Rückgaberecht verlängert bis 31.01.2022

Ideen für das Hochzeitsgeschenk Mann

Alle Augen auf ihn – heute steht der Bräutigam im Fokus! Schließlich gehört der Tag der Liebe stets zwei Menschen, die sich für ein gemeinsames Leben entscheiden. Und das gehört ordentlich gefeiert! Sie wollen Ihrem Partner gerne ein Geschenk überreichen, das ihn ewig an diesen besonderen Tag erinnern wird? Oder sind Sie als Hochzeitsgast auf der Suche nach dem perfekten Mitbringsel für den Bräutigam? Egal ob Genießer, Abenteurer oder Familienmensch: Wir sind uns sicher, dass es für jeden Typ Mann das passende Geschenk gibt. Wie Sie dieses am besten finden, erklären wir Ihnen in unserem Guide „Hochzeitsgeschenk Mann“!

Hochzeitsgeschenk Mann: Überraschung für den zukünftigen Ehemann

Bei der Hochzeitsfeier liegt der Fokus oft auf dem Wohl der Gäste. Schließlich sollen sich die auch so richtig wohlfühlen! Doch dabei sollten Sie nicht vergessen, dass Sie als Brautpaar und Ihre Liebe zueinander eigentlich im Mittelpunkt stehen.

Eine kleine Aufmerksamkeit, mit der Sie Ihren Bräutigam am Hochzeitstag überraschen, ist deshalb eine tolle Idee! So bauen Sie ein zusätzliches Highlight in den Tag ein und zeigen Ihrem Partner, wie wichtig er Ihnen ist. Wir stellen Ihnen deshalb hier ein paar beliebte und ausgefallene Ideen vor!

Morgengabe: Was schenkt man sich gegenseitig zur Hochzeit?

Die sogenannte Morgengabe ist traditionell ein Geschenk, das der Bräutigam seiner Braut am Morgen nach der Hochzeitsnacht überreicht. Dieser alte Hochzeitsbrauch hatte früher das Ziel, die Braut finanziell abzusichern – falls sie etwa früh zur Witwe werden sollte. In einigen Ländern wird diese Tradition auch heute noch so praktiziert.

Generell ist die Morgengabe aber natürlich kein Muss mehr und viele Paare entscheiden sich dagegen, da die Hochzeitsfeier schon teuer genug ist. Andere finden es eine wundervolle Idee, sich gegenseitig ein kleines, aber besonderes Geschenk zu machen.

Oder drehen Sie den Spieß einfach um und überraschen Sie Ihren zukünftigen Ehemann! Das Geschenk können Sie beispielsweise als Überraschung unters Kopfkissen legen. Ihr Mann findet die Kleinigkeit dann am Abend vor dem großen Tag. Oder Sie übergeben das Geschenk als Glücksbringer am Morgen des Hochzeitstages. Sie haben die Wahl!

Was kann die Braut dem Bräutigam schenken?

Doch wie können Sie Ihrem Zukünftigen nun Freude bereiten? Einen Überblick über die schönsten Hochzeitsgeschenke für Männer finden Sie hier:


Persönliche Geschenke mit Gravur oder Fotogeschenke

Bei Ihrem Hochzeitsgeschenk für den Mann muss es sich nicht zwingend um einen teuren Gegenstand handeln. Sie können stattdessen auch Wert auf eine Idee legen, die für Sie als Paar einen emotionalen Wert hat. Eine Zeitung vom Tag der Hochzeit und ein persönlich geschriebener Brief sind oft mehr wert als teure Geschenke. Beides kann Ihr Mann aufheben und sich so immer wieder an den besonderen Tag erinnern.

Lese-Tipp: Inspiration gefällig? Entdecken Sie bei uns auch 75 wunderschöne Sprüche zur Hochzeit!

Auch personalisierte Geschenke sind eine ganz wunderbare Idee. Überreichen Sie dem Mann beispielsweise Manschettenknöpfe mit eingravierten Initialen. Auch eine Uhr mit Gravur passt perfekt zum Anlass. Beide Accessoires können auch gleich am Hochzeitstag getragen werden und werden Ihren Mann immer an Ihren Hochzeitstag zurückdenken lassen.


Ausgefallene oder kreative Geschenke

Doch auch während der Hochzeitszeremonie können Sie Ihren Bräutigam mit einem Hochzeitsgeschenk überraschen. Lassen Sie beispielsweise die Initialen Ihres Partners in den Schleier oder den Rock Ihres Kleides einsticken. Oder verstecken Sie eine kleine Nachricht im Hemdkragen, auf der Innenseite seines Jacketts oder auf der Krawatte des Mannes.

Oder Sie verschenken gemeinsame Zeit: Sie hatten eigentlich noch gar keine Flitterwochen geplant und wollen diese irgendwann später mal nachholen? Dann überraschen Sie Ihren zukünftigen Mann doch mit einem kleinen Wellnesswochenende, bei dem Sie sich gemeinsam von all den Feierlichkeiten erholen können.

Für den Bruder, Arbeitskollegen oder Freund: Hochzeitsgeschenk für einen Mann

Sie wollen nicht Ihren eigenen Mann überraschen, sondern sind vielleicht auf der Hochzeit des Bruders, eines Freundes oder Kollegen eingeladen? Auch für diesen Fall haben wir Tipps und Ideen für Sie, wie Sie dem Bräutigam eine besondere Freude machen.

