneneinrichtung neue Gestaltungselemente und Designstile in den Trend. Von aufregenden Kombinationen aus Naturmaterialien und Goldakzenten bis hin zu einem schlichten skandinavischen Flair und gemütlicher Raumbeleuchtung bringt das neue Jahr eine große Auswahl von Gestaltungsvorschlägen. Im Folgenden erfahren Sie alles über die neuen Must-Haves und Empfehlungen, um Ihr Wohnzimmer dem neuen Jahr entsprechend zu gestalten. Hier kommen unsere Wohnzimmer Trends 2020!

Mehr Bilder an der Wand

Zwei Wandbilder in modernem Wohnzimmer mit blauer Couch

Fotografien sind nicht nur Erinnerungen an erlebte Momente, sondern können jedem Wohnzimmer zudem einen stylischen Charakter verleihen. Bildercollagen können besonders individuell zusammengestellt werden, wodurch die Aufnahmen durch ein verbindendes Farbschema oder Thema zu einem harmonischen Gesamtbild beitragen. Die unzähligen Möglichkeiten mit Bildern als Wanddekoration werden als Wohnzimmer Trends 2020 zu neuem Leben erweckt. Durch Schnappschüsse aus den Familienurlauben, von Freunden, Haustieren oder Verwandten entsteht eine besonders gemütliche Atmosphäre in den eigenen vier Wänden. Wer die einzigartigen Erinnerungen lieber privat im Fotoalbum verwahrt, kann den leeren Platz an der Wand durch idyllische Landschaftsaufnahmen oder auch kreative Kunstwerke füllen. In jedem Fall gilt für das neue Jahr – die Wände dekorieren Sie am besten mit Familienfotos, Profiaufnahmen oder Kunstwerken.

Tipp: Hier finden Sie schöne Ideen für Wohnzimmer-Bilder!

Naturmaterialien

Helles Wohnzimmer mit natürlichem Holztisch

Die Trends der Inneneinrichtung orientieren sich stark an den jeweils angesagten Materialien. So waren der moderne Akzent aus Glas oder Edelstahl sowie das schlichte Weiß von Kunststoffen lange die Favoriten für die Gestaltung vom Mobiliar für das Wohnzimmer. 2020 werden die Trends natürlicher. Zusätzlich zum Esszimmertisch und der Schrankwand aus rustikalem Holz finden Sie die Naturmaterialien Baumwolle und Leinen beim Design von Sofa, Kissen oder auch Gardinen. Diese Materialien sorgen auch in Ihrem Wohnzimmer für ein gemütlicheres und einladendes Flair.

Lese-Tipp: Hier erfahren Sie noch mehr über die beliebten Naturmaterialien!

Leuchtschriften

Leuchtschrift vor schwarzem Hintergrund

Dass die Beleuchtung ein entscheidender Faktor für die Stimmung in einem Innenraum ist, gilt mittlerweile als Allgemeinwissen. Die Wohnzimmer Trends 2020 verleihen aber auch dieser Annahme eine individuelle Note. Leuchtschrift sorgt nicht nur für eine zusätzliche Lichtquelle in Ihrem Wohnzimmer, sondern kann ebenso als Dekorationselement dienen. Ein inspirierender Schriftzug sticht dabei durch eine dezente oder auffällige Beleuchtung noch besser hervor.

Jetzt die schönsten Leuchtschriften entdecken und shoppen!

50 Shades of White

Helle Couch und Sessel mit Kissendeko

Wer sagt denn, dass Weiß immer schlicht und eintönig sein muss? Im neuen Jahr sind Sie mit einer geschickten Kombination verschiedener Weißtöne an der richtigen Adresse. Helle Farben sind generell beliebt, um das Licht in einem Raum zu reflektieren, wodurch eine offenere Stimmung geschaffen wird. Dezente Akzente in Weiß behalten diesen Vorzug bei ohne, dass Sie zu stark von der ursprünglichen Farbe abweichen müssen. Mit mehr Weißtönen als Wandfarbe oder beim Design der Inneneinrichtung liegen Sie 2020 im Trend.

Hey Monkey!

Fensterdekoration mit Affenlampe

Ein gut ausgeleuchtetes Wohnzimmer ist wie bereits angesprochen ein entscheidender Teil der richtigen Atmosphäre im Innenraum. Warum sollten Lampen denn immer nur praktisch sein und sich lediglich der Einrichtung anpassen? Wie wäre es mit einem echten Blickfang, der Kunst und Effizienz miteinander vereint? Die Affenlampen von Seletti sind mit ihren auffälligen Designs in klassischen Farben ein echter Hingucker. Ob als Deckenleuchte oder Stehlampe verleihen die Affenlampen in Schwarz oder Weiß auch Ihrem Wohnbereich einen Hauch von Dschungelfieber.

Lese-Tipp: Noch mehr Infos zur Affenlampe!

