Blumendeko zum Valentinstag

Überraschen Sie Ihre Liebsten an Valentinstag mit einer hinreißenden Deko. Am besten selbst gemacht! Denn so können Sie der wichtigsten Person Ihres Lebens ganz einfach mit der von Herzen gemachten Deko zeigen: Ich liebe dich! Wenn Sie noch auf der Suche nach einer passenden DIY Deko sind, dann werden Sie hier bestens versorgt. Wir haben in unsere kreativen Herzen gehorcht und die schönsten Valentinstag Deko Ideen zum selber machen herausgesucht – mit Video-Anleitungen. Viel Spaß beim Basteln!

Servietten Deko in Herz-Form

Sie planen ein romantisches Candle-Light-Dinner? Dann ist die folgende DIY Deko perfekt für einen süßen Charakter der Tischdeko.

  1. Eine Stoffserviette zur einem Dreieck falten und von der Spitze aus abwechselnd nach vorne und hinten falten.
  2. In der Mitte nun die Faltung mit den Fingern festhalten und die beiden “Ohren” an den Enden nach hinten zwirbeln.
  3. In die richtige Position führen und schon ist die Herz-Serviette fertig.

Tischdeko für den Valentinstag selber machen

Für ein kleines Kaffeekränzchen oder ein Frühstückssetting macht sich diese einfache Falttechnik in Form einer Schleife besonders schön. So geht der Hingucker:

  1. Die Papierserviette auffalten und zwei gegenüberliegende Ecken etwas über die Mittellinie falten.
  2. Beide Seiten nochmals aufeinander falten, sodass ein langes Band entsteht.
  3. Beide Enden nach hinten abknicken, um die Form einer Schleife zu kreieren. Nun nur noch die Serviette durch den Ring einer Tasse stecken und voilà!

Valentinstag Blumen in einer Vase arrangieren

Blumen zum Valentinstag? Eine gute Idee, aber Sie sollten diese auf jeden Fall auch schön präsentieren. Hierfür eignet sich die folgende Technik, um die Blüten gut zu arrangieren. Dazu einfach ein Schachbrettmuster aus Tesa-Streifen am Rand der Vase befestigen und die einzelnen Blumenstiele in die Fächer stecken.

Valentinstag Deko selber machen: Flaschenverschluss mit Kristall

Das gewisse Etwas fehlt noch auf Ihrere Tischdeko? Dann sollten Sie dieses DIY unbedingt ausprobieren, denn es verzaubert Weinflaschen zu einem wahren Hingucker. Hierzu einfach auf einen sauberen Korken einen Kristall Ihrere Wahl mit Heißkleber befestigen.

Rosen sprechen lassen: DIY Blumenbouquet

Rosen sind die beliebtesten Blumen zum Valentinstag. Hier sollten Sie aber auch darauf achten, diese richtig zu pflegen und arrangieren. Denn nur so halten Sie sehr lange den schönen Anblick der Blumensorte aufrecht. Die wichtigsten Tipps:

  1. Je fester der Kopf, desto frischer sind die Rosen.
  2. Entfernen Sie immer die unteren Blätter.
  3. Verwelckte Blütenblätter ebenso entfernen .
  4. Rollen Sie die Stiele in den Händen, um den Rosen beim Öffnen zu helfen.
  5. Stiele unten schräg anschneiden.

Selbstgemachte Kerze mit Trockenblumen als Valentinstag Deko

Ein süßes DIY, dass sich schnell zaubern lässt! Unsere Anleitung für Kerzen mit Trockenblumen können Sie ganz schnell in Realität umwandeln:

  1. Lassen Sie verschiedene Blüten trocknen und beschweren Sie diese für ein paar Stunden in einem Buch.
  2. Befeuchten Sie nun die Innenwand des Glases und bringen Sie die Trockenblüten mit einer Pinzette in Position.
  3. Anschließend einen Docht am Boden zentrieren und das Glas vorsichtig mit flüssigem Wachs auffüllen.
  4. Abkühlen lassen und anzünden!

Blumen mal anders: Trockenblumen Halter selber machen

Mal eine etwas andere Blumendeko gefällig? Wir hätten da eine Idee: Mit etwas Modelliermasse lässt sich ein schönes Trockenblumen-Arrangement kreieren.

  1. Modelliermasse kneten und zu einem schönen Klumpen formen.
  2. Dann einige Löcher für die Stiele der Blumen stechen.
  3. Aushärten lassen und mit Trockenblumen schmücken.

DIY Twisted Candles: Gedrehte Kerzen als selbstgemachte Valentinstag Deko

Kerzen am Valentinstags-Tisch sind ein Muss! Aber wer etwas aufregendes kreieren möchte, sollte auch hier unbedingt etwas Kreativität spielen lassen. Dazu einfach Kerzen nach Wahl zur Hand nehmen und in warmen Wasser weich werden lassen. Anschließend Kerzen mit einem Nudelholz schmal rollen. Dabei oben und unten vier Finger breit frei lassen. Zuletzt die Kerzen vorsichtig eindrehen und abkühlen lassen.

Herz aus Süßigkeiten: Leckere Valentinstag Deko

Mhhh Süßigkeiten zum Tag der Liebe sind immer gut! Aber auch als Deko-Element lassen sich kleine Leckereien toll arrangieren:

Eine Schachtel in Herzform außen mit doppelseitigem Klebeband bekleben und Süßigkeit nach Wahl anbringen.

Die Form innen mit weiteren Süßigkeiten füllen und et voilà das Süßigkeiten-Herz steht!

Blumengesteck in Herzform als DIY Valentinstag Deko

Seit einigen Jahren sind Blumengestecke in Herz-Formen sehr angesagt als Geschenk oder Dekoration für den Valentinstag. Während diese häufig sehr teuer sind, haben wir hier eine durchaus preisgünstigere Variante zum Nachmachen für Sie.

  1. Drei Steckschaum-Rechtecke zusammen fügen und in eine Herz-Form schneiden. Das Steckmoos kurz in Wasser tauchen.
  2. Die Form von unten mit Klarsichtfolie ummanteln und in eine passende Herzschachtel geben.
  3. Anschließend Rosen nach Wahl hineinstecken.

Lese-Tipp: Sie schwelgen im Valentinstag-Fieber? Dann sollten Sie unbedingt unsere weiteren Artikel zum Tag der Herzen lesen: Valentinstag Geschenke, Valentinstag Geschenke für Frauen, Valentinstag Geschenke für Männer, Valentinstag Sprüche, Valentinstag Menü.