Unsere Top-3-Tipps für das Hochzeitsgeschenk Mann:

  1. Wünsche des Brautpaares erfragen

    Viele Brautpaare haben eigene Wunschlisten angelegt. Hier können Sie sich natürlich wunderbar inspirieren lassen und das perfekte Geschenk auswählen, das sowohl Braut als auch Bräutigam glücklich macht. Falls es keine Liste gibt und Sie sich wegen Ihres Geschenks für den Mann nicht ganz sicher sind: Fragen Sie ihm nahestehende Personen wie den Trauzeugen!

  2. Genau überlegen

    Gehen Sie nochmal in sich und fragen Sie sich, was sich dieser Mensch möglicherweise wünschen könnte. Woher kennen Sie ihn? Ist es ein guter Freund, ein langjähriger Kollege oder ein Familienmitglied? Woher Sie sich kennen, beeinflusst nämlich auch das Geschenk.

  3. Gemeinsame Geschenke auswählen

    Natürlich muss das Hochzeitsgeschenk für den Mann nicht als Einzelperson geschenkt werden – denken Sie doppelt! Denn bei einer Hochzeit schließen zwei Menschen den Bund fürs Leben. Hier bietet sich also auch ein Geschenk an, das nicht nur dem Ehemann, sondern welches beide erfreut. Solche Hochzeitsgeschenke verdeutlichen das Zusammenwachsen zweier Menschen sogar noch im Geschenk selbst.


Erlebnisgeschenke für den Bräutigam

Nicht nur zum Geburtstag, sondern auch zur Hochzeit sind gemeinsame Unternehmungen und Erlebnisse oft die beste Geschenkidee! Schließlich lieben viele Männer Action und Bewegung und freuen sich über ein besonderes Hochzeitsgeschenk wie einen Ballonflug oder einen Fallschirmsprung.

Wichtig hierbei: Unbedingt den Partner fragen, ob er diesen Plan auch gut findet!


Hochzeitsgeschenke Mann: Geld verschenken

Geld als Hochzeitsgeschenk für den Mann klingt zunächst nicht gerade einfallsreich, damit lassen sich jedoch trotzdem viele Wünsche des Brautpaares erfüllen! Und wenn das Paar bereits schon alles hat, was man sich wünschen kann, können Sie auch einen Betrag an eine gemeinnützige Organisation Ihrer Wahl spenden.

Sie überlegen noch, wie Sie Ihr Geldgeschenk kreativ verpacken können? Dann klicken Sie sich einfach in unser Video oder lassen sich in unserem Artikel dazu inspirieren.

Hochzeitsgeschenk für den Mann selber machen

Sie suchen nach einer besonders kreativen Geschenkidee? Mit ein wenig Geschick können Sie das Hochzeitsgeschenk auch einfach selbst basteln! So entsteht ein besonders originelles Mitbringsel, das zudem besonders persönlich ist. Lassen Sie sich also einfach in unserem Artikel zu selbstgemachten Hochzeitsgeschenken inspirieren.  


Geschenkkorb für einen Mann zusammenstellen

Geschenkkörbe sind wohl echte Klassiker. Diese können Sie nicht nur fertig kaufen, sondern auch selbst zusammenstellen. So wird der Korb besonders individuell gefüllt und bereitet dem Bräutigam sicher viel Freude. Für kulinarische Genießer stellen Sie beispielsweise einen Korb mit Feinkost zusammen. Oder kaufen Sie die Zutaten für sein Lieblingsrezept und ergänzen Sie den Korb mit praktischen Küchenaccessoires.

Hochzeitsgeschenke Mann: Kleines Geschenk finden

Sie wollen dem Mann nur eine kleine Aufmerksamkeit schenken, etwa, weil es zusätzlich ein großes Hochzeitsgeschenk für das zukünftige Ehepaar gibt? Dann gibt es auch hier viele Möglichkeiten.

Zunächst sei gesagt: Bei Hochzeitsgeschenken für den Mann kommt es nicht auf die Größe oder den Wert an. Hier zählt, dass Sie sich Gedanken machen und sich Mühe geben. Etwa ein personalisiertes Schreib-Accessoire, eine schöne Krawatte oder ein Schlüsselanhänger mit dem Hochzeitsdatum eingraviert: Es ist der Gedanke, der zählt!

Hochzeitsgeschenke für zwei Männer

Seit 2017 können in Deutschland auch homosexuelle Paare heiraten. Seitdem werden natürlich immer mehr gleichgeschlechtliche Ehen geschlossen und große Regenbogen-Hochzeitspartys geschmissen! Auch in diesem Fall sollten Sie natürlich das passende Geschenk parat haben.

Grundsätzlich gilt: Sie können sich bei der Suche nach der Geschenkidee einfach an die Tipps halten, die wir Ihnen bereits weiter oben gegeben haben. Achten Sie auch hier einfach auf die persönlichen Wünsche und Hobbys des Paares und feiern Sie mit Ihrem Hochzeitsgeschenk damit den großen Schritt für die freie Partnerwahl!


Lese-Tipp: Viele weitere Ideen für Hochzeitsgeschenke finden Sie auch in unseren Artikeln zu ausgefallenen Geschenken, Hochzeitsgeschenken für den Bruder sowie zur standesamtlichen Hochzeit. Viel Spaß beim Lesen!