Das Wohn- Esszimmer

Wohn- und Esszimmer in Blau- und Grüntönen und vielen Pflanzen

Die Kombination aus Küche und Wohnbereich ist nicht in jedem Grundriss vorgesehen, doch oft Verschmelzen Wohn- und Esszimmer dennoch. Ob es sich um das gemeinsame Abendessen bei Familienfeiern oder den Nachmittagssnack vor dem Fernseher dreht, Entspannung und Ernährung liegen nah beieinander. Die Wohnzimmer Trends 2020 verkörpern auch diesen Umstand durch clevere Elemente der Inneneinrichtung. Dekorative Teller können als Wanddekorationen einen echten Hingucker darstellen. Mit den runden Formen können Sie gekonnte Kontrast zu den üblichen eckigen Designelementen wie Bilderrahmen, Wandschränken und Kunstelementen bilden. Dabei können Geschirrsets ein harmonisches Gesamtbild erzeugen aber auch ein Mix aus verschiedenen liebgewonnen Unikaten kann an der Wand präsentiert werden. Wir verraten Ihnen, wie Sie das Wohn-Esszimmer einrichten!

Der Material-Mix

Wohnzimmer mit einem Material-Mix

Abwechslung ist ein entscheidender Faktor, um einen Innenraum interessant zu gestalten. Gerade der angesagte Aspekt der Naturmaterialien unter den Trends für 2020 lädt dazu ein die eigene Kreativität bei aufregenden Materialkombinationen auszuleben. Die natürlichen Elemente in Kombination mit edlen Glas- oder Metalldesigns verbinden ein gemütliches Flair mit modernen und schicken Akzenten. Auch die Mischung von rustikalem Beton mit elegantem Metall liegt besonders im Trend, da es eine Brücke zwischen einer coolen, industriellen Atmosphäre und einer Wohlfühlstimmung durch Textilien und warme Farbtöne bildet. Diesen Materialmix können Sie einerseits in modernen Kollektionen von Möbelherstellern finden, allerdings kann es auch durch eigene Kreativität selbst umgesetzt werden.

Moderner Skandi Style

Modernes Wohnzimmer im Skandi Style mit hellgrauer Couch

Klare Linien, minimalistische Farbakzente und simple Designs – all dies wird unter dem Trend des Skandi Styles zusammengefasst. Die skandinavische Einrichtung zieht 2020 auch in unsere Wohnzimmer ein, da durch schlichte Designelemente Gemütlichkeit in den Wohnbereich einzieht. In den skandinavischen Wintern ist es meist sehr dunkel. Daher richten sich die Menschen im hohen Norden gerne mit frischen Farben ein, da darf viel Weiß natürlich nicht fehlen. So wirken sie der Finsternis entgegen. Der Einrichtungsstil lässt sich daher optimal mit den 50 Shades of White und den gemütlichen Naturmaterialien kombinieren. Mit Weiß, Grau und Beigetönen und einem schlichten Mix von kuscheligen Kissen und Decken, frischen Pflanzen und natürlichen Holzmöbeln sind Sie beim Skandi Style an der richtigen Adresse.

Mehr ist mehr!

Viel bunte Deko auf blauem Sideboard vor einem Gemälde

Trotz, dass im vorherigen Trend auf eine schlichte Inneneinrichtung gesetzt wird, bedeutet dies nicht, dass das Wohnzimmer nur minimal ausgestaltet werden sollte. Sorgfältig ausgewählte Dekorationsartikel zeigen Ihre Liebe zum Detail und verleihen Ihrem Wohnzimmer mehr Charakter. Dabei können Dekorationen dem Farbschema Ihrer Einrichtung entsprechen oder durch auffällige Farben oder Formen bewusste Akzente setzen. Im Allgemeinen gilt hier – Mehr ist mehr! Die kleinen Elemente Ihrer Inneneinrichtung können an bedeutsame Momente erinnern oder schlicht und einfach ein hübscher Blickfang sein.

Goldfinger

Helles Wohnzimmer mit goldenen Couchtischen

Wem das simple Design des Skandi Styles in Kombination mit dezenten Naturmaterialien zu schlicht ist, der kann mit Gold schimmernde Akzente setzen. Die glänzenden Oberflächen bringen einen glamourösen Look in Ihr Wohnzimmer, da sie Licht reflektieren und somit buchstäblich für Highlights sorgen. Mit goldenen Griffen, Türklinken oder Stuhlbeinen liegen Sie 2020 vollkommen im Trend.

Natürliches Licht

Großes Wohnzimmer mit weißer Couch und goldenen Elementen

Um all die angesprochenen Wohnzimmer Trends 2020 auch richtig in Szene zu setzen werfen wir ein letztes Mal einen Blick auf die richtige Raumbeleuchtung. Abgesehen von den künstlichen Lichtquellen und hellen Wandfarben, ist natürliches Licht ein entscheidender Faktor für die richtige Atmosphäre in Ihrem Wohnzimmer. Der Verzicht auf Gardinen oder die Nutzung lichtdurchlässiger Vorhänge ist eine trendige Alternative, um den Raum besser auszuleuchten.


Entdecken Sie auch unsere weiteren Trend-Reports:

Und lassen Sie sich auch vom Wohnzimmer Einrichten inspirieren!