Pesto Eggs Rezept als Food Trend

Ob Feta-Pasta, Pancake Cereals oder der Pink Drink: Die Social-Media-Plattform TikTok liefert gerade einen leckeren Food-Trend nach dem anderen. Das neueste Lieblingsrezept der User sind dabei die sogenannten Pesto Eggs. Kein Wunder: Die sind nämlich nicht nur in unter 10 Minuten fertig, sondern schmecken auch einfach superlecker! Wir verraten Ihnen deshalb hier, was hinter dem Trend steckt und wie Sie das begehrte Rezept ganz einfach nachmachen. Viel Spaß beim Lesen!

Deshalb werden die Pesto Eggs jetzt so gefeiert!

Wer sich die trendigen TikTok-Videos mit dem Hashtag #pestoeggs genauer anschaut, wird sich vielleicht erstmal wundern: Schließlich sind es eigentlich nur Spiegeleier mit ein wenig Pesto, um die sich der Riesen-Hype dreht! Doch natürlich gibt es so einige Gründe, warum die Pesto Eggs gerade absolut viral gehen:

  1. Würziger Geschmack: Sie lieben Spiegeleier, aber manchmal fehlt Ihnen dabei der extra Kick? Dann wird dieses Rezept geradezu Ihr Leben verändern! Denn da die Eier hier in Pesto statt in Öl oder Fett gebraten werden, landet der intensive Geschmack von Basilikum, Parmesan und Pinienkernen mit auf Ihrem Teller.
  2. Easy selbst gemacht: Manchmal ist einfach doch wirklich am besten, oder? Das trifft auf dieses Rezept definitiv zu. Denn in maximal 10 Minuten können Sie sich so ein leckeres Frühstück oder ein schnelles Abendessen zaubern. Außerdem haben wir Pesto doch fast immer zuhause!
  3. Flexibles Rezept: Ob Spiegeleier, Rühreier oder Eggs Benedict – eigentlich können Sie von nun an jede Eierspeise mit Pesto zubereiten! Probieren Sie doch einfach mal alle aus oder fügen Sie dem Grundrezept neue Zutaten hinzu. So kreieren Sie im Nu Ihr ganz eigenes Pesto Eggs Rezept. Und wer weiß, ob das nicht auch zum Trend wird?

Übrigens: Den Hype ausgelöst hat die US-Amerikanerin Amy Wilichowski. Ihre Anleitung für die leckeren Pesto Eggs ging nämlich direkt viral. Mittlerweile beschreibt sie sich auf ihrem TikTok-Profil (@amywilichowski) deshalb bereits als das „Pesto Egg Girl“!

Diese Zutaten brauchen Sie für einen Avocado-Toast mit Pesto Eggs

  • 1 EL grünes Pesto
  • 1 Ei
  • 1/2 Avocado in dünnen Scheiben
  • 1 Scheibe Toast oder Sauerteigbrot
  • 1 TL Ricotta
  • 1 TL Honig
  • Etwas Rucola oder Feldsalat
  • Gemahlener Pfeffer oder Chiliflocken
  • Etwas Kresse
  • Meersalz

Lese-Tipp: Fortgeschrittene bereiten die Pesto Eggs natürlich am liebsten auf selbstgebackenem Brot zu. Wie das Grundrezept gelingt, erfahren Sie hier.

Anleitung: So bereiten Sie das Trend-Frühstück ganz einfach zu

  1. Pesto erhitzen

    Zunächst einmal geben Sie das Pesto in eine Pfanne. Dort erhitzen Sie es bei mittlerer Hitze solange, bis es heiß genug ist und sich das Öl leicht absetzt.

  2. Ei hinzugeben

    Nun schlagen Sie das Ei in die Pfanne, also auf das Pesto. Lassen Sie es dann einfach durchbraten. Das dauert etwa drei Minuten. Achten Sie stets darauf, dass das Pesto nicht verbrennt!

  3. Toast vorbereiten

    In der Zwischenzeit toasten Sie das Brot. Darauf verstreichen Sie den Ricotta und belegen es dann mit der Avocado. Auch den Salat können Sie bereits auf dem Toast verteilen.

  4. Garnieren

    Das fertige Ei nehmen Sie dann aus der Pfanne und legen es auf den Toast. Auf Wunsch noch mit etwas Honig, Kresse, Chili, Pfeffer oder Meersalz garnieren. Lassen Sie es sich schmecken!

Extra-Tipps für die besten Pesto Eggs

Sie lieben die würzigen Pesto-Eier bereits und wollen etwas Neues probieren? Wir haben noch ein paar Ideen für Sie vorbereitet:

  • Experimentieren Sie mit verschiedenen Brot- oder Pestosorten, bis Sie Ihren persönlichen Favoriten finden. Wie wäre es zum Beispiel mal mit rotem Pesto?
  • Statt das Pesto zu kaufen, können Sie dieses auch ganz einfach selber machen. Dazu brauchen Sie nämlich nur Basilikum, Parmesan, Olivenöl, Pinienkerne, Knoblauch und etwas Salz.
  • Probieren Sie verschiedene Toppings aus – gut dazu passen zum Beispiel geröstete Nüsse oder Tomaten.
  • Ebenfalls eine wunderbare Verbindung aus Frühstück und italienischer Küche: Pasta mit Pesto Eggs!

Lese-Tipps: Entdecken Sie weitere leckere TikTok-Trends in unseren Rezeptideen:

Oder wollen Sie die neuesten Beauty Trends von Tik Tok entdecken? Wir erklären Ihnen alles über den Wolf Cut.