Hand die ein Wichtelgeschenk vor dem Tannenbaum hält

Die Weihnachtszeit ist die Zeit der Liebe und der Besinnung. Wieso also nicht einfach mal den netten Kollegen für die gute Arbeit und den Zusammenhalt danken? Kleine Geschenke sind vor allem zu Weihnachten eine schöne Möglichkeit, um seine Wertschätzung auszudrücken. Damit es aber keine Überhand nimmt und jeder in den Genuss des Schenkens und Beschenkens kommt, ist Wichteln eine lustige Idee, um das Fest der Liebe anklingen zu lassen.

Woher kommt der Brauch?

Ursprünglich kommt das Wichteln aus Schweden. Dort ist es unter dem Namen Julclub oder auch Julklapp bekannt. Am Julfest werden von einem unbekannten Geschenkboten kleine Präsente in das Zimmer geworfen und dabei “Julklapp” gerufen. Traditionell wird das Julfest in Schweden am 21. Dezember, am Tag der Wintersonnenwende, gefeiert.

Was sind die Regeln für Wichteln?

Damit das Wichteln Spaß macht und besonders witzig ist, braucht es eine größere Gruppe von Menschen. Der Name jeder einzelnen Person wird auf einen Zettel geschrieben und in einem Gefäß gesammelt. Nun zieht jede Person einen Zettel – im Idealfall ziehen alle Beteiligten einen fremden Namen. Ganz wichtig beim Wichteln ist es, dass jeder den gezogenen Namen für sich behält. Für die Person, deren Namen man auf einem Zettel gezogen hat, muss man sich nun ein lustiges Wichtelgeschenk überlegen. Dies muss nicht besonders teuer sein. In der Regel liegen Wichtelgeschenke bei rund 5 bis 15 Euro. Die Spannung und die Heimlichkeit sind beim Wichteln enorm wichtig. So wird auch die Geschenkübergabe im Verborgenen vollzogen. Hierfür können Sie Ihr Wichtelgeschenk für den Kollegen in einem unbeobachteten Moment in die Tasche des Beschenkten stecken.

DIY Geschenkideen Wichteln

Wellness geht immer, wieso also nicht weihnachtliches Badesalz als Wichtelgeschenk verschenken? Diese tolle Geschenkidee lässt sich in nur wenigen Minuten selbst herstellen und kostet nicht viel. Färben Sie Meersalz mit Lebensmittelfarbe in dem Ton Ihrer Wahl ein und geben Sie einige Tropfen ätherisches Öl dazu. Alles gut durchmischen und in ein Einmachglas füllen. Das war’s schon!

Auch sehr schön und vor allem ziemlich dekorativ sind selbst gemachte Kerzen oder ein weihnachtlicher Raumduft mit Nelken und Orangen.

Schneiden Sie dazu eine Orange in Scheiben und legen Sie diese in ein großes Einmachglas. Nun Gewürze wie Anis, Zimt und Nelken dazugeben und alles mit kochendem Wasser auffüllen. Ganz wichtig: Das Glas sofort verschließen und den Duft für drei Tage durchziehen lassen. Damit das Glas später einen weihnachtlichen Duft verströmt, muss die beschenkte Person das Einmachglas auf eine Wärmequelle stellen.

Liebe geht durch den Magen: Die leckersten Wichtelgeschenk Ideen

  • Fact 1: Selbst gemachtes Kaffeegewürz mit Zimt schmeckt nicht nur auf Heißgetränken, sondern auch zum Müsli. Für das perfekte selbstgemachte Kaffeegewürz, mischen Sie in einer Schüssel folgende Gewürze zusammen und füllen Sie die Mischung in einer kleinen Flasche ab. Zutaten: 2 EL gemahlener Zimt, 1 TL gemahlenen Kardamom, 1/2 TL gemahlene Nelken, 1 TL Vanillezucker, 1/2 TL Muskatnuss und 1/2 TL Piment.
  • Fact 2: Apfel-Zimt-Chips sind nicht nur eine gesündere Alternative zum abendlichen Snack, sondern auch richtig lecker und dank des Zimts absolut weihnachtlich. Einfach Apfelscheiben mit Zimt und Zucker bestreuen und bei 110 Grad in den Backofen bis sie schön knusprig sind.
  • Fact 3: Eine zuckersüße Kekskrippe kommt bei jeder Naschkatze gut an. Drei Spekulatius mit Zuckerguss zu einem kleinen Haus formen und mit beliebigen Süßigkeiten dekorieren.

So verpacken Sie Ihre Geschenke kreativ

Wichtelgeschenk Ideen sind die eine Sache, die Präsente dazu auch noch kreativ zu verpacken die andere. Hier sind drei Tipps für weihnachtliche DIY Geschenkverpackungen:

DIY Schachteln aus Klorollen

  1. Kleine Wichtelgeschenke für Frauen oder Männer lassen sich kreativ in leeren Klorollen verpacken.
  2. Drücken Sie die leere Toilettenpapierrolle flach und klappen Sie die Seiten nach innen – mit Bastelkleber festkleben.
  3. Den Kleber gut trocknen lassen.
  4. Nun können Sie die Klorolle nach Wunsch verzieren und mit einem weihnachtlichen Geschenkband binden.

DIY Rudolph Geschenktüten

  1. Bemalen Sie eine kleine Papiertüte aus Kraftpapier mit einer roten Nase und zwei schwarzen Augen.
  2. Das Geweih schneiden Sie aus goldenem Tonkarton aus.
  3. Fixieren Sie das Geweih mit Bastelkleber an der Innenseite der Papiertüte, sodass die Klebestellen von außen nicht sichtbar sind.
  4. Fertig!

DIY Verpackung mit Tannenzweigen

  1. Verpacken Sie Ihr Wichtelgeschenk in einem kleinen Karton mit Deckel.
  2. Nun umwickeln Sie das Präsent mit braunem Kraftpapier.
  3. Mit einer rot-weißen Kordel, die an weihnachtliche Zuckerstangen erinnert, verzieren Sie das Wichtelgeschenk.
  4. Abschließend können Sie noch frische Tannenzweige für die Deko verwenden.

Lassen Sie sich von unseren Wichtelgeschenk-Ideen inspirieren und finden Sie genau das passende Geschenk auf WestwingNow!

Top Marken bis -70% shoppen